Sie sind nicht angemeldet.

Portal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Die neusten Beiträge im Forum

Thema
Antworten
Zugriffe
Letzte Antwort

Von TomJoad (31. Dezember 2016, 21:10)

Forum: VDR Core

160 12 975

Von fnu

(Heute, 02:52)

Von pc-medusa (22. März 2017, 15:27)

Forum: MLD

7 327

Von clausmuus

(Heute, 00:13)

Von Bert (Gestern, 22:06)

Forum: yaVDR

3 55

Von Bert

(Gestern, 23:35)

Von kls (28. Februar 2017, 11:57)

Forum: VDR Plugins

16 1 139

Von rofafor

(Gestern, 23:32)

Von seahawk1986 (5. März 2017, 21:13)

Forum: yaVDR

65 3 697

Von blueink

(Gestern, 22:54)

Von tikola (13. März 2017, 09:34)

Forum: Hardware

13 646

Von wmautner

(Gestern, 22:05)

Von UFO (5. November 2010, 18:33)

Forum: DVB-Karten

328 49 567

Von 9000H

(Gestern, 21:45)

Von afi (Gestern, 13:12)

Forum: yaVDR

5 115

Von seahawk1986

(Gestern, 21:23)

Von Jansen (Gestern, 11:16)

Forum: VDR News

5 494

Von 3PO

(Gestern, 21:03)

Von jrie (11. März 2017, 18:53)

Forum: Fernbedienungen

13 182

Von jrie

(Gestern, 19:11)

Von Frounts (18. März 2017, 13:11)

Forum: DVB-Karten

12 526

Von CKone

(Gestern, 18:29)

Von jgrete (27. November 2016, 17:07)

Forum: yaVDR

163 11 437

Von gda

(Gestern, 18:13)

Von louis (14. Mai 2016, 10:22)

Forum: VDR-Skins

23 1 582

Von BooStar

(Gestern, 14:49)

Von horchi (4. Juli 2016, 12:22)

Forum: VDR Plugins

551 22 221

Von OleS

(Gestern, 13:16)

Von mini73 (31. Oktober 2013, 14:18)

Forum: DVB-Karten

458 33 437

Von nst

(27. März 2017, 22:40)

Nachrichten

[ANNOUNCE] VDR developer version 2.3.3

geschrieben von Jansen am Dienstag, 28. März 2017, 11:16

Zitat


VDR developer version 2.3.3 is now available at

ftp://ftp.tvdr.de/vdr/Developer/vdr-2.3.3.tar.bz2

A 'diff' against the previous version is available at

ftp://ftp.tvdr.de/vdr/Developer/vdr-2.3.2-2.3.3.diff

MD5 checksums:

73182b570bcf5a67ab56f7734e479631 vdr-2.3.3.tar.bz2
112c2057dbd7e86c31f8227f61cfd2a6 vdr-2.3.2-2.3.3.diff

WARNING:
========

This is a *developer* version. Even though *I* use it in my productive
environment, I strongly recommend that you only use it under controlled
conditions and for testing and debugging.


The changes since version 2.3.2:

- Added 'S3W ABS-3A' to sources.conf (thanks to Frank Richter).
- Fixed a possible deadlock in the recordings handler thread.
- Updated the Russian OSD texts (thanks to Andrey Pridvorov).
- Added a missing dependency to the Makefile to avoid error messages in the
clean-plugins target (thanks to Tobias Grimm).
- The channel/CAM relations (i.e. the information which CAM can decrypt a given
channel) are now stored in the file 'cam.data' in the cache directory (suggested
by Dietmar Spingler). This speeds up switching to encrypted channels after
newly starting VDR, in case there is more than one CAM in the system.
- Fixed a flaw in handling timeouts for encrypted channels.
- The mechanism of trying different CAMs when switching to an encrypted channel is
now only triggered if there acually is more than one CAM in the system.
- Fixed updating the elapsed/remaining time in the progress display during fast
forward/rewind.
- Changed 'unsigned' to 'signed' in some places to avoid trouble with abs() in
gcc6+ (reported by Derek Kelly).
- CAMs that can handle multiple devices at the same time can now indicate this
by creating the first cCamSlot as usual, and every other cCamSlot by giving
it the first one as its "MasterSlot". To VDR this means that when searching
for a CAM that can decrypt a particular channel, it only needs to ask the
...[Weiterlesen]

MLD-5.3 unstable

geschrieben von clausmuus am Sonntag, 8. Januar 2017, 00:12

Hi,

mit leichter Verspätung gibt es wieder das all jährige Weihnachtsupdate der MLD.
Dieses Jahr gibt es die MLD-5.3 unstable als verspätetes Weihnachtsgeschenk. Wir haben alle Programme, Libs, den Kernel und die DVB-Treiber auf den neusten Stand angehoben. Obendrein setzen wir jetzt mergerfs ein um das Datenlaufwerk bequem erweitern zu können. Damit lassen sich z.B. auch USB Laufwerke bequem einbinden sobald diese eingesteckt werden.
Sollten Euch beim Testen Fehler oder Probleme auffallen, dann erstellt bitte über das Webif ein Debuglog und Postet den Log Code zusammen mit der Fehlerbeschreibung im MLD Forum.

Wir wünschen auch diesmal allen viel Spaß mit der neuen MLD.

Euer MLD Team

[ANNOUNCE] Firefox-Addon "VDR-Portal Mobile"

geschrieben von M-Reimer am Dienstag, 27. Dezember 2016, 11:12

Hallo,

ich habe das Addon zwar schonmal im Kontext eines anderen Threads "am Rande" vorgestellt, möchte hier aber nochmal im Detail darauf eingehen.

Das Addon ist als alternative mobile Zugangsmöglichkeit zum VDR-Portal gedacht. Bei der aktuell installierten Foren-Software ist die Darstellung auf Mobilgeräten (besonders eben Smartphones mit ihrem kleinen Bildschirm) nämlich meiner Meinung nach unter aller S**.

Auf Android muss dafür "Firefox for Android" installiert sein. Google Chrome funktioniert nicht, weil Google auf Android keine Addons erlaubt! Ggf. halt Firefox nur für das VDR-Portal installieren.

Das Addon gibt es hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/ad…-portal-mobile/

Das Addon tut im Wesentlichen folgendes:
  • Darstellung wird so optimiert, dass ohne ständiges Zoomen einfach von oben nach unten gescrollt werden kann
  • Die Suchzeile wird so modifiziert, dass Popup und Textfeld getrennt sind (so aktiviert sich beim Öffnen des Menüs nicht die Tastatur)
  • Es wird eine Content-Policy geladen die verschiedene Ladevorgänge blockiert um Datenvolumen zu sparen (unter anderem wird das Laden der Avatare blockiert)


Für Interessierte gibt es natürlich auch den Quellcode: https://github.com/M-Reimer/vdrportalmobile

Einige Screenshots folgen.

[ANNOUNCE] VDR developer version 2.3.2

geschrieben von M-Reimer am Samstag, 24. Dezember 2016, 10:13

Zitat

Merry Christmas to all VDR users!

It's been a very busy year for me, in which I was unable to
spend as much time on VDR as I would have liked to. But now things
are settled again and I managed to prepare a new developer version
with the most important fixes and improvements. Please feel free
to tell me if I missed something important - some things may well
have slipped under my radar .

So here's my Christmas gift for you!


VDR developer version 2.3.2 is now available at

ftp://ftp.tvdr.de/vdr/Developer/vdr-2.3.2.tar.bz2

A 'diff' against the previous version is available at

ftp://ftp.tvdr.de/vdr/Developer/vdr-2.3.1-2.3.2.diff

MD5 checksums:

6dbb208ea3d59658a18912b49af175b3 vdr-2.3.2.tar.bz2
68a0ed9f01048026333939d30e0a6474 vdr-2.3.1-2.3.2.diff

WARNING:
========

This is a *developer* version. Even though *I* use it in my productive
environment, I strongly recommend that you only use it under controlled
conditions and for testing and debugging.


The changes since version 2.3.1:

- Fixed a crash when deleting a recording (reported by Oliver Endriss).
- Fixed an overflow of PIDs in a receiver (thanks to Robert Hannebauer).
- Updated the Italian OSD texts (thanks to Diego Pierotto).
- Fixed initializing device specific parameters in cDvbTransponderParameters.
- The function SetCurrentChannel(const cChannel *Channel) is now deprecated and
may be removed in a future version. Use SetCurrentChannel(int ChannelNumber)
instead.
- The SVDRP command DELC now refuses to delete the very last channel in the list,
to avoid ending up with an empty channel list.
- The cRwLock class now allows nested read locks within a write lock from the
same thread. This fixes possible crashes when moving or deleting channels in
the menu or through SVDRP (as well as other operations that try to acquire a
read lock within a write lock).
- Fixed a crash when trying to delete a channel that is being used by a timer.
- Fixed setting the
...[Weiterlesen]

[Announce] vdr jonglisto 0.0.5

geschrieben von Zabrimus am Sonntag, 16. Oktober 2016, 12:32

Liebe VDR Gemeinde,

VDR jonglisto ist eine Web-Oberfläche, die es erlaubt EPG Daten zu sichten, Timer zu erstellen, ändern und zu löschen und ebenso Aufnahmen umzubennen, verschieben oder zu löschen. Als Besonderheit ist diese Oberfläche nicht auf eine VDR Instanz beschränkt, sondern dient z.B. in meiner Umgebung dazu, alle Instanzen im Blick zu behalten. Es sei erwähnt, daß auch sogenannte Sichten erstellt werden können, die es erlauben, bestimmte Aktionen nur auf einer bestimmten Instanz durchzuführen. Diese Aktionen sind völlig transparent und der Nutzer sieht nicht, welche VDR Instanz gerade angesprochen wird.

Da dies die erste Version ist, fehlt natürlich noch einiges. Um vdradmin-am (für meine Bedürfnisse) vollständig abzulösen, muss noch epgsearch implementiert werden. Viele weitere Ideen sind aber auch noch vorhanden und es ist - wie üblich - eine Frage der vorhandenen Zeit, wann und ob diese implementiert werden.

Voraussetzungen:
  • VDR Plugin restfulapi mindestens in der Version 0.2.6.5. Kleinere Versionen können die Aufnahmeverzeichnisse und Aufnahmen etwas strubbelig machen.
  • ein laufender EPGD und insbesondere die zugehörige mysql-Datenbank
  • Java 8

Repository:
Die Sourcen findet man auf Github Jonglisto oder alternativ die Docker-Version auf Github Jonglisto Docker

Konfiguration:
Das Konfigurationsfile /etc/jonglisto/jonglisto.json muss vorhanden sein. Das Format ist json. Die Dokumentation befindet sich im Repository

FAQ.
  1. Warum eine neue Oberfläche?
    Weil ich a) dazu Lust hatte und mich mit Java 8 beschäftigen wollte. In anderen Projekten waren wir bis vor kurzem noch auf der toter als toten Version 5, b) ich mit Live und epgd-http nie richtig warum geworden bin und c) weil ich eine Version haben wollte, die auf beliebig viele VDR Instanzen zugreifen kann.
  2. Warum restfulapi und epgd als Vorraussetzung?
    restfulapi weil es eine einfache und stabile Möglichkeit ist, VDR Instanzen anzusprechen. Mit svdrp hätte ich weniger Möglichkeiten und zusätzlich gibt
...[Weiterlesen]

Die neuesten Bilder aus der Galerie

  • 20170113_192236.jpg
    mousemate

    von schnoefftel

  • metrixhd-labor4-horizontal.jpg
    metrixhd-labor4-horizontal

    von Saman

  • metrixhd-labor4-horizontal-rec.jpg
    metrixhd-labor4-horizontal-rec

    von Saman

Immortal Romance Spielautomat