You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, September 26th 2007, 1:45pm

XP und gen2vdr auf einer platte,geht das?

Hallo

könnte ich XP und gen2vdr zusammen auf einer platte laufen lassen?wenn ja wie geht das?vielen dank schon mal im voraus


gruss
:portal1mein vdr=P4 D920 2x2,8 Ghz ,320 GB HDD,1GB Ram DDR2(2x512) Duall Channel ,128MB Grafik mit TV out,sat Karte Technotrend Budget,16xDVD Brenner NEC ,Tastatur & Maus, Gen2VDR,Thermaltekgehäuse Mozart Media LAB mit alphanumerischem Display

netz

Master

Posts: 1,791

Location: Sachsen

  • Send private message

2

Wednesday, September 26th 2007, 10:13pm

Hallo,
bei mir ist auf der ersten Partition XP installiert. Bei der Installation von Gen2VDR 1.2 kann man interaktiv die 2. Partitionen für Gen2VDR festlegen.

Nach der Installation muss noch lilo angepasst werden (# Zeilen sind schon vorhanden), damit XP im Bootmanager auftaucht.

Hier ist auch eine Anleitung.
HowTo: Dualboot Activy (originales OS) und Gen2VDR

bis dann,
Nando
TEST FOXCONN 560A "Cool`n`Quiet"
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.6-ext59 + Nvram-Wakeup + KDE
Hardware: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4800+, 4GB DDR2RAM, SAMSUNG SATA HD501LJ 500 GB, SAMSUNG SP2514N 250 GB, HD SV1604N 160GB, HL-DT-STDVD-RAM GSA-H58N, Cablestar2, TTDVB-C + Scart-out + ASUS-SPDIF

Activy 300
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.4.7-ext40 + STR + FreeVo (Browser, Games, ... )
Hardware: 256MB SDRAM, HD SV1604N 160GB, DVD SD-M1612, FSDVB-C + Scart-out, Technisat Cablestar2, leise

3

Wednesday, September 26th 2007, 11:54pm

hi,

ein Auszug aus den readme,

Quoted


Man kann bei der manuellen Installation die Partitionen beliebig waehlen.
Falls Windows installiert ist und man Dual Boot moechte, muss nach der
Installation in der /etc/lilo.conf der Eintrag mit "other /dev/hda1"
am Ende auskommentiert und angepasst werden und lilo gestartet werden.


das readme findet man übrigens dort wo man die gen2vdr runterläd/die installhinwinweise zu finden sind.

Gruss Lexi

ps. dual(boot) ist ggf. für die sufu hilfreich
GA-M61P-S3, X2 BE-2400, 3 x 1000GB-SataII, 1GB Ram, tt1.3, nova-s (62 W Idle), g2v 2.0, up 24, (System ist gleizeitig fileserver) kvm-switsch, Monitorsplitter, Deckenmonitor ...

jede menge weitere HW zum testen (meist Mediaportal mit qdi...)

Einsteigerlektüre zur gen2vdr
gen2vdr-wiki
gentoo-handbuch

4

Thursday, September 27th 2007, 12:04am

@netz

ist das orginale activity system normales xp? Bin der Meinung das ist ähnlich wie beim "orginalen" mp nen abgespeckten win98. Allerdinds habe ich noch nie die "orginale" software des mp gesehen, geschweige das der activity, von daher alles ohne Gewähr.

Gruss Lexi
GA-M61P-S3, X2 BE-2400, 3 x 1000GB-SataII, 1GB Ram, tt1.3, nova-s (62 W Idle), g2v 2.0, up 24, (System ist gleizeitig fileserver) kvm-switsch, Monitorsplitter, Deckenmonitor ...

jede menge weitere HW zum testen (meist Mediaportal mit qdi...)

Einsteigerlektüre zur gen2vdr
gen2vdr-wiki
gentoo-handbuch

netz

Master

Posts: 1,791

Location: Sachsen

  • Send private message

5

Thursday, September 27th 2007, 12:11am

Hallo Lexi,

Quoted

ist das orginale activity system normales xp?

Bei mir ist die Software und einiges an Hardware nicht mehr orginal. ;)
Ich glaube orginal war Win98 drauf.

bis dann,
Nando
TEST FOXCONN 560A "Cool`n`Quiet"
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.6-ext59 + Nvram-Wakeup + KDE
Hardware: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4800+, 4GB DDR2RAM, SAMSUNG SATA HD501LJ 500 GB, SAMSUNG SP2514N 250 GB, HD SV1604N 160GB, HL-DT-STDVD-RAM GSA-H58N, Cablestar2, TTDVB-C + Scart-out + ASUS-SPDIF

Activy 300
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.4.7-ext40 + STR + FreeVo (Browser, Games, ... )
Hardware: 256MB SDRAM, HD SV1604N 160GB, DVD SD-M1612, FSDVB-C + Scart-out, Technisat Cablestar2, leise