You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, January 25th 2012, 10:33pm

[0.4] Fernbedienung funktioniert nach längerem suspend to RAM nicht mehr

Hallo,
des öfteren funktioniert meine Fernbedienung nach dem Aufwachen aus dem Suspend2RAM nicht mehr. Ich vermute, dass es sich häuft, wenn das System länger aus ist. Wenn ich ein stop lircd und start lircd mache funktioniert sie wieder.

Leider habe ich keine Idee mehr wo ich suchen oder etwas korrigieren soll.

Ich habe
- das System neu installiert.
- die Kanäle eingerichtet
- die Fernbedienung auf Homebrew gestellt
- Die lird.conf kopiert
- ein apt-get dist-upgrade gemacht

SYSLOG

hardware.conf

lircd.conf


Herzlichen Dank für eure Hilfe
Bernd
yaVDR 0.4
Zotac ION ITX F
Sundtek DVB Mediastick
Atric IR Empfänger
DIP128-64

2

Wednesday, January 25th 2012, 10:51pm

Hallo, versuch mal eine Datei "/etc/yavdr/force-reload-services.list mit dem Inhalt anzulegen:

Source code

1
lircd

Wenn ich das richtig verstanden habe sollte lircd dann nach dem Resume neu gestartet werden.
yaVDR-Doku

Meine VDRs

VDR 1: Point of View Ion-330-1 (Intel Atom 330@1,6 GHz). 2GB, 4TB HDD, KNC One DVB-C, Sundtek MediaTV Pro (DVB-C), Atric IR-Einschalter Rev.5, yaVDR 0.5 testing
VDR 2: Acer Revo 3610, 4GB Ram, 1x HDD 320 GB, Pinnacle PCTV SAT 452e, Medion X10, YaVDR 0.5
VDR 3: Intel DH67BL, Celeron 540, 4 GB Ram, POV Geforce 210 512 MB, 500 GB, DD Duo-flex CT, Arch LInux, VDR 2.1.6, CIR-Empfänger
Client 1: Raspberry Pi Model B, Arch Linux ARM, VDR 2.1.6
vdr-epg-daemon + MariaDB auf Cubietruck mit 32 GB SSD, Arch Linux ARM, optional Sundtek MediaTV Pro III + VDR 2.1.6
Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.

3

Thursday, January 26th 2012, 3:47pm

Hallo,

ich habe es heute morgen eingebaut, hatte aber gerade schon wieder einen Ausfall. Ich vermute einen Konflikt mit dem Empfänger des Sundtek DVB Stick.

Viele Grüße
Bernd
yaVDR 0.4
Zotac ION ITX F
Sundtek DVB Mediastick
Atric IR Empfänger
DIP128-64

4

Friday, February 10th 2012, 9:07pm

Das hat geholfen:

Source code

1
2
3
4
5
$ cat force-reload-modules.list 
lirc_dev
lirc_serial
$ cat force-reload-services.list 
eventlircd


Gruß
Bernd
yaVDR 0.4
Zotac ION ITX F
Sundtek DVB Mediastick
Atric IR Empfänger
DIP128-64