Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. April 2003, 22:13

channels.conf für astra und hotbird

Hallo !

Wer von euch hat eine aktuelle channels.conf und kann die mal posten ?

Wichtig: Für Astra und Hotbird !!

Alle wo ich bis jetzt gefunden habe entsprechen nicht so meinen Vorstellungen.... oder sind nur für Astra. Also - traut euch...

Danke

Gruß ePogo
Registered VDR User #599

Dirk

Super Moderator

Beiträge: 5 059

Wohnort: am Rande der Zivilisation

Beruf: DvD -> Depp vom Dienst

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. April 2003, 22:34

RE: channels.conf für astra und hotbird

Hi

Du kannst auch mal selber scannen!

Ich habe kein Hotbird, deshalb kann ich da auch nix machen!
Dirk

Meine Signatur

:]Heute ist nicht alle Tage, ich schreib wieder, keine Frage :]
VDR1: Silverstone LC14M, AMD X2-BE2350,2GB/1,5TB,DVB-s/s2/c,Gentoo,Kernel 3.8.5,VDR-2.0.0
VDR2: Silverstone GD05B, Intel G2020, Asrock B75-Pro3M, Asus GT610/2G, 8GB/1TB, YAVDR 0.5
VDR3: Silverstone ML03, Intel G2020, Asrock B75-R2, 8GB/1TB

3

Donnerstag, 3. April 2003, 22:51

RE: channels.conf für astra und hotbird

Hallo ePogo,

Zitat

Wer von euch hat eine aktuelle channels.conf und kann die mal posten ?

Wichtig: Für Astra und Hotbird !!


von vorgestern anbei, sortiert nach Name und getrennt nach TV- und Radio-Kanaelen. 1265 Kaneale insgesamt. Mehr gibt der gepatchte scan nicht her. Achte auf den diseq-Parameter (S19.2E bzw. S13E), der mit Deiner diseq.conf uebereinstimmen muss.

Gruesse
Markus
»mark2« hat folgende Datei angehängt:
  • channels.conf.gz (19,44 kB - 1 347 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. November 2016, 15:30)
yaVDR 0.5.0a
DD Cine S2 V6.5 & DuoFlex S2, ASRock B75 PRO3, NVidia GT610-SL, Core i3-2120T, 4GB, 60GB SSD, 1.5TB
Samsung UE46F8090, Sony STR-DB780, 5.0 surround A.C.T. speaker

egal

Profi

Beiträge: 1 240

Wohnort: am Rande des Odenwalds

Beruf: Inschenjöhr :D

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. April 2003, 17:30

Hi,

als Sat-Neuling :) meine Channelscans (958 TV + 554 Radio) für Astra+Hotbird :

VDR-List TV + Radio unterteilt nach Astra/Hotbird FTA/PPV
»egal« hat folgende Datei angehängt:
Gruss, Uwe ... :)

:whistling: my toys


Desktop: M3N78-VM+LE1200, TT-6400S2+TeViiS464+SatixS2pci, SAT-direkt+SCR; aptosid_amd64:3.7-6, VDR 2.0.5, Plugins: einige ... :tup
Reserve: Kathrein UFS913+UFS910 TitanNit / Bastel: CuBox GeeXboX / Mobil: DVB-T2 August-T210

5

Montag, 7. April 2003, 07:39

@egal..

es funktoniert gut ..super channles ...Danke
......................make vodka....................................



Cube EA65 Aopen, TT 1.6 PCI, Suse 9,3 und WINXP SP 1, HD Samsung 160 GB, Gafikkarte MSI Nvidia MX4000, Tastatur IR von Conrad, Kein TFT oder CRT Alles über TV !!!

6

Freitag, 11. Juli 2003, 13:57

Hallo. Ich habe mir mal die channels-TV_Astra+Hotbird installiert, kann aber nur astra-sender sehen, alle anderen bleiben schwarz.

meine sources.conf:
S13E Hotbird 1-(5)-6
S19.2E Astra 1B/C/E/F/G/H/2C


meine diseqc.conf
S19.2E 11700 V 9750 t v [E0 10 38 F0] W15 [E1 10 38 F0] W15 [E1 10 38 F0] W15 t
S19.2E 99999 V 10600 t v [E0 10 38 F1] W15 [E1 10 38 F1] W15 [E1 10 38 F1] W15 T
S19.2E 11700 H 9750 t V [E0 10 38 F2] W15 [E1 10 38 F2] W15 [E1 10 38 F2] W15 t
S19.2E 99999 H 10600 t V [E0 10 38 F3] W15 [E1 10 38 F3] W15 [E1 10 38 F3] W15 T

S13E 11700 V 9750 t v [E0 10 38 F4] W15 [E1 10 38 F4] W15 [E1 10 38 F4] W15 t
S13E 99999 V 10600 t v [E0 10 38 F5] W15 [E1 10 38 F5] W15 [E1 10 38 F5] W15 T
S13E 11700 H 9750 t V [E0 10 38 F6] W15 [E1 10 38 F6] W15 [E1 10 38 F6] W15 t
S13E 99999 H 10600 t V [E0 10 38 F7] W15 [E1 10 38 F7] W15 [E1 10 38 F7] W15 T


aehm - oder habe ich die Technik nicht verstanden ?

Vielleicht sage ich erstmal was zur Hardware. Seit 3 Tagen *grins* haben wir eine Meterschüssel mit quadLNB und Multiswitch (wegen 3-Familienhaus). Ausgerichet ist die Antenne auf Astra 1b. Geht dann das schauen andere Satelliten überhaupt ? Ich durchblick das mit dem switchen der Satelliten noch nicht so ganz.

danke & schöne Grüße aus dem Norden,
macfly.
VDR(Via Epia M-10000, 512MB, 2xNexus-s, 120GB&160GB&160GB Samsung SpinPoint, NEC 1300 DVD+-R/RW, IR-Kit, VFD Noritake)
Gehäuse: Eigenbau (s.o.)

7

Freitag, 11. Juli 2003, 14:04

Zitat

haben wir eine Meterschüssel mit quadLNB und Multiswitch (wegen 3-Familienhaus).


Multiswitch bedeut nur, es können mehrere Geräte an die Schüssel angeschlossen werden. Da der Spiegel aber nur auf Astra gerichtet ist kann auch der Multi-Switch nix bewegen. Es müsste eine schielende Lösung installiert sein. Das bedeutet: Der Spiegel ist auf Astra eingestellt und ein 2x LNC schielt auf Eutelsat...

In diesem Sinne

Gruß ePogo :vdr1
Registered VDR User #599

8

Freitag, 11. Juli 2003, 14:15

Zitat



... Da der Spiegel aber nur auf Astra gerichtet ist kann auch der Multi-Switch nix bewegen. Es müsste eine schielende Lösung installiert sein. Das bedeutet: Der Spiegel ist auf Astra eingestellt und ein 2x LNC schielt auf Eutelsat.


hm - und gibts keine Möglichkeit, z.B. Eutelsat, der ja in der Nähe von Astra oben hängt (oder irre ich mich da ?) irgendwie anzusteuern. Mir gehts nicht um das perfekte Bild, ich bin da eher prinzipiell Interessiert, wie und ob das funktioniert.

Wenn ich also einfach mal annehme:

  • Der Spiegel guggt auf Astra
  • Eutelsat hängt irgendwo daneben
  • evtl. bekommt der Spiegel etwas "rauschen" von Eutelsat mit
  • ich tue einfach so, als ob die Schüssel inkl. LNB's (LNC's ? Unterschied ?) schielend ausgerichtet ist.


kann ich dann mit Glück eutelsat tunen ? Und wenn ja,

  • kann ich die config, die ich oben gepostet habe, dazu nutzen ? (offenbar nicht, sonst hätt ich ja ein Bild)
  • wie bekomme ich eine channel.conf für eutelsat ? das scan-tool von linuxtv-dvb-1.0.0-pre3 erzeugt mir nur einträge von Astra.

Fragen über Fragen ..


offtopic - ab Morgen wird das Gehäuse gefertigt :-))
VDR(Via Epia M-10000, 512MB, 2xNexus-s, 120GB&160GB&160GB Samsung SpinPoint, NEC 1300 DVD+-R/RW, IR-Kit, VFD Noritake)
Gehäuse: Eigenbau (s.o.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sn123py« (11. Juli 2003, 14:16)


egal

Profi

Beiträge: 1 240

Wohnort: am Rande des Odenwalds

Beruf: Inschenjöhr :D

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Juli 2003, 15:25

Hi,

@sn123py

Zitat

Seit 3 Tagen *grins* haben wir eine Meterschüssel mit quadLNB und Multiswitch

FÜr Multifeed-Empfang, also Astra+Hotbird, braucht's aber 2 x Quad-LNBs, einer für ATSRA und einer für Hotbird, sowie einen entprechenden Multiswitsch (8/x, 9/x usw.)
Dann klappt's auch mit der diseq.conf/channels.conf.
Gruss, Uwe ... :)

:whistling: my toys


Desktop: M3N78-VM+LE1200, TT-6400S2+TeViiS464+SatixS2pci, SAT-direkt+SCR; aptosid_amd64:3.7-6, VDR 2.0.5, Plugins: einige ... :tup
Reserve: Kathrein UFS913+UFS910 TitanNit / Bastel: CuBox GeeXboX / Mobil: DVB-T2 August-T210

10

Freitag, 11. Juli 2003, 15:42

Zitat

kann ich dann mit Glück eutelsat tunen ? Und wenn ja,


Ne... auch nicht mit Glück. Wie gesagt, daß geht nur mit 2 LNC's - also eine schielende Lösung.
Umschaltung dann über Diseq (bei Astra/Eutel analog/digi Anlage)...

Gruß ePogo :vdr1
Registered VDR User #599

11

Freitag, 11. Juli 2003, 15:44

Zitat

Original von egal
Hi,

@sn123py

Zitat

Seit 3 Tagen *grins* haben wir eine Meterschüssel mit quadLNB und Multiswitch

FÜr Multifeed-Empfang, also Astra+Hotbird, braucht's aber 2 x Quad-LNBs, einer für ATSRA und einer für Hotbird, sowie einen entprechenden Multiswitsch (8/x, 9/x usw.)
Dann klappt's auch mit der diseq.conf/channels.conf.


d.h. mit einem LNB komme ich also definitiv NICHT weiter. gut (resp. nicht gut aber nicht zu ändern, da nicht meine Schüssel), Thema abgehakt. (ist ja nicht so, dass Astra zu wenig Programme hätte).

nächstes Thema nvram-wakeup ..


zum Glück bleibt ja immer was zum Basteln. :-)
VDR(Via Epia M-10000, 512MB, 2xNexus-s, 120GB&160GB&160GB Samsung SpinPoint, NEC 1300 DVD+-R/RW, IR-Kit, VFD Noritake)
Gehäuse: Eigenbau (s.o.)

12

Dienstag, 2. August 2005, 22:35

HMMM

Ist schon komisch... Ich habe die CTVDR4 installiert und habe mir die beiden geposteten channels.conf Dateien in /var/lib/vdr gelegt..... leider bleibt der Bildschirm immer dunkel sobald ich den VDR neu starte. Ich habe auch schon andere channels.conf versucht... Keine geht.

ALso Version ist glaube ich 1.2.6

Da ich vermute dass es irgendwie mit dem Zusammenspiel von sources.conf und diseqc.conf und channels.conf zu tun hat poste ich diese Dateien hier mal (channels.conf nur Auszugsweise)

Evtl. kann mir da ja mal jemand weiterhelfen. Ich will nämlich Astr und Hotbird empfangen und natürlich Radio !!! Alles das scheint ja in den oben genannten Dateien vorhanden zu sein !!!

Danke schonmal

sources.conf

# Satellites

S5E Sirius 2/3
S7E Eutelsat W3
S10E Eutelsat W1R
S13E Hotbird 1-(5)-6
S16E Eutelsat W2
S19.2E Astra 1B/C/E/F/G/H/2C
S21.5E Eutelsat II F3
S23.5E Astra 3A
S24.2E Astra 1D
S26E Arabsat 2A/3A
S28.2E Astra 2D/A/B
S28.5E Eurobird
S30.5E Arabsat 2B
S31.3E Türksat 1B
S36E Eutelsat W4 & Sesat
S39E Hellas Sat
S40E Express A1R
S42E Turksat 1C & EurAsiaSat 1 & NewSat 1
S45E Europe*Star 1
S47E Telecom 2B
S48E Eutelsat II F1
S50E Anatolia 1
S53E Gorizont 32
S55.1E Insat 2DT
S56E Most 1
S57E NSS 703
S60E Intelsat 904
S62E Intelsat 902
S64E Intelsat 906
S66E Intelsat 704
S68.5E PAS 7/10
S72E PAS 4
S74E Insat 3C
S75E LMI 1
S76.5E Apstar
S78.5E Thaicom 2/3
S80E Express 6A
S83E Insat 2E/3B
S100.5E Asiasat 2
S105.5E Asiasat 3S
S113E Palapa C2
S152E Optus B3
S156E Optus C1
S160E Optus B1
S166E PAS 8
S169E PAS 2
S180E Intelsat 701

S1W Thor 2/3 & Intelsat 707
S4W Amos 1
S5W Telecom 2C & Atlantic Bird 3
S7W Nilesat 101 & 102
S8W Telecom 2A/2D & Atlantic Bird 2
S11W Express 3A
S12.5W Eutelsat II F2
S14W Gorizont 26
S15W Telstar 12
S18W Intelsat 901
S21.5W NSS 7
S27.5W Intelsat 605
S30W Hispasat 1
S31.5W Intelsat 801
S34.5W Intelsat 903
S37.5W Telstar 11
S40.5W NSS 806
S43W PAS 3R/6/6B
S45W PAS 1/5R
S47W TDRS 6
S53W Intelsat 706
S55.5W Intelsat 805
S58W PAS 9
S61.5W Echostar 3
S79W AMC5
S82W Nimiq 2
S87W AMC3
S91W Nimiq 1
S97W Telestar 5
S105W AMC2
S110W Echostar 6/8
S119W Echostar 7
S121W Echostar 9
S148W Echostar 1/2
S157W Echostar 4



diseqc.conf

S19.2E 11700 V 9750 t v W15 [E0 10 38 F0] W15 A W15 t
S19.2E 99999 V 10600 t v W15 [E0 10 38 F1] W15 A W15 T
S19.2E 11700 H 9750 t V W15 [E0 10 38 F2] W15 A W15 t
S19.2E 99999 H 10600 t V W15 [E0 10 38 F3] W15 A W15 T

S13E 11700 V 9750 t v W15 [E0 10 38 F4] W15 B W15 t
S13E 99999 V 10600 t v W15 [E0 10 38 F5] W15 B W15 T
S13E 11700 H 9750 t V W15 [E0 10 38 F6] W15 B W15 t
S13E 99999 H 10600 t V W15 [E0 10 38 F7] W15 B W15 T


channels.conf

ZDF :11054:H:S13E:27500:570:571:572:0:8011:0:0:0
ZDF :11953:H:S19.2E:27500:110:120:130:0:28006:0:0:0
ZDFdokukanal :11953:H:S19.2E:27500:660:670:130:0:28014:0:0:0
ZDFinfokanal :11953:H:S19.2E:27500:610:620:130:0:28011:0:0:0
ZDFtheaterkanal :11953:H:S19.2E:27500:1110:1120:130:0:28016:0:0:0
ZIK / XXL :11681:H:S13E:27500:164:96:0:101:205:0:0:0
Zee Cinema :12476:H:S13E:27500:915:916:0:101:10624:0:0:0
Zee TV :12476:H:S13E:27500:910:911:912:101:10604:0:0:0
arte :11836:H:S19.2E:27500:401:402,403:404:0:28109:0:0:0
calcio ch. :12635:V:S13E:27500:2697:2694,2695:0:101:4003:0:0:0
cart :11842:V:S13E:27500:2433:2434,2435:0:101:3516:0:0:0
cfn :12731:H:S13E:27500:523:760:0:101:9409:0:0:0
cine movie :11976:H:S13E:27500:2689:2690:0:101:8107:0:0:0



ALso wie gesagt, ob ich die Sender nun empfangen kann (Verschlüsselung) ist ne andere Sache. Mir geht es nur um das Zusammenspiel der 3 Dateien. ALso meine Logik sagt es müsste so funzen !!! Danke

P.S. Ich habenatürlich eine Multifeed Anlage mit Diseq Schalter und einem schielenden LNB

Danke !!!
Mein VDR:

AMD XP 1700, 512 MB Ram, 1 x DVB-S FF TT 1.3 Premium, 1 x DVB-S FF TT 1.6 Premium, 60 GB + 200 GB HDD, Be Quiet Netzteil, Mainboard Asus A7V8X

Software: LINVDR 0.7 (1.3.37) Kernel: 2.6.9 , Mark Twain , Cody Patch und Tarandor libs von http://www.nella.de/pub/vdr/

13

Dienstag, 2. August 2005, 23:01

@Kaukasus

Du hast schon gesehen, das die Postings aus dem Jahre 2003 sind?
Seither hat sich viel geändert, versuch doch mal ne aktuelle config.
Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

Gaudeo discere, ut doceam :whatever
Im Web: http://www.renier.de

14

Mittwoch, 3. August 2005, 08:52

JA klar..... habe ich auch schon .....

Es geht einfach keine....die letzte war von Januar 2005.....

Hat ebenso wenig gefunzt :-(
Mein VDR:

AMD XP 1700, 512 MB Ram, 1 x DVB-S FF TT 1.3 Premium, 1 x DVB-S FF TT 1.6 Premium, 60 GB + 200 GB HDD, Be Quiet Netzteil, Mainboard Asus A7V8X

Software: LINVDR 0.7 (1.3.37) Kernel: 2.6.9 , Mark Twain , Cody Patch und Tarandor libs von http://www.nella.de/pub/vdr/

Immortal Romance Spielautomat