You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 3rd 2005, 11:16am

Audiospur wechseln

Hallo!

Ich benutze mplayer (bzw. WinVDRZap, aber der ruft den mplayer auf) unter Windows um einen stream und auch Aufnahmen über samba vom vdr anzuschauen.

Wie kann ich bei einer Wiedergabe mit dem mplayer die Tonspur wechseln? Ich weiss, dass ich den mplayer mit "-aid 0" bzw. "-aid 1" aufrufen kann, allerdings müsste ich dafür vor jeder Wiedergabe die WinVDRZap.ini Datei anpassen. Kann man die Tonspur nicht im laufenden mplayer selbst wechseln? Ich habe mich schon durch die input.conf und die man page gewühlt, bekomme es aber nicht hin einen enstprechenden Befehl auf eine Taste zu legen.

Marcus
Mein vdr:
Coolermaster 620 Case; Mobo P4S800-MX (SiS 661FX); Celeron Northwood 2.4Ghz;CPU-Lüfter Super Silent 4 Ultra TC
Debian Sarge; kernel 2.4.28; CVS DVB-Treiber 080905; Nexus und Nova;
vdr-1.4.0 mit Bigpatch; Werner Fink's AV7110 AC3-firmware-2620

2

Thursday, March 3rd 2005, 11:43am

hi
einfache antwort: nein, das geht nicht.
das kann der mplayer nicht.
Meine Homepage mit VDR-Projekten: http://ca.rstenpresser.de/~cpresser/