Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 27. April 2017, 14:53

Forenbeitrag von: »umaier«

DSL-Verfügbarkeit bei 1und1 klammert eine bestimmte Hausnummer aus?

Nope, 100 gibt's am Hvt auch nicht gegen Geld. Haengt eventuell mit nicht verfuegbarem Vectoring zusammen? (hab's natuerlich versucht) uwe

Donnerstag, 27. April 2017, 14:16

Forenbeitrag von: »umaier«

DSL-Verfügbarkeit bei 1und1 klammert eine bestimmte Hausnummer aus?

Jetzt habe ich mal gegoogelt - wikipedia sagt Zitat Die Telekom plant bis 2018 komplett auf die sogenannten IP-basierten Anschlüsse ('Annex J') umzustellen und die niedrigen, dämpfungsarmen Frequenzen für die Datenübertragung nutzbar zu machen. Damit haben sie theoretisch noch 8 Monate Zeit. Mein VDSL50 (letztes Jahr auf VoIP umgestellt - haengt leider am Hvt: die Leitung koennte 120 aber so gibt's nur 50) laeuft mit Annex-B, genauso wie der Telefonica ADSL2+ VoIP. Fand ich beides schade. Laufen...

Donnerstag, 27. April 2017, 10:15

Forenbeitrag von: »umaier«

DSL-Verfügbarkeit bei 1und1 klammert eine bestimmte Hausnummer aus?

15 Jahre Vertrag und Grundgebuehr bei der Telekom sprechen nicht fuer einen VoIP-Anschluss. Damit ist der Splitter unumgaenglich. Meines Wissens nach benutzt momentan weder die Telekom noch 1und1 ueber Telefonica ueberhaupt Annex-J, das Basisband bleibt unangetastet (ich habe einen VDSL50 und einen ADSL2+ mit VoIP). Damit ist die Funktion des Splitters an sich erstmal nicht stoerend. Und ja: bei VoIP-Anschluessen wirft man am besten den Splitter raus, der macht nur Aerger und daempft das Signal ...

Dienstag, 4. April 2017, 12:54

Forenbeitrag von: »umaier«

CT 2017-2 Artikel SATIP Megasat SAT to IP Server 3 - Erfahrungen?

Ich darf da nochmal auf meinen Kommentar bezueglich c't aus dem Januar verweisen. Die c't war mal "alternativlos" und in voellig anderen Sphaeren als die anderen Blaettchen. Heute macht sie Mainstream und biedert sich mit reisserischen, billigen und sensationsheischenden Aufmachern bei Hein Bloed an. Schade drum. Ich fand's einfach nur noch Zeit- und Geldverschwendung und habe nach 27 Jahren ohne verpasste Ausgabe meine Konsequenzen gezogen. Ich seh die "Problematik" von einer anderen Seite: man...

Dienstag, 7. März 2017, 14:02

Forenbeitrag von: »umaier«

GPS-Tracker fürs Auto?

Die Auswahl des Modells spricht nicht unbedingt fuer einen Profi, der solcherlei teures "Werkzeug" vorhaelt. Noch nicht mal die teureren Prothesen mit Keyless Entry, die derzeit gerne "mitgenommen" werden, landen im Container (siehe hier). Wenn sich ein Bauer findet, spart der Auftraggeber. uwe

Mittwoch, 8. Februar 2017, 13:09

Forenbeitrag von: »umaier«

[geloest] hohe loadavg von 1.00 bei "0" Last

Top zeigt ja schon, dass er waits hat. Gleichzeitig schlaegt da mit Sicherheit der Energiesparmodus zu und taktet die CPU runter. Dann spendiert die unter Umstaenden tatsaechlich alle verfuegbaren Takte aufs Warten. Die Ausgabe von cpufreq-info ist in dem Zusammenhang interessant. Mit load von 1.0 bei minimalem Takt laesst sich hervorragend leben. Das zeigt nur, dass das System optimal reagiert. Ich persoenlich bin erst beunruhigt, wenn der Load groesser als die Anzahl der Kerne auf der Kiste is...

Mittwoch, 1. Februar 2017, 09:41

Forenbeitrag von: »umaier«

Netzwerktuner satip - zuverlässig?

Die Digibit Clones (ich nenne sie jetzt einfach mal so, keine Ahnung, welches das Original ist) laufen mit minisatip eigentlich ganz stabil. Meiner (Grundig DSI400) hat eine Uptime von ueber einem Jahr ohne Probleme. Die original Firmware(s) war allerdings nicht so prickelnd. In der Bucht sind die relativ guenstig - zu einem Drittel des Preises bekommst Du doppelt so viel Eingaenge (und keinen Support :-) ) uwe

Montag, 23. Januar 2017, 11:27

Forenbeitrag von: »umaier«

CT 2017-2 Artikel SATIP Megasat SAT to IP Server 3 - Erfahrungen?

Kann auch durch einen Switch kommen. Schliess' Deinen Rechner mal direkt an (zweite NIC?). Bei mir kommt der Fehler ab und an beim Umschalten und hat dann keine Auswirkung (die Octopus scheint da kurz Muell zu liefern). uwe

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:46

Forenbeitrag von: »umaier«

CT 2017-2 Artikel SATIP Megasat SAT to IP Server 3 - Erfahrungen?

Die meisten anderen SAT>IP Boxen sind Auspraegungen ein und derselben Digibit R1 (die uebrigens auch Quatro kann btw). Die Megasat scheint tatsaechlich mal was neues zu sein. Eigentlich kann ich mich nur fnu anschliessen: fuer mich laueft die Octopus (8 Receiver) und parallel eine Grundig (Digibit Clone) mit minisatip recht stabil. (Und den Satz "Die c't hat leider nicht immer Recht ..." wuerde ich in "Die c't hat leider nicht mehr immer Recht ..." umformulieren. Ich glaube, die altgedienten c't...

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 13:09

Forenbeitrag von: »umaier«

Ueberraschung: HD+ wird 2017 teurer

Jetzt haben sich anscheinend genuegend - aehhh - "Teilnehmer" gefunden, die Daumenschrauben werden angezogen. teltarif uwe

Mittwoch, 16. November 2016, 11:29

Forenbeitrag von: »umaier«

VIVA suche nicht erfolgreich

Da muss Du eher bei Comedy Central suchen. Die teilen sich den Sendeplatz. So sieht's bei mir aus Quellcode 1 Comedy Central/VIVA;MTV Networks Europe:11973:VC34M2S0:S19.2E:27500:4061+8190=2:4062=@4:4064:0:28676:1:1078:0 Schaue es aber nicht an - also ohne Gewaehr. uwe

Dienstag, 20. September 2016, 10:27

Forenbeitrag von: »umaier«

Rechner booted nicht mehr

Batterie auf dem Board fuer 10 Minuten ausbauen (und ggfalls ersetzen) boete sich noch an. Das oder das Netzteil. Sonst ist das Board Schrott (Elkos geplatzt?). uwe

Freitag, 9. September 2016, 11:03

Forenbeitrag von: »umaier«

Providerwechsel?

Zitat ISDN-Hardware in den Vermittlungsstellen nimmt ziemlich viel Platz weg Dann haettest Du mal die Vorgaengertechnik (Waehlsystem 55v Beispiel des 55 (55v ohne Ummantelung)) sehen sollen: seit vom 55er auf EWSD bzw. S12 umgestellt wurde, konnte man in dem nun freien Platz in den Waehlersaelen Fussball spielen. Aber es ist halt dedizierte teuere, aber zuverlaessige Technik. Und die ist jetzt ueber dreissig Jahre alt. uwe

Montag, 5. September 2016, 18:22

Forenbeitrag von: »umaier«

Erfahrungen mit Garantieabwicklung bei WD-Festplatten?

Ich habe schon vier oder fuenf Platten getauscht (die laufen zum Glueck recht zuverlaessig). Bisher kam immer der selbe Typ als Refurbished Disk zurueck. Hat ca. 14 Tage gedauert (ich habe normalerweise immer Ersatz im Haus, so dass ich entspannt auf die Ruecksendung warten kann). Ich glaube nicht, dass der unterschiedliche Name in Problem ist. Hauptsache die Seriennummer und das Datum passt. uwe

Donnerstag, 4. August 2016, 11:06

Forenbeitrag von: »umaier«

VDR - VNSI Server

Ich habe fuer mich entschieden nur noch auf IP-Netzwerk zu setzen. Die vielen, vielen Sat-Kabel, die der Elektriker vor 15 Jahren empfohlen hat, liegen jetzt brach (jedes Zimmer mit mind. 1 Kabel) und waren nie angeschlossen. Die Schuessel steht auf dem Dach und wird dort auf SatIP umgesetzt. Ab da ist's nur noch IP. Wo der Server steht ist dann voellig egal. uwe

Dienstag, 19. Juli 2016, 09:55

Forenbeitrag von: »umaier«

Telekom Allip / VoIP & Eigene Tel. Anlage

Wir haben vor vier Wochen einen von zwei parallelen ISDN-Anschluessen umgestellt und betreiben im Moment eine VoIP/ISDN-Mischung. Telefonanlage ist asterisk, intern laeuft seit ein paar Jahren nur noch VoIP (seit die externe Umstellung absehbar war). Der ISDN-VoIP-Gateway ging fuer den Anschluss raus und die Firewall hat ein paar Anpassungen gebraucht. Aber das war's dann auch schon (die Informationen im Netz sind groesstenteils nicht mehr aktuell und ich habe einige Irrwege hinter mir). Aber je...

Montag, 4. Juli 2016, 14:59

Forenbeitrag von: »umaier«

Welche Sat-Positionen steuert Ihr an?

Hmm, wundert mich eigentlich, dass 28.2E mit 1m nicht mehr geht. In S reicht's mit 80cm auch noch bei Gewitter. Ich habe 19.2 und 28.2 zusammen auf einer Schuessel. 28.2 ist eigentlich nur zum Spass und die 19.2 sind natuerlich ein Muss fuer den WAF. Das Angebot an Sendern halte ich fuer mehr als ausreichend. uwe

Dienstag, 3. Mai 2016, 13:45

Forenbeitrag von: »umaier«

Red-Bull-Sender: Servus TV sagt Servus, ..., nein, doch nicht ... :-)

Und manche Spielfilme waren auch ordentlich aufgeloest und nicht nur hochgerechnet. Jupp, schade. uwe

Dienstag, 3. Mai 2016, 13:41

Forenbeitrag von: »umaier«

[geloest] Zeichenkette in Zeichenkette reinschieben (Linux Bash)

Oder so aehnlich (ausfuehrlichst) Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 #!/bin/sh eins=123456 zwei=00000000 eins_len=`echo ${#eins}` let eins_len=eins_len+1 zwei_rest=`echo ${zwei} | cut -c${eins_len}` echo "${eins}${zwei_rest}" uwe

Donnerstag, 21. April 2016, 18:28

Forenbeitrag von: »umaier«

MLD 5.1 + Raspberry PI 3 + SAT IP (DSI 400)

Das trifft nur fuer die "Modell Octopus NET V2 S2 Max - 8 Tuner" zu (die auch die neue, weisse Version ist). Dort ist die von fnu ausfuehrlich beschriebene Karte drin. Nicht einzelne Doppeltuner-Karten. uwe

Donnerstag, 21. April 2016, 17:22

Forenbeitrag von: »umaier«

MLD 5.1 + Raspberry PI 3 + SAT IP (DSI 400)

Nein, geht leider nicht - zumindest nicht mit der alten, schwarzen Version die ich habe. uwe

Mittwoch, 20. April 2016, 15:03

Forenbeitrag von: »umaier«

MLD 5.1 + Raspberry PI 3 + SAT IP (DSI 400)

Die alternative natuerlich (minisatip) :-) . Gebootet vom Stick (bisschen zickig, die Gute, was funktionierende Sticks angeht). uwe

Mittwoch, 20. April 2016, 14:28

Forenbeitrag von: »umaier«

MLD 5.1 + Raspberry PI 3 + SAT IP (DSI 400)

Ich habe bei mir einen (richtigen) Server gegen eine Octopus (8 Tuner) und eine DSI400 laufen. Beide sind ungekuehlt auf dem Dachboden. Und ehrlich gesagt bemerke ich keinen Unterschied, auf welchem SATIP-Backend ich lande. uwe

Mittwoch, 13. April 2016, 17:56

Forenbeitrag von: »umaier«

IPv6: Hostnamen auflösen? RA vs. DHCPv6? Masquerading?

Noe, eine reicht nicht. wikipedia * link local * multicast(s) und dann werden die Adressen auch dynamisch getauscht und die alte "bleibt noch ein bisschen da". M.E. hoerenswerter Podcast dazu: CRE uwe edit: zweite URL ohne Text

Dienstag, 23. Februar 2016, 09:55

Forenbeitrag von: »umaier«

Epgsearch, wiederholungen priorisieren?

Warum nicht einfach alle Timer zulassen und dann einmal am Tag mit einem Script ueber die Timer druebergehen und das erste Vorkommen ausschalten? Ich mache das so aehnlich mit Serientimern. Aus diversen Gruenden fehlen bei mir manche Folgen. Da aber gluecklicherweise alles immer und immer wieder wiederholt wird, schlagen dann irgendwann die Serientimer zu. Sieht mein Script, dass es die Folge schon gibt, schaltet es diesen Timer aus. uwe

Donnerstag, 21. Januar 2016, 11:10

Forenbeitrag von: »umaier«

Howto - DVB-S Radio verlustfrei unter Linux schneiden....für jemanden von Interesse ?

Der Kern sieht so aus: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 # only do that for files in /radio/ if [ $# -gt 0 ]; then [ -n "`ffprobe $1/00001.ts 2>&1 | grep Stream.*Video`" ] && exit 0 cd "$1" fi title="`grep ^T info | sed -e 's/^T //' -e 's/://g' -e 's/?//g'`" title=`echo $title | sed -e 's/"//g'` title=`echo $title | sed -e 's/?//g'` title=`echo $title | sed -e...

Donnerstag, 21. Januar 2016, 10:40

Forenbeitrag von: »umaier«

Howto - DVB-S Radio verlustfrei unter Linux schneiden....für jemanden von Interesse ?

Ich lasse ffprobe erkennen, ob da ein Bild dran ist. Wenn nein, dann wird automatisch umgewandelt und die Aufnahme geloescht. Was ich an den DVB-Aufnahmen schade finde, ist dass da recht wenig Text dranhaengt. Ich lasse bei manchen Sendungen inzwischen die entsprechende Webseite suchen und pappe den Text dann ans MP3 an. Da sind die Downloads echt im Vorteil (sieht man von 128kb/s und tlw mono(!) ab) (Ausserdem kommt noch das Senderlogo mit rein und es wird in den Master fuers Auto einsortiert u...

Dienstag, 19. Januar 2016, 11:26

Forenbeitrag von: »umaier«

Offene Runde: SAT>IP

Die Octopus (4 SAT-Module) hat bei mir ein 3A Netzteil. Als es die SMD Sicherung geblasen hat, habe ich sie zuerst mit einer 2A ersetzt (keine Beschriftung, ich habe mal einfach geraten), die sich auch sofort wieder verabschiedet hat (ohne einen einzigen Tuner in Betrieb zu haben, eventuell ist auch nur der Anlaufstrom so hoch?). Ich wuerde also eher mal entsprechend mit 20-30W rechnen. Das Board ohne Tuner bleibt kuehl - das sind maximal 3-4W. Ein Raspi wird waermer. Wenn ich mich gerade recht ...

Freitag, 15. Januar 2016, 22:47

Forenbeitrag von: »umaier«

Offene Runde: SAT>IP

Qualitativ ist SATIP und dann streamen deutlich im Vorteil. DAB+ ist zum Teil so datenreduziert, da ist die technische Qualitaet noch schlechter als das Programm. Meist ist Datenrate der meisten Webradios gerade mal brauchbar (128er). AC3 mit hohen Datenstroemen wie bei den SAT-Klassiksendern findest Du leider nirgends. Aber die Programmauswahl der webradios ist wirklich ueberwaeltigend. uwe

Freitag, 15. Januar 2016, 15:41

Forenbeitrag von: »umaier«

VLAN auf Switch

Im Allgemeinen belaesst man die Geraete im Management VLAN und schiebt die anderen Geraete in neue. Zugriff drauf hat man dann entweder uebers Routing oder Dein Frontend hat entsprechende VLAN-Interfaces (muss man meist am Switch freischalten). Was ich bei Dir noch nicht so rausgelesen habe, ist der Router, der zwischen den VLANs routen soll. Sonst kannst Du Dir gleich zwei tumbe Switches hinstellen, das ist billiger und besser zu verwalten. VLANs setzt man normalerweise ein, um Switch-Switch-Ve...

Immortal Romance Spielautomat