Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. Februar 2011, 20:28

ZDF (neo) Störungen

Hallo,

wenn ich Sendungen von ZDF und ZDF/neo aufnehme, dann habe ich regelmäßig seit einiger Zeit Störungen die soweit gehen, dass der VDR einfriert.

Anfänglich würde ich die Störungen wie Artefakte beschreiben die immer schlimmer werden und den Ton verschwinden lassen, dass Bild bis zur Zerstörung treiben und letztlich den VDR zum Absturz bringen.

Die Störungen beginnen immer erst nach einer bestimmten Zeit (ca. 45 min, aber nicht reproduzierbar) und halten eine bestimmte Zeit X (ebenfalls nicht repro.) an.

Das ist nicht immer so gewesen.

Ich nutze DVB-T und habe nur bei diesen beiden Sendern das beschriebene Problem.

Kennt jemand dieses und hat einen Tip für mich ?
VDR 1: Distri: yavdr-0.5.0a, LianLi PC-V800 mit Enermaxx NT, ASUS K8N, 1,5 GB RAM,1 x 1TB SAMSUNG SATA HDD, AMD Athlon 64 3000 CPU, ZOTAC GeForce GT610 512MB DDR3 PCI 64bit DVI HDMI passiv, TechniSat Airstar2 (DVB-T), Sound on board, DVD-Laufwerk, ACPI,FB One For All URC-7960
VDR 2:Distri: yavdr-0.6.1,Lian Li PC-Q007, Zotac IONITX-G-E MiniITX MoBo mit Intel Atom 330 / 1.6 GHz ( Dual-Core ), Bild/Ton=HDMI, Netzteil: tbd, 3,5er Festplatte SATA-II 2TB tbd,SSD tbd,IR-Empfänger = Selbstbau, AVerMedia AVerTV Volar Black HD DVB-T, 2 GB RAM

Gruß
VDRFirtie

2

Samstag, 2. Juli 2011, 13:54

Hallo,

ich denke das Problem gefunden zu haben:

Nach dem Tausch meiner DVB-T Karte, nutze jetzt eine TechniSat Airstar 2, habe ich das Problem nicht mehr.

Ich bin mit aber sicher, dass das Problem mit der alten Karte zu lösen gewesen wäre (vielleicht ein Treiberproblem, ...).

Zum Testen hatte ich mir die Airstar besorgt um das Problem eingrenzen zu können und habe diese dann auch direkt behalten.

Vielleicht kennt einer von Euch das Problem mit der alten Karte und konnte das lösen.
VDR 1: Distri: yavdr-0.5.0a, LianLi PC-V800 mit Enermaxx NT, ASUS K8N, 1,5 GB RAM,1 x 1TB SAMSUNG SATA HDD, AMD Athlon 64 3000 CPU, ZOTAC GeForce GT610 512MB DDR3 PCI 64bit DVI HDMI passiv, TechniSat Airstar2 (DVB-T), Sound on board, DVD-Laufwerk, ACPI,FB One For All URC-7960
VDR 2:Distri: yavdr-0.6.1,Lian Li PC-Q007, Zotac IONITX-G-E MiniITX MoBo mit Intel Atom 330 / 1.6 GHz ( Dual-Core ), Bild/Ton=HDMI, Netzteil: tbd, 3,5er Festplatte SATA-II 2TB tbd,SSD tbd,IR-Empfänger = Selbstbau, AVerMedia AVerTV Volar Black HD DVB-T, 2 GB RAM

Gruß
VDRFirtie

Immortal Romance Spielautomat