You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, July 10th 2010, 2:11pm

OT: Caching für WebDav?

Hallo,

meine FritzBox hat eine recht clevere Funktion, bei der sie Daten, die ich über die Box auf den WebDav Speicher kopieren will direkt annimmt, zwischenspeichert und dann in Ruhe hochlädt.

Leider funktioniert das nicht so stabil, denn die Box stürtzt gerne mal ab, wenn sie längere Zeit eine Auslastung von 100% hat.

Deshalb die Frage, ob es eine solche Lösung frei für Linux, oder nur als Eigenentwicklung von AVM gibt. Kennt jemand sowas?

Gruß,
Hendrik
yavdr 0.5 auf M3N78-EM, Cine S2

2

Sunday, July 11th 2010, 2:13pm

Hm. Keine Ideen?
yavdr 0.5 auf M3N78-EM, Cine S2

kris

Professional

Posts: 1,658

Location: Bornheim, Rheinl.

  • Send private message

3

Sunday, July 11th 2010, 7:15pm

Hi,

sei mir nicht böse, aber google mit "webdav <deine webserver version>" zu füttern sollte dich doch nicht vor einem unlösbaren Problem stellen? oder?

Webdav ist ein stinknormales Protokoll was vom Webserver unterstützt werden muss, es gibt webdav bspw als modul für lighttpd sowie für den apache. Entsprechende Howtos findest Du zuhauf.

MFG
Kris
Kopfstation: Intel DN2800MT 4GB RAM; 32GB mSata mit YaVDR 0.5 und 4x DVB-S2 USB Stick Sundtek SkyTV Ultimate