You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

1

Sunday, February 21st 2010, 3:59pm

Probleme im XBMC und ACPI

Hallo

Mein Zotac Mag mit USB-TT-S2400 läuft eigentlich so weit stabil.

Nach dem ich jetzt einige Threads gelesen habe bleiben leider immer noch drei Fragen für mich offen für die ich keine Antworten finde.

1. ACPI wakeup funkt aber Bildschrim bleibt schwarz. Denke problem mit der TV-Karte.

2. Ton einstellungen werden nicht gespeichert, was heisst dass ich manuell immer auf Digital umschalten muss.

3. in XBMC funkt nach den dist-upgrade wenn ich auf meinen Server zugreifen möchte keine passworteingabe mehr möglich bzw wurde passwort auch entfernt im Sambaserver so, dass ein Zugriff auch ohne möglich wäre. Leider friert dass XBMC dann ein.

Gruß Chris
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

2

Sunday, February 21st 2010, 5:04pm

das ist noch ein post aus der XBMC Logfile

16:51:23 T:44120944 M:1613287424 ERROR: GetDelay - snd_pcm_delay, alsa error: -32 - Broken pipe
16:51:23 T:2895039344 M:1613287424 DEBUG: CDVDPlayer::Process - Seeking to catch up
16:51:23 T:2895039344 M:1613287424 DEBUG: CDVDPlayer::SetCaching - caching state 2
16:51:23 T:2895039344 M:1613287424 DEBUG: demuxer seek to: 1517317
16:51:23 T:44120944 M:1613287424 WARNING: CALSADirectSound::CALSADirectSound - device is not able to pause playback, will flush instead
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

3

Sunday, February 21st 2010, 5:09pm

und den habe ich noch gefunden sonst konnte ich nichts feststellen

16:33:49 T:3077654400 M:1669038080 ERROR: XLCDproc::Initialize - Unable to connect to host. Retry in 16 seconds.
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

4

Wednesday, February 24th 2010, 8:23am

schade, dass mir niemand einen Tip geben kann, bzw einen Rat. Mittlereile habe ich sogar das Problem dass bei Xine im Vdr kein Ton mehr abgespielt wird. Anschluss über Optical Out. Jedoch in XBMC schon? Keiner ne Ahnung an was das liegen könnte?

Gruß Chris
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

5

Wednesday, February 24th 2010, 8:44am

Hast du schonmal die Tipps aus dem yaVDR-FAQ probiert?

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

6

Wednesday, February 24th 2010, 8:58am

ja habe bezüglich den S3 das NVidea Modul entladen so wie beschrieben.
Jedoch bleibt nach dem aufwachen der Bildschrim schwarz. Den fehler Code der Configs kann ich auch nicht richtig deuten.
Änderung der asound bzw einstellungen im ALSA Mixer auch ohne erfolg.
Und zu der Verbindung zu meinem Server wieso, da dass XBMC einfriert habe ich auch noch keine Lösung gefunden.

Mfg Chris
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

7

Friday, February 26th 2010, 12:36pm

Hallo leider habe ich auch nach erneuten aufsetzen der yaVdr 0.1.1. Version immernoch das Probleme , dass ich keinen Login Daten in XBMC für meinen Samba Server eingeben kann. Sound Problem ist gelöst, genauso wie ACPI Wakeup.

Bitte um Antwort.

Gruß

Chris
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect

8

Friday, February 26th 2010, 2:02pm

Quoted

Original von Chris_AS
Hallo leider habe ich auch nach erneuten aufsetzen der yaVdr 0.1.1. Version immernoch das Probleme , dass ich keinen Login Daten in XBMC für meinen Samba Server eingeben kann. Sound Problem ist gelöst, genauso wie ACPI Wakeup.

Bitte um Antwort.

Gruß

Chris


Wie hast du denn dein Sound und ACPI Problem gelöst?

Welche Hardware hast du denn?

Marc
VDR1 live: yaVDR 0.3 auf ASRock ION 330HT - Intel Atom N330 1.6GHz, 2GB RAM, 320GB HDD, nVidia 9400-Ion, DVD+- DL RW, TechnoTrend S 2 3650 CI USB Box
VDR2 im Test: yaVDR 0.5alpha mit Mainboard Asus P5k, Skystar 2 PCI, GeForce 210
:fans

Fireblade

Intermediate

Posts: 389

Location: Bremen

  • Send private message

9

Friday, February 26th 2010, 2:08pm

Moin,

Source code

1
2
 16:33:49 T:3077654400 M:1669038080 ERROR: XLCDproc::Initialize - Unable to connect to host. Retry in 16 seconds.
 
Lösung könnte hier stehen, alles lesen!
http://vdr-portal.de/board/thread.php?th…ilight=xlcdproc

Gruß Axel
Asus P5KPL-1600 Cel.440, 2x TT-S2-1600, OCZ Vertex, Asus GT520 , Gen2VDR V3 Release :]

Chris_AS

Intermediate

  • "Chris_AS" started this thread

Posts: 182

Location: Schnaittenbach

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

10

Friday, February 26th 2010, 2:12pm

mein Sounproblem habe ich so gelöst. Dass ich auf der Konsole den alsamixer aufgemacht habe und die Lautstärke für die Geräte eingestellt habe. Anschließend ein alsactl store und die Sache funktioniert kein Ahnung wieso.
ACPI wakeup habe ich mit entladen und neuladen der NVIDIA Module gelöst.

Meine Hardware: Zotac Mag mit USB-DVB-TT-s2400
Meine Hardware: Zotac MAG, USB-DVB-TT-s2400 connect