Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. September 2011, 18:33

Noad funktioniert nicht allen Sendern

Hallo,

Noad scheint nicht auf allen Sender zu funktionieren. Nehme ich zum Beispiel eine Sendung im Ersten HD auf, funktioniert der NOAD nicht. Nehme ich etwas im Ersten Analog auf, funktioniert NOAD.
Gibt es da noch eine Einstellung?

Ich finde auch die Einstellung nicht mehr, wo man das aufzeichnen des AC3 Ton einstellen kann. Dieser brauche ich nicht. Könnt ihr mir da einen Tipp geben?

Gruß
Mein VDR = ASUS M4N78-AM, AMD Sempron 140 AM3 2.70GHz, 160 GB HDD, GraKa Gainward 210, 2x TechnoTrend TT Budget S2-1600, Ausgabe über Philips 42"

2

Sonntag, 18. September 2011, 13:33

@marlow

Noad funktioniert nur bei SD Sendern, seit einem der letzten Updates erkennt Noad einen x264-HD Stream und unterlässt weitere Aktionen um das System nicht unnötig zu belasten.

JoeD's "markad" hingegen kann generell mit HD Sender umgehen, wobei bei mir das Ergebnis bei meinen HD Aufnahmen eher ernüchternd ist. Nutze kein HD+, also keine Aussage dazu.

Da markad sehr stark mit der Erkennung der Senderlogo's arbeitet, hängt die Qualität der Erkennung auch ebenso stark davon ab. Z.B. ist Sat.1 SD quasi perfekt, bei anderen Sendern sagen wir 70-80%, bei Kabel Eins z.Zt. bei mir 0% weil die vor einiger Zeit mal das Logo geändert haben.

Regards
fnu
>> HowTo: APT Pinning <<

>>click<< for my VDR stuff

[¹] Modu CD21, MeanWell (80W)/LC-Power (75W), Futaba MDM166A, Intel DH77EB, G1610T, 2x1GB DDR3, Intel 313 SSD 24GB, WD20EFRX 2TB, Zotac GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, CIR, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 35W)
[²] Modu CD21, MeanWell (80W)/PicoPSU (90W), Futaba MDM166A, ASRock Q1900M, 2x1GB DDR3, Intel 320 SSD 40GB, WD10JFCX, Palit GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, mceusb, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 22W)
[³] HP ProLiant ML10 v2, Xeon E3-1225v3, 2x8GB DDR3 ECC, Intel 320 SSD 120GB (Sys & HostCache), HPVSA B120i, HPSA P420 256MB BBWC, 4x WD7500BPKX, 5x WD1003FBYX, VMWare ESXi 6.0 (6 VM)(x64, 48W)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fnu« (18. September 2011, 14:25)


3

Mittwoch, 21. September 2011, 21:29

Danke für Deine Antwort

Gruß
Mein VDR = ASUS M4N78-AM, AMD Sempron 140 AM3 2.70GHz, 160 GB HDD, GraKa Gainward 210, 2x TechnoTrend TT Budget S2-1600, Ausgabe über Philips 42"

Ähnliche Themen

Immortal Romance Spielautomat