Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Januar 2005, 11:16

Alles rund um Enigma (04.02.2006: neue Version v0.4-Pre7)

Hi!

Also Ich würde die Diskussionen rund um meinen Skin Enigma gerne hier her auslagern, denn sonst wird der Thread für text2skin zu überfrachtet und der Lord hat mehr Arbeit die Bugs/Feture-Requests zu verfolgen.

Also immer herein mit euren Anregungen und Patches/Mods. :D

Gruß,
Brougs78

Hier der Direktlink zu den Testversionen:
- v0.4pre gibts hier (24.09.2005)
- v0.4pre2 gibts hier (16.10.2005)
- v0.4pre3 gibts hier (19.11.2005)
- v0.4pre4 gibts hier (11.12.2005)
- v0.4pre5 gibts hier (18.12.2005)
- v0.4pre6 gibts hier (07.01.2006)
- Anpassungen von text2skin an vdr-1.3.38 gibts hier (10.01.2006)
- Angepasstes text2skin (bzw. Patch), welches keine Probleme mehr mit gcc-4.0.x machen sollte gibts hier (04.02.2006)
- v0.4pre7 gibts hier (04.02.2006)
- Kleiner Fix für Benutzer von vdr-1.4.0 und höher: [ANNOUNCE] VDR maintenance patch 1.4.0-2
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

Dieser Beitrag wurde bereits 19 mal editiert, zuletzt von »Brougs78« (6. Juni 2006, 08:32)


2

Freitag, 21. Januar 2005, 11:22

RE: Alles rund um Enigma (text2skin-Skin)

Hallo Brougs78,

erstmal muß ich dir ein Kompliment machen, dein Skin sieht wirklich fantastisch aus !!!!:respekt

Ich denke mal das du in dem anderen Thread schon davon gelesen hast das dieses nette neue Feature, die Progressbar bei deinem Skin ein bißchen komisch aussieht, hast du da so spontan eine Idee zu ?

Gruß,

Frank
Server : MLD 5.1 Headless, Cine S2, DuoFlex S2, 128 SSD, 2 * 4TB SATA
Client1 : Raspberry PI3 : MLD 5.1
Client2 : Raspberry PI3 : MLD 5.1

3

Freitag, 21. Januar 2005, 11:37

Hi!

Danke für das Kompliment ... der Lord hats möglich gemacht. :]

Das mit der Progressbar habe ich auch gesehen ... weiß aber leider nicht, inwiweit mein Skindesign das beeinflussen kann. Sehr seltsam das ganze. Ich hoffe der Lord kann da noch was machen.

Gruß,
Brougs78
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

4

Freitag, 21. Januar 2005, 11:48

also absolut super dein skin. alle achtung.
info beim elchi klappt das mit dem neuen progressbar.
ich bin total heiß auf ein update des skins....

kannst du nicht mal bereit stellen..

gruß
tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NetRookie« (21. Januar 2005, 11:49)


5

Freitag, 21. Januar 2005, 11:50

Hi,

hatte das Problem schon im text2skin Thread gepostet, hier nochmal im Richtigen:

Irgendwie hab ich mit Enigma noch ein kleines Problemchen, hab ne 2 MB Karte und den Bereich verkleinert,
wie du es geschrieben hast, jetzt hab ich aber den Effekt das z.B. im Hauptmenü habe ich 13 Einträge,
beim runterscrollen sehe ich aber den 13. nicht der letzte der angezeigt wird ist der 12., das gleiche im Aufnahme-Verzeichnis.
HW I: Thermaltake DH 202, Intel DH67BL, Intel Pentium G630, TT Premium S2-6400, Crucial m4 SSD,
Fortron Source Aurum Gold 400W, Scythe Big Shuriken, LG DVD-RW GH22NS50, Kingston ValueRAM 4GB

HW II: A+case Cupid 2, Intel D945GSEJT, 512 MB RAM, 2x PCI Riser, Atric IR-Einschalter Rev. 5,
Hauppauge Nexus Rev 2.2, 60W 12V/DC, Slimline Samsung DVD-RW, CF/SATA-Adapter, 4 GB CF Card

6

Freitag, 21. Januar 2005, 11:54

nehme an, dass der sin nicht ohne mod funktioniert oder?
EPIA M10000, Technotrend 1.5, 1024Ram, 160Gb

VDR SLAX

7

Freitag, 21. Januar 2005, 12:01

Hallo Ank,

Zitat

Original von AnK
Irgendwie hab ich mit Enigma noch ein kleines Problemchen, hab ne 2 MB Karte und den Bereich verkleinert,
wie du es geschrieben hast, jetzt hab ich aber den Effekt das z.B. im Hauptmenü habe ich 13 Einträge,
beim runterscrollen sehe ich aber den 13. nicht der letzte der angezeigt wird ist der 12., das gleiche im Aufnahme-Verzeichnis.


habe das selbe problem im text2skin thread schon mal gepostet. mit 592x440 klappt es mit der letzten zeile - aber nur so lang keine aufnahme läuft !

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

8

Freitag, 21. Januar 2005, 12:16

Ist der Textbereich in z.b Aufnahmemenü nur rechteckig möglich ?

Hi Brougs78

Hatte es schonmal im text2skin Thread gepostet:


Das Datum der Font Dateien ist wohl wirklich nicht
aussagekräftig.
Aber da die Schriften auf dem Bildschirm so aussehen wie
auf Deinen Screenshots scheinen die so OK zu sein.

Aber etwas ist mir noch bei der Enigma Skin 0.0.1 aufgefallen:

In den Menüs (Hauptmenü,EPG etc.) geht der für den Text genutzte
Bereich bis zur der vertikalen Position, an der das Bild was oben rechts
dargestellt wird anfängt.

Ich fände es besser, wenn der Textbereich bis ganz nach rechts gehen würde,
es ist halt nur die Frage wie mit dem dargestellten Bild umgegangen wird:

- Es würde mir schon reichen wenn Texte einfach hinter dem Bild weitergehen würden,
etwas unschön aber besser als den Platz darunter zu verschenken.

- Optimal wäre es wenn der Textbereich nicht rechteckig, sondern komplexer
definiert werden könnte (2 Rechtecke würden hier ausreichen um den Bereich zu definieren)
damit die Texte "um das Bild herum" fließen können. Ich hoffe es ist klar was gemeint ist.
Das vermute ich mal ist mindestens eine Text2skin Änderung.


Für Lösung A versuche ich mal herauszufinden in welchem Paramenter die
nutzbare Textfläche definiert ist.


Gruß,
Gromit
Mein Glotz-o-fon-Konservierer im Aufbau:
vdr-2.3.1, v4l Treiber, OpenSuse 42.1, Satelco Easywatch DVB-C

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gromit« (21. Januar 2005, 12:16)


Mysterix

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Januar 2005, 12:21

Hallo Brougs78

Hab ja schon im vorhergehenden Thread erwähnt, das ich ein bisschen mit deinem genialen Skin experimentiert habe, und wollte es Dir erstmal gerne zukommen lassen um Deine Meinung zu hören. Wie auch schon erwähnt läuft das skin unter einer default 2MB DVB-C Karte. Hierzu habe ich im OSD 600 x 435 eingestellt und um noch nach elchi wechseln zu können top auf 60.

Neben ein paar kleinen Modifikationen im Menu, die du ich wie ich oben sehe auch schon gemacht hattest, habe ich Channellogos block in Channelinfo etwas geändert, so das man bestimmte Logos benutzen kann:

Quellcode

1
2
3
4
5
<block condition="not({Message})">
    <rectangle x1="1" x2="88" y1="-119" y2="-30" color="TopBG"/>
    <image condition="file('logos/{ChannelName}.png')" colors="12" x1="5" y1="-115" x2="84" y2="-21" alpha="200" path="logos/{ChannelName}.png" bgColor="#88EEEEEE" />
    <image condition="not(file('logos/{ChannelName}.png'))" x="5" y="-115" path="icons/VDR-logo.png"/>
</block>





Ausserdem habe ich das VPS Symbol integriert und die Startzeiten werden in Klammer kleiner unter der jweiligen Startzeit angezeigt.

Das Rec Symbol habe ich statt der default farben in weiss/rot definiert (wie im Elchi-skin)

Im Menu habe ich die Schriftgrösse etwas verkleinert, einen Punkt mit ellipse anstelle eines highlightbalken (wie du inzwischen ja auch) eingestellt.

Im Menu Programm bekommt man das jeweilige Senderlogo angezeigt

Alle bei mir Installierten Plugins im Skin mit

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
<image condition="or(
                equal({MenuCurrent:clean},plugin('clock'))
                )" path="icons/clock.png"
                 colors="12" x1="-85" y1="5" x2="84" y2="99" alpha="230" bgColor="#88EEEEEE"/>


 


eingebettet und ein entsprechendes Icon verpasst, benannt nach dem plugin.

Wie bei den Senderlogos habe ich hier die Logos nachskaliert, damit sie unter einer ungemoddeten Karte dargestellt werden.

MenuBG habe ich eine andere Farbe gegeben, da mir persönlich die stärke transparenz zum LiveBild besser gefällt (is wohl geschmacksache ;) )

Bei EPG Info habe ich die Scrollbalken farblich angepasst.

Was natürlich auch geschmacksache ist. ;)







Nun bin ich auf deine Antwort gespannt ;)


Grüsse

Micha


-- Debian Kernel 2.6.21.3 -- ctVDR/eTobi -- vdr 1.6.x --
-- Coolermaster -- ASRock K7S41GX -- AMD K7 1.8GHz -- 512MB RAM --
-- Nexus 2MB DVB-C (F12623) -- 3.5" CI & Alphacrypt 3.09 -- Nova DVB-T -- AVBoard 1.4 -- Denon AVR 1906 --

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mysterix« (21. Januar 2005, 12:28)


10

Freitag, 21. Januar 2005, 12:31

@Mysterix
dann häng doch mal bitte deinen skin an. broudhs78 hat doch oben schon geschrieben: herein mit den patches und mods :):)

sieht echt gut aus deine modifikation

gruß
tom

11

Freitag, 21. Januar 2005, 12:38

Cooler Link mit den myHTPC Icons . thx :D

Das mit den letzten , nicht sichtbaren Eintrag im Menue habe ich auch.

Max. Groesse ist bei mir 600x400 . Dann wird der Eintrag angezeigt.
Der maxitem Patch hat da auch keine Auswirkung drauf.
Da stimmt was im Skin oder Plugin net.

Progressbar wird kommen und zwar wird Text2skin sie liefern und somit
ist es dann unabhaengig von der Schrift, was eh net funzen
kann/wuerde.

bye

12

Freitag, 21. Januar 2005, 12:46

Hi!

Ja das geht ja schnell hier ... ;D

@NetRookie: Na ich halt das Update ja nicht künstlich zurück ... sollte ja schon fertig sein bevor ich es online stelle. :D

@Ank: Da musst du die Höhe wahrscheinlich noch weiter reduzieren ... hoffe dann funtz es. BTW, ich nutze auch nur 400 Pixel vertikal und da sollte es eigentlich auf jeden Fall mit ungemoddeten Karten funzen.
Das Problem ist ja, dass 92000 Bytes für das OSD "angegeben" sind (bei ungemoddeten Karten), doch hat mir jemand berichtet, dass das nicht unbedingt stimmt (hängt wahrscheinlich von Treiber, Karte usw. ab), d.h. realistischer sind 90000 Bytes ... also garnicht so einfach Breite und Höhe anzugeben wo das ganze noch funzt, da ich das Limit nicht kenne.

@BeTuX: Doch funzt schon ... nur halt in "eingeschränkter" Auflösung. Ich hab zwar eben diesen 4MB-Mod. allerdings finde ich dass das nichts bringt für das Menü (also 256 Farben im ges. Menü), da das Scrollen usw. dann extrem langsam wird .... abgesehen davon dass man dann mit einer Palette arbeiten muss usw. :rolleyes:

@Viking: Mit "aber nur so lang keine aufnahme läuft !" meinst du jetzt aber keine Speicherbegrenzung, sondern dass der Eintrag (manchmal) verdeckt wird oder? Daran muss ich noch schrauben. ;D

@Gromit: Das hat Viking auch schon angemerkt und das ist auch ein Punkt der mich noch besonders gestört hat (vor allem im Timers-Menü). Deshalb baue ich derzeit alles darauf um, dass nur noch in einigen Menüs ein Logo rechts oben zu sehen ist.
Eine Änderung für mehrere Textbereiche wäre IMO ziemlich aufwändig. Da müsste VDR und text2skin geändert werden .... das steht glaub ich nicht dafür. Besser der Skinauthor passt den Skin an.

@Mysterix: Hab dir ne PN geschickt ... also immer her damit. :D Du kannst den Skin aber auch gerne direkt online stellen ... ich hab da nichts dagegen. Praktisch wäre halt, wenn du ihn irgendwie umbenennst, dass man beide Skins auf dem VDR haben kann "Enigma Mysterix-Edition", "Mynigma" "EnigmaX" vielleicht .... ?(
Einige Anregungen (vor allem die Logos sind extrem geil), würde ich dann gerne übernehmen. Ich hoffe du hast nichts dagegen.

Gruß,
Brougs78
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

13

Freitag, 21. Januar 2005, 12:50

Hi!

Zitat

Original von Morone
Max. Groesse ist bei mir 600x400 . Dann wird der Eintrag angezeigt.
Der maxitem Patch hat da auch keine Auswirkung drauf.
Da stimmt was im Skin oder Plugin net.

Na das ist ja genau das was ich schon an dem Naming-Scheme bemängelt habe. Ich müsste meinen Skin Enigma256 nennen, da er da immer funzt. Auf ungemoddeten Karten funzt er nur bis zu einer bestimmten Auflösung ... darüber geht der DVB-Karte der Speicher aus.
Wenn man so will ist das ein "gewollte Fehler im Skin" ... mit dem Plugin hat das nichts zu tun.

Zitat

Original von Morone
Progressbar wird kommen und zwar wird Text2skin sie liefern und somit
ist es dann unabhaengig von der Schrift, was eh net funzen
kann/wuerde.

Der Fehler besteht leider bei dem text2skin-Progressbar ... mal schauen ob der Lord da was machen kann.

Gruß,
Brougs78
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

uwe67

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Beruf: Systemsoftwareentwickler

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. Januar 2005, 13:05

RE: Alles rund um Enigma (text2skin-Skin)

Hallo Brougs78,

tolle Arbeit !!! :welle

Lohnt sich dein Skin auch für mich ? Funktioniert dein Skin auch bei 16:9 ?
D.h. ich habe eine max. Fläche von 624 x 380 !

Gruss Uwe
Multiroom-System:
Server: Suse 13.1, 12TB HD, Cine S2 (4Tuner), vdr2.1.5, streamdev-server, xineliboutput
FullHD-Client1: Zotac ZBOX HD-ND22, Suse 12.2, vdr2.1.5, xineliboutput, IR-Empfänger/Sender/Einschalter yaUsbIR V3
FullHD-Client2: Zotac ZBOX HD-ND22, Suse 12.2, vdr2.1.5, streamdev-client, softhddevice, IR-Empfänger/Sender/Einschalter yaUsbIR V3
AudioClient Bad: alter PocketPC über WLAN, Touchbedienung
TestClient: Asus M3N78-VM, Suse 13.1, vdr2.1.5, IR-Empfänger/Sender/Einschalter yaUsbIR V3.5, softhddevice

15

Freitag, 21. Januar 2005, 13:21

Hi!

Also das war einer der wichtigen Kriterien für mich, dass es auf meinem 16:9 vernünftig aussieht, deshalb ist der Skin voll parametrisiert (oder so :D) ... will sagen ich nutze auch nur 600x400, damit ich immer das volle OSD auf dem Fernseher zu sehen bekomme.

Gruß,
Brougs78
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

Mysterix

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

16

Freitag, 21. Januar 2005, 13:30

@NetRookie: Danke für das Lob, hoffe der Rest überzeugt auch, und es gibt keine Probs damit und habe alles richtig gemacht :)

@Brougs:

Danke für dein OK. Habe Dir eine eMail geschickt. Die entsprechenden Ideen kannst Du natürlich auch übernehmen, ist ja erstens Sinn der Sache und zweitens freut man sich doch wenn die eigenen wirren gehirngänge anklang finden :D


Hier nun das offizielle modifizierte Enigma-Skin:

MandaxySkin-0.1

[Nachtrag]
Ich habe nicht alle Senderlogos bei mir integriert, sondern lediglich die die ich als eingeschränkter DVB-C/DVB-T User brauche. ?( JaJa Egoist ich weis ;)

Es kann u.U. sein, das manche Logos wegen fehlerhafter Umlaute nicht geladen werden, bsp WDR Köln oder Südwestfunk. Ist aber wie die fehlenden Radiosenderlogos in Arbeit.

Da es gerade Thema ist: Ich kann leider nicht bestätigen ob meine modifizierte Version 16:9 tauglich ist, da ich das bei mir mangels HW leider testen kann, müsste aber klappen.
[/Nachtrag]


Grüsse


Micha


-- Debian Kernel 2.6.21.3 -- ctVDR/eTobi -- vdr 1.6.x --
-- Coolermaster -- ASRock K7S41GX -- AMD K7 1.8GHz -- 512MB RAM --
-- Nexus 2MB DVB-C (F12623) -- 3.5" CI & Alphacrypt 3.09 -- Nova DVB-T -- AVBoard 1.4 -- Denon AVR 1906 --

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mysterix« (21. Januar 2005, 13:56)


17

Freitag, 21. Januar 2005, 13:39

mhh

Also von mir auch erstmal " Super Arbeit" :]

Allerdings habe ich auch ein paar kleine sachen :

1: habe ich vor den Auswahl nich das schöne kleine Scwarze dreieck, in deinem Bild ganz oben ?!

2:Stelle ich die Schrift auf groß, überschneiden sich Datum und Uhrzeit.

3:Wenn ich OK drücke, sehe ich die laufende, und die Folgende Sendung in Fett schrift ?! Bei Mysterix sieht das ein bischen besser aus.

4: Irgendwie füllt mein Menü, den ganzen TV Bildschirm aus, bei euch sieht das ein wenig kleiner, und besser aus ? Habe ich die Falschen Maße im OSD Setup?? Könnt Ihr eure mal posten ?

sonst super Arbeit

gruß chrisz


EDIT : Deine Inet Seite wird mir ohne Bilderchen angezeigt, und wo kann mann sich dein aktuellen Skin eigendlich runterladen ??
http://home.pages.at/brougs78/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chrisz« (21. Januar 2005, 13:52)


Mysterix

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. Januar 2005, 13:53

RE: mhh

Hi Chrisz,

Ich versuche mal zu helfen ;)

>> 1: habe ich vor den Auswahl nich das schöne kleine Scwarze dreieck, in deinem Bild ganz oben ?!

Das Bild im ersten Post ist ein Vorgescmack auf das bevorstehende Update von Brougs Enigma Skin. Bei meinem Skin ist es "nur ein kleiner" Punkt.

>> 2:Stelle ich die Schrift auf groß, überschneiden sich Datum und Uhrzeit.

Verwundert mich, da die Option aus Einstellungen>>OSD bei mir keine wirkung mehr zeigte. da die Schriften doch statisch mit Ihren grössen im Skin angelegt sind.

>> 3:Wenn ich OK drücke, sehe ich die laufende, und die Folgende Sendung in Fett schrift ?! Bei Mysterix sieht das ein bischen besser aus.

Ich hab in meinem Skin die Schriftgrösse abgeändert und für den Title bold und den Infotext standard eingestellt.

btw. hast du die Windows schriften nach
[VDRCONFIG]/plugins/text2Skin/fonts

oder

[VDRCONFIG]/plugins/text2skin/Enigma/

angelegt?

>> 4: Irgendwie füllt mein Menü, den ganzen TV Bildschirm aus, bei euch sieht das ein wenig kleiner, und besser aus ? Habe ich die Falschen Maße im OSD Setup?? Könnt Ihr eure mal posten ?

Ich habe folgende Werte im OSDMenu

Höhe 435
Breite 600
Top 60
bei einem 4:9 Ottonormal TV

Hoffe ich konnte helfen


Grüsse


Micha


-- Debian Kernel 2.6.21.3 -- ctVDR/eTobi -- vdr 1.6.x --
-- Coolermaster -- ASRock K7S41GX -- AMD K7 1.8GHz -- 512MB RAM --
-- Nexus 2MB DVB-C (F12623) -- 3.5" CI & Alphacrypt 3.09 -- Nova DVB-T -- AVBoard 1.4 -- Denon AVR 1906 --


19

Freitag, 21. Januar 2005, 14:10

Hi!

@Mysterix: Danke ... dem ist nichts hinzuzufügen. :D
Wegen 16:9: Wenn du nichts gravierend geändert hast, dann ist es gleich 16:9-tauglich wie mein Skin. ;D

EDIT: Seltsam funzt bei mir einwandfrei die Homepage. Hat da noch jemand Probleme damit?
Du kannst den Skin auf jeden Fall bei http://www.vdrskins.org/ herunterladen. Da sind die Bilder auch nochmal zu sehen.

Gruß,
Brougs78
- -- --- ================================================================ --- -- -
VDR-Konfig: Antec Fusion, Intel E5200, Asus P5N7A-VM (VDPAU), 2xDVB-s2 // yavdr-0.2
- -- --- ================================================================ --- -- -

» Mein VDR-Zeugs (OSDImage-Plugin, Enigma-Skin): brougs78.vdr-developer.org «

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brougs78« (21. Januar 2005, 14:14)


Mysterix

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

20

Freitag, 21. Januar 2005, 14:11

@Brougs

Ikk jeb mir mühe *fg*


Gruss

Micha


-- Debian Kernel 2.6.21.3 -- ctVDR/eTobi -- vdr 1.6.x --
-- Coolermaster -- ASRock K7S41GX -- AMD K7 1.8GHz -- 512MB RAM --
-- Nexus 2MB DVB-C (F12623) -- 3.5" CI & Alphacrypt 3.09 -- Nova DVB-T -- AVBoard 1.4 -- Denon AVR 1906 --

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mysterix« (21. Januar 2005, 14:12)


Immortal Romance Spielautomat