Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

spitzb

Fortgeschrittener

  • »spitzb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Wohnort: Rheda-wiedenbrück

Beruf: IT

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2012, 20:06

[Gelöst} Wie verhindere ich das Abschalten der Textkonsole??

Hallo,

ich habe meinen VDR auf den neuesten Stand gebracht (von SuSE 10.x auf 12.1). Soweit läuft auch Alles gut, nur habe ich jetzt das Problem, dass sich die Textkonsole immer nach ein paar Minuten abschaltet. Ich habe schon versucht, das mit "setterm -blank 0" zu unterbinden, aber leider ohne erfolg.

Es läuft KEIN XServer. Das System bootet in den runlevel 3. Die Konsole wird für die Anzeige von Infos mit dem Graphtft - Plugin verwendet.

Die TV-Ausgabe läuft über eine TT S2-6400.

Auf dem alten Stand habe ich das irgendwie hinbekommen, ich weiss aber nicht mehr wie. Kann mir jemand helfen?

Danke
Falk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spitzb« (17. Mai 2012, 16:17)


spitzb

Fortgeschrittener

  • »spitzb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Wohnort: Rheda-wiedenbrück

Beruf: IT

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:19

Nachdem ich versucht hatte, das Abschalten der Konsole per setterm zu unterbinden und immer gescheitert bin, habe ich es per kernel - Parameter hinbekommen.
Einfach an die Bootparameter "consoleblank=0" anhängen und schon bleibt die Konsole dauerhaft an.

Falk

Immortal Romance Spielautomat