You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Monday, March 26th 2012, 8:13am

:cool1

Wieder ein Mysterium weniger. Danke Geronimo!

"Neugierig?"

VDR1:
yaVDR 0.5 testing, OrigenAE S10V, PicoPSU, Asrock Q1900M, 4GB Ram, Zotac GT630 passiv, Samsung SSD 830,
Daten auf 5TB Synology DS413 (iSCSI), 1x DD Cine S2 V6, 1x DD Duoflex S2, 7" Lilliput UM70,
Panasonic TX-L55ETW60, Logitech Harmony 300

VDR2:
MLD 3-RPI (streaming client mit rpihddevice) auf Raspberry Pi Model B

22

Monday, April 2nd 2012, 10:05pm

Ich habe ebenfalls seit dem vergangenen Wochenende Probleme mit dem Suspend/Shutdown auf zwei yaVDR 0.3-Servern. Nach einer Timer-Aufnahme wollen beide nicht in den Suspend-Mode, sie wachen direkt wieder auf. Das Syslog sieht eigentlich unauffällig aus, wobei ich nicht so genau weiß, woran der Fehler ersichtlich wäre. Die Timer werden korrekt eingetragen, die RTC läuft auf UTC. Nach einem Neustart, lässt er sich problemlos suspenden, erst nach einer Timer-Aufnahme kommt er ins Schleudern.

EDIT: Irgendwie hat es sich jetzt dann von selbst erledigt. 8)
VDR-Server: Gigabyte G33M-DS2R, 4GB RAM, 1TB Samsung HN-M101MBB, 2x Satelco Easywatch DVB-C @ yaVDR 0.5alpha
NAS: Synology DS1512+ @ DSM 4.1-2467

This post has been edited 1 times, last edit by "Oggy" (Apr 4th 2012, 11:44pm)