You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, December 31st 2007, 2:29am

Vdradmin-AM / vdr-1.5.12 / EPG Umlaute

Hallo Freunde,

Das Thema wurde schon oft hier angesprochen, aber ich finde noch keine Lösung:

Mein System (opensuse 10.3) läuft komplett auf UTF-8.
Mit dem neuen vdr-1.5.12 läuft auch VDR jetzt auf UTF-8.
Die EPG daten beziehe ich per tvmovie2vdr von tvmovie.

tvmoviefetch ist gemäß einem Thread von hier abgeändert,
so dass auch die XMLs von tvmovie auf UTF-8 konvertiert werden:

use Encode;
.
.
.
Encode::from_to($event, "iso-8859-1", "utf8");

Damit habe ich im VDR OSD als auch in den Aufnahmeverzeichnissen schöne Umlaute, alles in UTF-8. Auch in epg.data kann ich per less/more/vi (im UTF-8 Environment) richtige Umlaute sehen.

In vdradmin-am-3.6.1 ist de_DE.utf8 eingestellt.
Die Menüs haben ebenfalls schöne Umlaute,
nur die EPG Daten in vdradmin-am sind total verhauen:

Ungeklärte Morde - Dem Täter auf der Spur

Ich habe schon einiges versucht,
z.b. make.sh utf8add, po

???

2

Wednesday, January 2nd 2008, 3:26pm

kurzer Nachtrag:

im /usr/share/vdradmin/template/default Verzeichnis sind alle *.html Files mit ISO-8859-1 codiert, die Einstellung in Vdradmin-AM unter "Language" (de_DE, de_DE@euro, de_DE.utf8) hat keinerlei Auswirkung.

Darauf hin habe ich in /usr/share/vdradmin/template/default ein

sed -i -es/ISO-8859-1/UTF-8/g *.html

ausgeführt.

Jetzt werden in Vdradmin-AM alle EPG Daten mit korrekten Umlauten dargestellt, allerdings nicht mehr im Menü, Beispiel:

Was lýuft jetzt?
Was lýuft heute?
Zeitleiste
Programmýbersicht

3

Sunday, February 10th 2008, 2:16pm

hi,

hatte hier eben das selbe problem
zusätzlich zu dem was du schon gemacht hast (das war doch schon mal sehr hilfreich) musst du noch folgende machen:

- im vdradmin quellverzeichnis
./make utf8add
./make.sh po
(soweit warst du ja auch schon)

- im quellverz. unter
/locale/de_DE.utf8/LC_MESSAGES/
die vdradmin.mo nach
/usr/share/locale/de/LC_MESSAGES/
kopieren
aus dieser Datei nimmt vdradmin die deutschen Texte so das jetzt wirklich alles UTF-8 ist

4

Sunday, February 10th 2008, 6:10pm

Super! Genau dieser Schritt hat gefehlt.
Und dann natürlich noch ein rcvdradmin stop/start.

Noch eine Frage:
Was hast du genau im Browser für Schriftarten und Zeichenkodierung eingestellt?
Dasselbe für Email Clients (Kmail, Thunderbird....)

5

Sunday, February 10th 2008, 8:05pm

Western ISO 8859-1 aber die Seite gibt ja nach der Änderung UTF-8 vor

Immortal Romance Spielautomat