You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

skiller2k1

Moderator

  • "skiller2k1" started this thread

Posts: 2,361

Location: Karlsruhe

Occupation: Freiberuflicher Webdesigner

  • Send private message

1

Monday, August 2nd 2010, 7:39pm

[ANNOUNCE] Linux Kernel 2.6.35 freigegeben

Wohnzimmer: Techsolo TC-400 :: ASUS P5N7A-VM :: Intel Core 2 Duo E7400 :: GeForce 9300 onboard :: vdr 1.7.15 e-tobi ::
In Rente: Pimped Scenic 600 (Bilder und Aufbau) :: PIII 600Mhz :: Hauppauge Nexus-S 2.1 4MB :: vdr 1.5.2 e-tobi ::

"Wer denkt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten." Zeit zum ändern!

2

Wednesday, August 4th 2010, 1:46pm

Kleiner Hinweis an all diejenigen, die auf spezielle Kartentreiber aus s2-liplianin oder v4l angewiesen sind. Zum Stand 04.08.2010 läßt sich gegen den Kernel weder das eine noch das andere Repository fehlerfrei compilieren. Meine Tevii S464 gingen jedenfalls nicht. Ich musste die "alten" Treiber (cx88+ds3000) aus s2-liplianin "umfrickeln" und in die Kernelsourcen einbauen, um einen Treiber für meine Karte zu bekommen.

Gruß
iNOB

Mein VDR

Hartware: Gehäuse: Ahanix MCE 302, Mobo: Kontron 986LCD-M/mITX, CPU: Intel Core2 Duo Mobile T7400 2,16GHz, 2GB RAM, SAT: Digital Devices DuoFlex S2 miniPCIe, Graka: ASUS GeForce GT 730 ( GK208 ) Silent, 4x4TB 3,5" WD Red HD, 1x DVD-Brenner Pioneer, Atric IR-Einschalter+Empfänger, FB One-For-All URC-7960, SoundGraph iMON LCD ( MFP5I, 15c2:0038 )
Weichware: Jessie (x86_64), Kernel 3.16, NVidia v364.19, VDR 2.2.0 gepatched

3

Thursday, August 5th 2010, 11:32pm

hi,

genau da hänge ich jetzt auch ...bei Versuch s2-liplianin auf einem 2.6.35 kernel zu Kompilieren bekomme ich folgenden fehler:

weiß jemand wie man s2-liplianin auf dem neuen kernel 2.6.35 installiert?

bekomme folgenden fehler nach einem “make clean && make && make install && make makelinks”:

root@duck-PC:/usr/src/s2-liplianin# make clean && make && make install && make makelinks
……
……
CC [M] /usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.o
/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.c: In function ‘au0828_uninit_isoc’:
/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.c:185: error: implicit declaration of function ‘usb_buffer_free’
/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.c: In function ‘au0828_init_isoc’:
/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.c:255: error: implicit declaration of function ‘usb_buffer_alloc’
/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.c:256: warning: assignment makes pointer from integer without a cast
make[3]: *** [/usr/src/s2-liplianin/v4l/au0828-video.o] Fehler 1
make[2]: *** [_module_/usr/src/s2-liplianin/v4l] Error 2
make[2]: Leaving directory `/usr/src/linux-headers-2.6.35-020635-generic’
make[1]: *** [default] Fehler 2
make[1]: Verlasse Verzeichnis ‘/usr/src/s2-liplianin/v4l’
make: *** [all] Fehler 2

hat wer einen plan wie ich das lösen könnte?

habe folgendes gefunden, weiß aber nicht ob das in direkten zusammenhang steht?
http://readlist.com/lists/vger.kernel.or…165/829832.html

iNOB was hast du geändert damit du deine Tevii S464 zum Laufen gebracht hast?
habe selber auch eine Tevii S464 :)

habe uach versucht per git mir einen neues kernelupdate zu holen, doch beim kernel compilieren
bekomme ich fehler?

Hat wer einen Plan bzw howto für mich?

THX

4

Friday, August 6th 2010, 8:56am

Mal schauen ob ich das aus dem Kopf zusammenbringe:

Den Ordner cx88 aus "/usr/src/s2-liplianin/linux/drivers/media/video" nach "/usr/src/linux-2.6.35/drivers/media/video" kopieren. Den vorhandenen Originalordner vorher bitte umbenennen oder löschen. Im Header aus den Dateien *.c + *.h

#include "compat.h"

sofern vorhanden enfernen (wird nicht mehr gebraucht). Aus "/usr/src/s2-liplianin/linux/drivers/media/dvb/frontends" die beiden Dateien "ds3000.c" + "ds3000.h" nach "/usr/src/linux-2.6.35/drivers/media/dvb/frontends" kopieren. Die vorhandenen Originaldateien kann man vorher umbenennen oder löschen.

Dann den Kernel neu compilieren und installieren...fertig! Ich hoffe ich hab nix vergessen... :)

Gruß
iNOB

PS: Die Anleitung ist nur für die Tevii S464 gedacht !!

Mein VDR

Hartware: Gehäuse: Ahanix MCE 302, Mobo: Kontron 986LCD-M/mITX, CPU: Intel Core2 Duo Mobile T7400 2,16GHz, 2GB RAM, SAT: Digital Devices DuoFlex S2 miniPCIe, Graka: ASUS GeForce GT 730 ( GK208 ) Silent, 4x4TB 3,5" WD Red HD, 1x DVD-Brenner Pioneer, Atric IR-Einschalter+Empfänger, FB One-For-All URC-7960, SoundGraph iMON LCD ( MFP5I, 15c2:0038 )
Weichware: Jessie (x86_64), Kernel 3.16, NVidia v364.19, VDR 2.2.0 gepatched

This post has been edited 1 times, last edit by "iNOB" (Aug 6th 2010, 8:58am)


5

Friday, August 6th 2010, 1:13pm

alles klar, danke vorerst mal...
muss ich mal ausprobieren.

verstehe ich das richtig

Aus allen Header von Dateien mit derFile-Endung *.c + *.h das #include "compat.h" entfernen.

hoffe es klappt bei mir, vorallem auch mit dem kernel kompilieren, denn da hatte ich probleme bei letzten mal...2.6.35 startete mit einem kernel panic :(
von das root-mount nicht (VFS failure)

6

Wednesday, August 11th 2010, 2:28pm

...hab es nach deiner Anleitung ausprobiert, nur irgendwie lässt sich der neue 2.6.35 manuell bei mir nicht kompilieren. bekomme da immer folgende Fehlermeldung.... hast du die nicht gehabt?


1) cp /boot/config-`uname -r` .config
2) yes '' | make oldconfig
3) make-kpkg clean
4) CONCURRENCY_LEVEL=`getconf _NPROCESSORS_ONLN` fakeroot make-kpkg --initrd --append-to-version=-custom kernel_image kernel_headers
.....
....
LD [M] drivers/net/wireless/wl12xx/wl1271.o
make[1]: *** [drivers] Fehler 2
make[1]: Verlasse Verzeichnis '/usr/src/ubuntu-maverick_custom'


welche Version von 2.6.35 hast du verwendet?

ich habe mir die 2.6.35-14.20 runtergeladen....

Immortal Romance Spielautomat