Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-27 von insgesamt 27.

Freitag, 15. Juni 2012, 10:56

Forenbeitrag von: »ecdi«

Yamaha

Hallo holymoly, Zitat wenn eine reine Audio-Eingangsquelle ausgewählt wurde (PC, TV/CD, PHONO), dann bleibt die eingehenden Videoquelle unverändert. das hat mein Harman-Kardon damals auch so gemacht (allerdings hatte der kein HDMI). Mein Yamahy 1800 macht das nicht (Bild an HDMI geht weg wenn ich auf Phone wechsle). Wenn Du auf einen aktuellen Yamaha spekulierst, dann gehe vorher sicher, daß Yamaha das Verhalten inzwischen geändert hat. Man kann beim 1800er auch nicht das selbe HDMI-Bild gleichz...

Samstag, 5. Februar 2011, 16:12

Forenbeitrag von: »ecdi«

Samsung SPF Photo Frame

Hallo killerhippy, vielen Dank für Deine Vorarbeit! Ich habe meinen schon aufgegebenen SPF-87H deshalb wieder hervorgekramt und abgestaubt. Ich benutze Dein spf87h-tool auf eine etwas andere Art, die Dich vielleicht auch interessiert: Ich habe ein file /etc/udev/rules.d/11-photoframe.rules angelegt mit dem Inhalt Quellcode 1 2 3 # /etc/udev/rules.d/11-photoframe.rules SUBSYSTEMS=="usb", ACTION=="add", ATTR{idVendor}=="04e8", ATTR{idProduct}=="2034", RUN+="/usr/local/bin/spf87h-tool" Wenn ich den...

Sonntag, 28. Juni 2009, 17:15

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

Zitat Original von RHS Vielleicht kanns jemand brauchen Hallo RHS, ich hatte mir zum herumspielen am Wochenende ein ION board besorgt, XBMClive auf einen stick gespielt und es statt der CustomEdid gleich mal mit Deinen Einstellungen versucht - und es hat prima funktioniert (nach einer kleinen Änderung auf DFP-1). Vielen Dank für den Tip - die xorg.conf Optionsmagie scheint damit auch für mich besiegt zu sein. viele Grüße ecdi

Donnerstag, 25. Juni 2009, 18:41

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

hi, ohne Gewähr (ich habe es nie auf interlaced abgesehen, mein Ziel war von 60i auf 50p zu kommen): Versuch doch mal dieses detailed timing (ist aus dem extension Block eines 23" Monitors mit HDMI Eingängen. Im Extension Block ist das Format der DTDs dasselbe wie im Standard Block): 01 1D 80 D0 72 1C 16 20 10 2C 25 80 FD 1E 11 00 00 9E Die Stelle, an die es gehört, hast Du ja weiter oben schon mal markiert gehabt. Die Übersetzung in die Werte für den Editor habe ich leider nicht (ist auch eine ...

Donnerstag, 25. Juni 2009, 16:22

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

moin ciax, etwas Licht in die Formate des phoenix Editors (viewsonic sagt mir nichts, kann ich also nicht kommentireren): Das .dat Format ist nur ein hex-dump des edid.bin files. Das .raw Format, das phoenix exportieren kann, ist dasselbe wie das .bin (einfach umbenennen). Gib in der shell mal folgendes ein, dann wird es klarer (die Werte sind von meinem PC-Monitor nicht vom LCD-TV): Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 $ cat edid.dat EDID BYTES: 0x 00 01 02 03 0...

Mittwoch, 24. Juni 2009, 18:02

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

hi, der Defaulteintrag der EDID ist nach meinen Erfahrungen das erste explizite Timing. s.o.: (--) NVIDIA(0): Prefer first detailed timing : Yes ... (--) NVIDIA(0): Detailed Timings: (--) NVIDIA(0): 1920 x 1080 @ 60 Hz Im phoenix editor heißt der Reiter "Detailed Timings" und es ist der Descriptor Block 1 (den zu ändern war jedenfalls bei mir erfolgreich). /ecdi

Montag, 22. Juni 2009, 16:31

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

Zitat Original von MChrisZ Leider startet X noch immer mit 60Hz. Vielleicht bekomm ich das auch noch ohne editierter EDID hin, dass direkt mit 50Hz angesteuert wird. hi, vor einer Weile hatte ich die Auflösung mittels xrandr Aufruf per script nachträglich hart umgestellt. Das sollte auch funktionieren. /ecdi

Montag, 22. Juni 2009, 16:28

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

noch ein Nachtrag: Mit moninfo von EnTech kann man sich die EDID files schön analysieren lasen. Alle Editoren, die ich gefunden habe, erzeugen nur das einfache 128 byte Format, also keine extension blocks. Ohne extension block mit Audio-Fähigkeiten kam bei meinem HTPC aber kein Ton über HDMI. Also habe ich per hex editor auch an den zweiten 128 bytes herumgefrickelt und die dann hinter den ersten, mit phoenix erzeugten, Block angehängt. Das Ergebnis habe ich zur Ansicht mal angehängt (ist noch e...

Montag, 22. Juni 2009, 16:13

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

hi, .dat files für phoenix sehen so aus: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 EDID BYTES: 0x 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0A 0B 0C 0D 0E 0F ------------------------------------------------ 00 | 00 FF FF FF FF FF FF 00 1A B3 A6 07 01 00 00 00 10 | 27 12 01 03 80 33 1D 78 2A C9 A5 A4 56 4B 9D 25 20 | 12 50 54 A5 4B 00 81 80 A9 40 95 00 B3 00 01 01 30 | 01 01 01 01 01 01 02 3A 80 18 71 38 2D 40 58 2C 40 | 96 00 FD 1E 11 00 00 1E 00 00 00 FD 00 31 4C 0F 50 | 52 11 00 0A 20 20 20 20 20 20 00 00 00 FC 0...

Montag, 22. Juni 2009, 13:14

Forenbeitrag von: »ecdi«

Modeline für Samsung 46"

moin Chris, ich habe einen älteren Samsung 46er (F71) an nvida Grafik erst in den Griff bekommen, als ich eine meigene CustomEdid erzeugt hatte. Modelines und so Zeug wie IgnoreEdid haben mich nur fast in den Wahsinn getrieben, weil meistens gar kein Bild zu sehen war. Durch herumprobieren bin ich zu dem Schluss gekommen, daß der Treiber immer zu dem ersten expliziten Timing in der EDID greift. Laut Deinem log sagt der LCD in der EDID: (--) NVIDIA(0): Prefer first detailed timing : Yes ... (--) ...

Montag, 8. Juni 2009, 12:06

Forenbeitrag von: »ecdi«

RE: VDR Aufnahmen wiedergeben

hi, versuch es mal mit diesem Eintrag in der ~/.xbmc/userdata/advancedsettings.xml (wenn Du schon eine hast, natürlich nur den inneren Teil reinkopieren). Quellcode 1 2 3 4 5 <advancedsettings> <moviestacking action="prepend"> <regexp>00([0-9])\.vdr</regexp> </moviestacking> </advancedsettings> /ecdi

Freitag, 5. Juni 2009, 15:57

Forenbeitrag von: »ecdi«

[gelöst] MP3s werden mit 48kHz abgespielt

Hallo Lou, die MP3-Schlümpfe hatte ich auch (andere Hardware aber selber Effekt). Mit diesem Tip: http://xbmc.org/forum/showthread.php?p=271273#post271273 habe ich sie in den Griff bekommen. /ecdi edit: der erste link war falsch

Mittwoch, 7. Juli 2004, 13:58

Forenbeitrag von: »ecdi«

Trouble with Techontrend dvb-t budget card

hi, you might try changes along another path (which at least brought the light for me). I have a second PC with a TT-Budget and a Nova-T (which is also a TT card) running with the ct-2 distribution. I had very bad reception and often complete failures after channel switching until I 1) changed the drivers back to 1.0.1 2) assigned the PCI-interrupts by hand in the BIOS so that neither DVB card conflicted with other hardware (I had to move one card and disable all unused hardware like sound, USB ...

Freitag, 4. Juni 2004, 15:14

Forenbeitrag von: »ecdi«

channels.conf für DVB-C u. DVB-T f. Braunschweig gesucht !

hi gagaa, versuchs erstmal mit diesen paar: ARD-C:410:M64:C:6900:101:102:104:0:28106:0:0:0 ARD-T:786000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:4113:4114:4117:0:1:0:0:0 ZDF-C:394:M64:C:6900:110:120;125:130:0:28006:0:0:0 ZDF-T:490000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:545:546;559:551:0:514:0:0:0 N3-C:426:M64:C:6900:2401:2402:2404:0:28224:0:0:0 RTL-T:498000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:337:338:343:0:16405:0:0:0 SAT.1-T:658000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:385;388:391:0:16408:0:0:0 Das ist ein Querschnitt über die DVB-C...

Dienstag, 1. Juni 2004, 13:55

Forenbeitrag von: »ecdi«

Treiber-Packages

hi frosch, ich stümper da zwar auch nur gelegentlich drin rum, aber da ich gerade mit den Treiberversionen experimentiert habe, kann ich ja mal mein Halbwissen weitergeben. Ich hatte bei der Erstinstallation die 1.1.1 Treiber gewählt und bin jetzt auf die 1.0.1 umgestiegen, weil die scheinbar mit der Nova-T/TT-DVB-T Budget besser funktionieren (dafür geht erstmal die VisionPlus DTV-T nicht mehr :-( Der Umstieg auf 1.0.1 ging ganz einfach mit # apt-get install dvb-driver-2.4.24-ctvdr-2 Von 1.0.1 ...

Montag, 24. Mai 2004, 19:53

Forenbeitrag von: »ecdi«

SAT1 und Pro7 kein AC3?

hallo Terrestriker, TomSoniqs Liste hat nur bei ZDF eine AC3 APID (die 559). Bei meinen scans eben ist auch nicht mehr herausgekommen. Aber sollten nicht zumindest SAT1 und Pro7 auch AC3 APIDs haben? (z.B. 388 und 308 wie in Berlin?) Fehlt uns (z.B. in BS) der AC3 Ton (noch)? Oder wird bei SAT1 und Pro7 die AC3 APID nur verwendet/gesendet, wenn AC3 5.1 gesendet wird? Grüße ecdi

Montag, 24. Mai 2004, 13:02

Forenbeitrag von: »ecdi«

DVB-T Start in Hannover...

Zitat Original von TomSoniq Ok, nach ein bischen Reverse Engineering komme ich also zu folgender Erklärung: Quellcode 1 2 Programm Frequenz Keine Ahnung... Video Audio Teletext ?? ServiceID ????? RTL2: 498000: I0B8C23D23M16T8G8Y0:T:27500: 353: 354: 359: 0: 16406: 0:0:0 Bloß was bedeutet der Rest? hi Tom, wenn ich mich recht erinnere ist das Format in den man pages drin (bin grad auf Arbeit und kann es nicht überprüfen). Tipp mal man -S5 vdr das war glaube ich die Seite (zumindest in der ct2 dis...

Sonntag, 23. Mai 2004, 13:53

Forenbeitrag von: »ecdi«

Zweitkarte DVB-T läuft nicht

hi, probier doch mal die Einträge, die in BS (heute = 23.5.! noch) funktionieren: ARD-T:554000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:512:650:513:0:28156:0:0:0 ZDF-T:554000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:513:651:513:0:28160:0:0:0 N3-T:554000:I0C12D0M16B8T8G32Y0:T:27500:514:652:513:0:28162:0:0:0 als Frequenz muß natürlich statt 554000 für Bremen entweder 490000 oder 658000 eingetragen werden (siehe http://skyplus.seyen.de/DVB-T.html ) Ab morgen wird aber alles anders, siehe auf DVB-T-Nord unter http://web11.p1...

Freitag, 14. Mai 2004, 19:22

Forenbeitrag von: »ecdi«

Spannung an J2 SPDIF einer rev 2.1 DVB-C ???

Zitat Original von weak ist das die richtige schaltung?: http://www.vdrportal.de/board/portal_vdrinfo.php?infonr=4 ja, ich habe den Teil unten links ("Digitalausgang Ton") nachgebaut. Vcc +5V, Gnd und SPDIF liegen am J2. Den unteren Teil (ab R12 bis zur Cinch Buchse) habe ich weggelassen, weil mir optisch reicht. Verbaut ist es auf einem kleinen Schnipsel Lochrasterplatine. Die ist mit kleinen Winkeln hinter einem laubgesägten Loch an ein Slotblech angeschraubt. Kostet also außer Arbeit fast ni...

Freitag, 14. Mai 2004, 09:56

Forenbeitrag von: »ecdi«

Spannung an J2 SPDIF einer rev 2.1 DVB-C ???

hi, ich habe auch so eine Karte. Habe am J2 direkt einen Toslink-Baustein TOTX173 dran (auch aus einer der Schaltungen für die Sat-Karten gelernt, die hier an div. Stellen veröffentlicht sind), sollte demnach TTL-Pegel (5V) sein. Wenn Du also optischen Anschluß möchtest: kein Problem. /ecdi

Sonntag, 25. April 2004, 16:37

Forenbeitrag von: »ecdi«

Phono Adapter

moin weak, schau mal bei conrad.de nach dem PHONO ADAPTER Artikel-Nr.: 350056 Ich weiß zwar nicht was der dem Klang antut, denn erst mächtig dämpfen und verzerren und dann im Verstärker wieder entzerren und anheben wird sicher nicht so ganz spurlos bleiben. Aber 12,95 (wenn man einen Conrad in der Nähe hat) ist nicht viel für eine Runde 'Versuch macht klug' - zumal man erstmal nicht durch Basteleien seinen Verstärker zu riskieren braucht. Grüße /ecdi

Sonntag, 18. April 2004, 10:23

Forenbeitrag von: »ecdi«

RE: DVB-T Hamburg

moin Klosteine, die beste Liste, die ich mir bisher ergoogled habe, ist http://skyplus.seyen.de/DVB-T.html Für BS war die i.O. soweit ich das beurteilen kann (außer daß der Sendemast woanders ist). Wenn die für HH auch stimmt, hast Du (leider) schon alles gefunden. Gruß /ecdi

Mittwoch, 14. April 2004, 12:07

Forenbeitrag von: »ecdi«

AC3 PIDs für DVB-T in Hannover/Braunschweig?

@klosteine: Danke. Ich hatte (während auf SAT1 was mit 5.1 lief) auch mal scan -c angeworfen und es war nix von AC3 zu sehen. Ist wohl während des Probebetriebes nicht mit dabei - very schade. @Nemo: Fehlende Informationen im Originalpost bitte (zu meinen Gunsten :-) ersetzen: die FF DVB-C ist für die Ausgabe. Empfang kommt 'türlich von einer DVB-T (VisionPlus DTV Terr.). locker bleiben /ecdi

Montag, 12. April 2004, 09:54

Forenbeitrag von: »ecdi«

AC3 PIDs für DVB-T in Hannover/Braunschweig?

moin Volker, guckst Du hier: forum.digitalfernsehen.de Der Probebetrieb (mit wenigen Programmen - hier ARD, ZDF, N3, RTL, SAT1) läuft in einigen Gebieten schon eine ganze Weile. /ecdi

Montag, 12. April 2004, 00:22

Forenbeitrag von: »ecdi«

c't-VDR2 und PVR350 und nix geht

@epsyp: nano dateiname /ecdi

Montag, 12. April 2004, 00:18

Forenbeitrag von: »ecdi«

AC3 PIDs für DVB-T in Hannover/Braunschweig?

hi all, (meine erste Frage hier - bin ganz aufgeregt) Ich höre kein 5.1 und ich glaube, es liegt an den fehlenden DD-APIDs: Ich habe jetzt meinen VDR mit der neuen c't distri soweit, daß ich das Braunschweiger DVB-T empfange und via SPDIF über eine FF DVB-C an meinem Receiver (H/K AVR 507) auch hören kann. Der zeigt aber immer Dolby PLII an. Wenn ich das richtig zusammen ge-Such-t habe, müßte ich eigentlich Dolby Digital 5.1 bei SAT1 und ZDF empfangen, sofern die das senden - vorausesetzt das is...

Donnerstag, 8. April 2004, 20:41

Forenbeitrag von: »ecdi«

c't-VDR2 und PVR350 und nix geht

hi epsyp, da unten muß noch Text stehen. Aus dem geht hervor, daß man install oder vdr oder vdrsingle eingeben soll. Damit startet dann die Installation. Gruß ecdi

Immortal Romance Spielautomat