You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 20th 2008, 9:19pm

usb festplatte freigeben

hallo habe eine usb festplatte angeschlossen (smt 7020s) und möchte sie mit samba und nfs mit freigeben kann mir das einer erklären möglicht einfach bin blond

irrer iwan

Professional

Posts: 881

Location: Raum Fulda

Occupation: Strippenzeiher

  • Send private message

2

Thursday, March 20th 2008, 9:33pm

Is die Platte ständig da oder nur bei Bedarf ?
Ich bin root, ich darf das !

3

Thursday, March 20th 2008, 9:41pm

soll ständig angeschossen sein

4

Friday, March 21st 2008, 3:16pm

kann keiner helfen ?

5

Friday, March 21st 2008, 3:39pm

hi,

samba und nfs im admin aktivieren sollte reichen ;) Die usbfiles findet man dann unter /media

Gruss Lexi

ansonsten etwas mehr schreiben an welcher stelle es hängt
GA-M61P-S3, X2 BE-2400, 3 x 1000GB-SataII, 1GB Ram, tt1.3, nova-s (62 W Idle), g2v 2.0, up 24, (System ist gleizeitig fileserver) kvm-switsch, Monitorsplitter, Deckenmonitor ...

jede menge weitere HW zum testen (meist Mediaportal mit qdi...)

Einsteigerlektüre zur gen2vdr
gen2vdr-wiki
gentoo-handbuch

Posts: 3,600

Occupation: Admin;Support

  • Send private message

6

Friday, March 21st 2008, 7:06pm

Ich Prinzip ist sie doch verfügbar

\\vdr01\root\media\ ........ <-Hier könnte Ihre Platte stehn,

ansonsten /etc/samba/smb.conf editieren und ein Label für /media hinzufügen.
Immer schön mit einem geeigneten Editor bearbeiten, nicht word oder so :)
besser mcedit vi nano pico :lehrer1
Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
Links für Neueinsteiger

"Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"