Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 31. Oktober 2005, 22:02

Bild an TV-Out Nexus 2.2 (FBAS) unscharf

Moin,

ich hab seit längerem schon eine Nexus 2.2 - am TV-Out war sehr lange ein recht altes TV angeschlossen, mit sehr matschigem Bild. Das lag aber an der Röhre, da es beim Kabelsignal genau so war. Seit ein paar Tagen hab ich einen etwas neueren Grundig (den ich reparieren konnte) mit 100Hz und der ist beim Kabelsignal doch noch sehr scharf.
Mir ist aufgefallen, dass das VDR bild eher doch was unscharf ist. Gut es, liegen ca 12m Kabel dazwischen, aber es handelt sich um RG59 was ja eigentlich für Video gedacht ist.

Woran liegt das? An der Karte? Normal? Oder kann man das Signal irgendwie elektronisch aufbessern? Hab mal eine Schaltung gesehen mit einem OPV welches dunkle Stellen aufhellen sollte, aber das ja nicht ganz mein Problem.
Hardware VDR-Wakeup auf PIC-Basis zum Selbstbau: http://dev0.sytes.net/ (elektronik -> projekte) - aktuelle Softwareversion v1.1

UFO

Erleuchteter

Beiträge: 5 408

Wohnort: Großherzogthum Baden

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Oktober 2005, 22:46

RE: Bild an TV-Out Nexus 2.2 (FBAS) unscharf

Na ja, Composite-Ausgang mit 12m Kabellänge. Ich denke, das war zu erwarten.

CU
Oliver
VDR Remote Control Plugin (Version 0.7.0): http://www.escape-edv.de/endriss/vdr
FAQ zum Remote Control Plugin: http://www.escape-edv.de/endriss/vdr/FAQ
Aktuelle Treiber: http://www.vdr-portal.de/board18-vdr-har…-s2-6400-teil-3
Full-TS-Mod für SD full-featured Karten: http://www.escape-edv.de/endriss/dvb-full-ts-mod bzw. hier
SDRAM-Erweiterung für SD full-featured Karten: http://www.escape-edv.de/endriss/dvb-mem-mod

3

Montag, 31. Oktober 2005, 23:02

RE: Bild an TV-Out Nexus 2.2 (FBAS) unscharf

ich wollts grad sagen. auf die strecke ist das nicht gut ;)

selbst bei rgb und beamer mit 12mtr kabel und rg59 ists schon arg unscharf.

kannst es nicht reduzieren? oder so fbas/glas adapter besorgen?
dvi waer halt das schnuckeligste :)

-- randy

4

Dienstag, 1. November 2005, 11:48

Daher die Frage ob man das Signal nicht irgendwie vorher noch verstärken könnte. Aber halt auch nur, wenn der Aufwand zum Nutzen steht. Das Problem ist, ich kann kein anderes Kabel mehr legen, da es durch die Wand geht. (Der VDR steht in einem Nebenraum - FB wird über son IR-Funkübertrager übertragen, zwar mehr schlecht als recht, aber geht..)
Hardware VDR-Wakeup auf PIC-Basis zum Selbstbau: http://dev0.sytes.net/ (elektronik -> projekte) - aktuelle Softwareversion v1.1

Immortal Romance Spielautomat