Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 17:00

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

MyVideo mp4-Datei in vdr abspielen, wie?

Zitat von »mikewarer« @M-Reimer Schon mal probiert damit 550 Aufnahmen benutzerfreunlich anzuordnen? Cursor links, Menü poppt auf. Dort auswählen wie sortiert werden soll. Zitat Und was heißt Grenze? Irgendeinen Player muß VDR ja verwenden. Was spricht gegen VLC oder mplayer, oder ..... die können doch quasi alles abspielen und ewig schon etabliert. Warum wird das künstlich so massiv eingeschränkt auf ein Format? Im Übrigen lief es ja mit aus TS konvertiertem mp4. Warum dann nicht mit "direktem...

Gestern, 15:45

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

MyVideo mp4-Datei in vdr abspielen, wie?

Ich behaupte mal vorsichtig, dass du dich an den Grenzen von VDR bewegst. Schonmal drüber nachgedacht Kodi für sowas zu verwenden?

Gestern, 11:44

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Mal eine allgemeine Frage, weil ich das selber noch nicht ausprobiert habe: Nutzt denn schon jemand das Addon mit Kodi 17?

Samstag, 21. Januar 2017, 19:42

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Cadsoft/Eagle an Farnell verkauft

Mal als Nachtrag/Fortsetzung zu der Geschichte: https://www.youtube.com/watch?v=0U8he-5Bqtw

Samstag, 21. Januar 2017, 18:05

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Mit "Back" komplett aus dem Menü raus. Ich bin davon abhängig was aktuell angezeigt wird. Wenn am Fernseher im Vollbild der Fortschritt sichtbar ist, dann kann ich den auch auf's LCD geben. Aus Sicht von "graphlcd" ist das nicht optimal aber Kodi ist nunmal für die Darstellung am Fernseher gemacht...

Samstag, 21. Januar 2017, 13:55

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Zitat von »wastl« dh zwei moeglichkeiten: funktonierendes wechseln der displays (dh. korrektes freigeben) ODER showtext/showpic, die auch nach aufruf etwas anzeigen. <herzblatt-saeuselstimme>so, lieber m-reimer, nun kannst du dich entscheiden Ich bin da nicht so tief drin, deshalb die dumme Frage: Warum klappt es bei showtext und bei Kodi nicht? Oder ist das Display nach einem Aufruf von showtext auch dauerhaft blockiert? Zitat was ich mir vorstellen koennte: die api v. graphlcd-base leicht auf...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 13:12

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

KODI / VDR VNSI - alles klappt - nur keine Wiedergabe von aufnahmen

Nimm einen Raspberry Pi (für maximale Performance wohl am besten gleich den 3er). Damit dann libreelec. So werden aus den billigen Raspberrys kompakte gut funktionierende Clients.

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Danke erstmal vielmals für das Analysieren des Problems. Ich persönlich bin schonmal zufrieden, dass es keine gravierenden Probleme gibt. Kodi also nicht crasht. Außerdem kann man sauber beim Erststart den richtigen Treiber wählen und er wird dann auch direkt genutzt. Wenn man das auf serdisplib-Seite noch fixen könnte wäre natürlich klasse. Sind halt jetzt ganz neue Anforderungen. Bei Kodi wollte ich auf keinem Fall irgendwelche Config-Dateien. Deshalb auch die Treiber-Auswahl über die Addon-Ei...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:38

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Browser Videostream stockt nach 15 Minuten

Ja, aber interessant wäre es, wenn du das mal mitlaufen lässt bis es zu einem Hänger kommt um dann zu schauen ob RAM oder CPU dafür verantwortlich sind.

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Browser Videostream stockt nach 15 Minuten

Lasse mal "top" mitlaufen. Eventuell läuft CPU oder RAM voll.

Dienstag, 17. Januar 2017, 20:04

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Treiber der Cine-CTv6/DDBridge/CI in den Kernel integrieren

Es besteht nach wie vor dringender Bedarf. Meiner Meinung nach würde das Linux, zumindest wenn es um DVB geht, ganz deutlich voranbringen. Mein Respekt jedem der es schaffen sollte hier tatsächlich die Treiber, die so in verschiedensten Trees rumstehen, in den Kernel zu bekommen. DKMS ist vor allem ein ziemlicher Verhau der zumindest bei den DVB-Treibern ständig Nacharbeit braucht. Bei vdr4arch hatten wir mehrere Anläufe und regelmäßig Ärger weshalb wir die DVB-Treiber schon eine ganze Weile kom...

Dienstag, 17. Januar 2017, 11:43

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

C++ Server Client anwendung Verständnis Fragen

Protokolle hin oder her aber HTTP ist bewährt und es gibt schon Server dafür. Ich würde am Server einen HTTP-Server (Lighthttp, Apache, ...) installieren. Das Programm, das die Daten holt, dann einfach als CGI-Programm ins Webroot. Im CGI-Programm musst du die Daten dann lediglich auf STDOUT rauswerfen.

Sonntag, 15. Januar 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

KODI / VDR VNSI - alles klappt - nur keine Wiedergabe von aufnahmen

Würde ich in dem Fall ausschließen wollen. Die Aufnahmen werden durch den VDR hindurch gestreamt und was der VDR aufgenommen hat wird er wohl auch lesen können.

Sonntag, 15. Januar 2017, 13:10

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Projektaufruf: Stromfresser Raspi zähmen

War zu Zeiten wo es keinen A+ gegeben hat. Da war es der einzige Weg einen "A" mit dem größeren RAM zu bekommen.

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

KODI / VDR VNSI - alles klappt - nur keine Wiedergabe von aufnahmen

Eigentlich ist VNSI erfreulich unkompliziert und hat bei mir bisher auf mehreren Systemen auf Anhieb funktioniert. Der erste Gedanke der mir hier kommt: Ist irgendwas installiert, dass die Aufnahmen in irgendeiner Form manipuliert? Irgendwas gepatcht? Irgendwelche Plugins? Irgendwo "gehackt" das die Aufnahmen über mehrere Platten abgelegt werden können oder ähnliches? Mit einem ungepatchten Standard-VDR sollte es nämlich definitiv auf Anhieb klappen! Sagen denn die Logs irgendwas aus? Syslog ode...

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:32

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Projektaufruf: Stromfresser Raspi zähmen

Der Hub im Raspberry ist schaltbar und man kann dessen Strombegrenzung per Software anheben. Eventuell laufen die Geräte dann direkt am Raspberry. Was das WLAN angeht. Schon bei den ersten Raspberry-Versionen gab es Mods wo mehr oder weniger "grob" das LAN "deaktiviert" wurde. Also in der Form, dass der ganze Chip abgelötet wurde. Wenn das WLAN garnicht gebraucht wird (weil via LAN angeschlossen) wäre es eventuell eine Überlegung wert den Chip einfach zu entfernen. Was das Netzteil angeht: Ja, b...

Samstag, 14. Januar 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Produktive Problem- und Pluginlösungen für VDR 2.3.2 und höher

Zitat von »fnu« Freie Meinungsäusserung gilt für alle, auch für mich Volle Zustimmung. Und wenn ich nicht direkt und namentlich angegriffen worden wäre, hätte ich mich garnicht mehr zum Thema gemeldet. Um es nochmal in aller Kürze auszudrücken: Ich persönlich nutze VDR nurnoch als Backend für Kodi. Die Plugins, die ich und meine direkte Bekanntschaft benötigen, werden von mir weiterhin aktuell gehalten. Das schließt Aktualisierungen von anderen Plugins in Form von Pull-Requests natürlich nicht ...

Samstag, 14. Januar 2017, 15:28

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Nachtrag: Besseres Error-Handling ist drin. Es gibt jetzt (vorerst nur englische) Notifications direkt im Kodi GUI. Hintergrundbeleuchtung wird jetzt auch angesteuert. Mit dem SDC-Megtron geht die tatsächlich stufenweise. Beim Alphacool geht immerhin "ganz aus" wenn die Helligkeit auf "0" gestellt wird. Gedimmt wird immer dann wenn in Kodi der Bildschirmschoner angeht. Ein Problem hätte ich noch bei dem ich selber nicht weiterkomme. Ich habe es jetzt immerhin im Griff das es keinen Segfault gibt...

Samstag, 14. Januar 2017, 11:35

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Projektaufruf: Stromfresser Raspi zähmen

Zum Wakeup sollte eigentlich auch der IRMP-basierte Einschalter gehen: IRMP auf STM32 - ein USB IR Empfänger/Sender/Einschalter mit Wakeup-Timer Inklusive der fertigen Platinen von ranseyer: [Biete] IR-Receiver (Sender) + USB Einschalter auf STM32 Basis Allerdings ist natürlich die Frage ob all die zusätzlichen Chips (WLAN, ...) überhaupt stromlos sind wenn man auf dem Raspberry ein "poweroff" macht. Sicher stromlos dürfte das eingebaute LAN sein, denn schon die Raspberry Pi 1 B+ haben einen "fe...

Samstag, 14. Januar 2017, 11:12

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Zitat von »dad401« Zum Plugin (addon.py) hätte ich folgende Anregungen: - Error-Ausgaben strigent an jeder Stelle mit dem Name des Plugins am Anfang versehen, dann weiss man auch im kodi.log woher die Meldung kommt - einige Meldungen laufen noch als stderr, obwohl es INFO Meldungen sind - das verwirrt dann beim Debuggen, da es im kodi.log als ERROR ausgegeben wird Ich bin mit dem ganzen Fehler-Logging noch unzufrieden. In meinen Tests glaube ich mich zu erinnern, dass Ausgaben nach "STDOUT" ein...

Freitag, 13. Januar 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Ich schaue mir morgen mal die Fehlerbehandlung an und implementiere auch das Setzen der Hintergrundbeleuchtung (abhängig von "aktiv" oder "inaktiv"). Dann entfällt auch der Punkt.

Freitag, 13. Januar 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Produktive Problem- und Pluginlösungen für VDR 2.3.2 und höher

Zitat von »fnu« Mach Dich selbst locker, sowas geht mir bei den gelegentlichen Auswüchsen Reimer'scher Weltanschauung locker von den Fingern ... Und das von dem Mod der in anderen Situationen gerne mal mit dem Besen durchfegt. Eigentlich wollte ich das ja garnicht mehr kommentieren, aber so lasse ich das nicht stehen. Erstmal ist vdr4arch ein Github-Projekt bei dem jeder mitwirken kann, Pull-Requests wurden in der Vergangenheit auch immer zeitnah und wohlwollend bearbeitet! In meinem Post steht...

Freitag, 13. Januar 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Ich hätte jetzt eventuell doch noch eine Idee. Meine "sdcmegtron" Einstellung (aktuelle GIT-Version von graphlcd-base) schaltet das Backlight ein. Rüste das mal nach.

Freitag, 13. Januar 2017, 09:45

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Nachtrag: Ich sehe jetzt erst, dass das, was du bekommst, garkeine Fehler sind... Ich muss definitiv noch an den Fehlermeldungen arbeiten... Anhand der Logs kann ich dir also leider nicht sagen was falsch läuft...

Freitag, 13. Januar 2017, 01:47

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Nur zur Sicherheit: "make" wurde ausgeführt und ist ohne Fehler gelaufen?

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:42

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Produktive Problem- und Pluginlösungen für VDR 2.3.2 und höher

Ich habe im Wesentlichen das gleiche Setup. RoboTV kannte ich aber noch nicht. Kann man damit auch auf's Handy streamen? Solange keine Alternative zu epgsearch und live da ist bleibe ich (und das von uns gepflegt VDR4Arch Repository) auf jeden Fall noch bei 2.2.0. Danach wäre aber angebracht mal grob durchzufegen und alles rauszuhauen was ungepflegt ist. Das schließt Patches meiner Ansicht nach mit ein. Wenn schon dann zu Github oder meinetwegen projects.vdr-developer rüber und sauber weiterführ...

Mittwoch, 11. Januar 2017, 14:20

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

Projektaufruf: Stromfresser Raspi zähmen

Entweder deine Messungen sind fehlerhaft oder der Raspi 3 braucht wirklich deutlich mehr Strom wie der 1er oder 2er. Ich habe einen 1er 24/7 laufen. Braucht kleiner 2W.

Samstag, 7. Januar 2017, 11:33

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Siehe mein Edit Fehler wohl in graphlcd-base oder serdisplib. Mit einem Testprogramm könnte ich das wohl sogar mit überschaubarem Aufwand debuggen. Bei graphlcd-base ist z.B. seit einiger Zeit ein Testprogramm für Skins dabei (auf dem auch mein ganzes Addon basiert). Es sollte mit überschaubarem Aufwand möglich sein damit so eine Situation zu provozieren. Allerdings kann es dauern bis ich selber dazu komme.

Samstag, 7. Januar 2017, 11:21

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Eventuell findet ja jemand anderes hier die Ursache. Ich weiß nicht was wastl für ein Setup hat, aber wenn er auch vorhat von VDR zu Kodi zu wechseln, dann könnte er ja vielleicht auch auf dieses Problem mal ein Auge werfen? Eigentlich habe ich gehofft, dass das Display sauber freigegeben wird und so ein Switch vom VDR aus kein Thema ist. Dies ist offensichtlich aber wohl nicht so. Möglicherweise ist der Fehler in graphlcd-base zu suchen. Ich habe allerdings aktuell keine Zeit um das in der Tief...

Freitag, 6. Januar 2017, 23:41

Forenbeitrag von: »M-Reimer«

[ANNOUNCE] Graphlcd Kodi Addon

Hilft ein kurzes Sleep vor Kodi? Geht Kodi alleine mit dem gleichen User?

Immortal Romance Spielautomat