Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. November 2011, 09:52

[0.4.0] Kein Dolby Digital Sound

Hi,

ich habe wieder ein Problem mit dem Dolby Digital Sound über HDMI.
Ich habe im Frontend "HDMI Passtrough" gewäht und im DVB-Interface "Dolby Digital Sound" aktiviert.

Aber leider kommt an meinem Receiver nur PCM Sound an.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im Voraus

2

Sonntag, 6. November 2011, 12:40

Hallo,

hast Du auch im jeweiligen Sender im Menu (Grüne Taste für Audio glaub ich, F2 auf der Tastatur) dort die Dolby Tonspur ausgewählt? Natürlich muß der Sender auch in Dolby-Ton senden. VOX zum Beispiel sendet gar kein Dolby, dann kommt halt PCM.
VDR 1: Silverstone La Scala SST-LC20B-M, Gigabyte GA-Z77X-D3H,Intel Core i3-3220, 4GB Corsair, , Nvidia Gefore GT 730, Octopus CI Duoflex S2, yaVDR0.6
VDR 2:
OrigenAE S16V (iMON VF310), Gigabyte GA-Z68AP-D3, Nvidia Gefore GT 730, Digital Devices Cine S2 V6, yaVDR0.6
VDR 3: (Server)
Xigmatek Midgard Midi, Gigabyte GA-Z68AP-D3, Western Digital 20EFRX 2TB NAS, Cine S2 DuoFlex S2, yaVDR0.6 headless

3

Sonntag, 6. November 2011, 13:46

Wenn ich F2 drücke komme ich ins ProgrammMenü des jeweiligen Senders

Edit:
Jetzt habe ich es. Also erst ins Menü und dann F2 ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BigT« (6. November 2011, 13:54)


4

Sonntag, 6. November 2011, 13:47

Probier mal Menü (m) -> Grün (F2)
yaVDR-Doku

Meine VDRs

VDR 1: Point of View Ion-330-1 (Intel Atom 330@1,6 GHz). 2GB, 4TB HDD, KNC One DVB-C, Sundtek MediaTV Pro (DVB-C), Atric IR-Einschalter Rev.5, yaVDR 0.6 testing
VDR 2: Acer Revo 3610, 4GB Ram, 1x HDD 320 GB, Pinnacle PCTV SAT 452e, Medion X10, YaVDR 0.5 testing
VDR 3: Intel DH67BL, Celeron 540, 4 GB Ram, POV Geforce 210 512 MB, 500 GB, DD Duo-flex CT, Arch LInux, VDR 2.2.0, CIR-Empfänger
Client 1: Raspberry Pi Model B, Arch Linux ARM, VDR 2.2.0
Client 2: Raspberry Pi 2, Arch Linux ARM, VDR 2.3.1
vdr-epg-daemon + MariaDB auf Cubietruck mit 32 GB SSD, Arch Linux ARM, optional Sundtek MediaTV Pro III + VDR 2.2.0
Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.

5

Sonntag, 29. Januar 2012, 21:56

Ich habe das gleiche Problem wie BigT, benutze aber XBMC als Frontend. Was bewirkt denn das F2?

Ähnliche Themen

Immortal Romance Spielautomat