Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 2. Mai 2008, 16:22

[Gelöst] FF nur als Ausgabe - wie konfigurieren?

Hi,

ich habe eine Budget-DVB-C Karte als Eingabekarte und möchte die FF-DVB-C nur als Ausgabekarte verwenden.

Wie konfiguriere ich das?

In diesem Thread wird von einer Konfigurationsoption gesprochen, die ich im vdr nicht finde.

Danke,

Hanno
wer-weiss-was.de - Expertenwissen auf Gegenseitigkeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hanno« (2. Mai 2008, 16:53)


Andi011

Fortgeschrittener

Beiträge: 541

Wohnort: Pinneberg

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Mai 2008, 16:31

RE: FF nur als Ausgabe - wie konfigurieren?

Hallo!

Zitat

Originally posted by Hanno
In diesem Thread wird von einer Konfigurationsoption gesprochen, die ich im vdr nicht finde.


Du benötigst den LocalChannelProvidePatch. Siehe hier. Ist z. B. in den Sourcen für das streamdev-Plugin mit dabei. Eine genauere Anleitung kann ich dir leider nicht geben, da ich streamdev noch nicht selbst übersetzt habe. Aber du kannst ja mal deine Erfahrungen posten...

Gruß

Andreas

PS: Quellen hier...
registered vdr-user: 1318

file/mp3/vdr-server: GA-M61P-S3, BE2400, 3.5 TB HD, 3 xAirstar II, Wakeup by jepsennet.de; lenny+e-tobi 2.6.31, vdr 1.6.0-8ctvdr

diskless-clients: TUV4X@1GHz, TT FF DVB-C, DVD-RW, atric-Einschalter; etch+e-tobi; 240x128 GrafikLCD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andi011« (2. Mai 2008, 16:32)


3

Freitag, 2. Mai 2008, 16:37

ev im vdr-extension zweig von tobi bereits drin?
2003 - 2011 - R.I.P.

4

Freitag, 2. Mai 2008, 16:37

RE: FF nur als Ausgabe - wie konfigurieren?

Hi,

Zitat

Original von Andi011
Du benötigst den LocalChannelProvidePatch.


Hmm. Wenn ich das hier lese...

Zitat

Sobald der Patch aktiviert ist, signalisieren alle DVB-Karten beim Einstellen eines Kanals, dass sie den gewünschten Kanal nicht bereitstellen können. Die Tuner werden somit ausser Kraft gesetzt. Nicht betroffen sind andere Eingabe-Geräte wie z.B. das streamdev-client-Plugin.


...klingt mir das nicht nach der gesuchten Lösung. Ich will ja nicht zugunsten des streamdev-Plugins alle DVB-Karten abschalten, sondern nur einen bestimmten DVB-Tuner (den auf der FF) abschalten, aber den anderen (den auf der Budget) weiter nutzen.

Gibt's noch einen anderen Lösungsvorschlag?

Danke,

Hanno
wer-weiss-was.de - Expertenwissen auf Gegenseitigkeit.

Andi011

Fortgeschrittener

Beiträge: 541

Wohnort: Pinneberg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Mai 2008, 16:45

RE: FF nur als Ausgabe - wie konfigurieren?

Hallo!

Ok, ich dachte bisher immer man ist dann in der Lage, den Tuner des primären Devices gezielt abzuschalten. Siehehier. Ansonsten bleibt noch die Möglichkeit, die Kanäle dem Tuner direkt zuzuordnen...

Gruß

Andreas
registered vdr-user: 1318

file/mp3/vdr-server: GA-M61P-S3, BE2400, 3.5 TB HD, 3 xAirstar II, Wakeup by jepsennet.de; lenny+e-tobi 2.6.31, vdr 1.6.0-8ctvdr

diskless-clients: TUV4X@1GHz, TT FF DVB-C, DVD-RW, atric-Einschalter; etch+e-tobi; 240x128 GrafikLCD

6

Freitag, 2. Mai 2008, 16:53

RE: FF nur als Ausgabe - wie konfigurieren?

Ah, prima, das war die Lösung, herzlichen Dank!
wer-weiss-was.de - Expertenwissen auf Gegenseitigkeit.

Immortal Romance Spielautomat