Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 02:39

Fernbedienung welche Kaufen

Hi Leute

Hätte da mal eine frage . suche eine FB die unter LinVDR 0.7 (ungepatcht) auf anhieb erkannt wird .

Da ich keine ahnung von linux habe mus ich halt sehen das ich eine finde die auf anhieb erkannt wird.


Danke schon mal im voraus.

mfg
speedy

2

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 11:33

RE: Fernbedienung welche Kaufen

Hi Speedy,

ich hab hier noch eine unbenutzte FB übrig die beim Kauf meiner TechnoTrend Karte dabei war, die könnte ich Dir günstig überlassen.

Grüße,
Andreas
VDR: easyvdr 1.04, XBMC 12.0
TV-Karten: KNC1 DVB-C MK3, Satelco EasyWatch DVB-C MK3, Satelco EasyWatch DVB-C MK3
GPU: NVIDIA GeForce GT 220
CPU: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
Kernel: 3.0.0-19-generic


sdu

Meister

Beiträge: 2 605

Wohnort: Vorarlberg / Österreich

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 11:37

RE: Fernbedienung welche Kaufen

Zitat

Original von speedy2105

Hätte da mal eine frage . suche eine FB die unter LinVDR 0.7 (ungepatcht) auf anhieb erkannt wird .

Da ich keine ahnung von linux habe mus ich halt sehen das ich eine finde die auf anhieb erkannt wird.




Zitat linvdr.org

Vier Fernbedienungen sind (über Infrarot-Empfänger) voreingestellt: SM-Elektronic Skymaster 2416 [TV-1 Code 128], Medion MD-4688, MD-41169 und Tevion MD-6461 [TV Code 183, VCR Code 308] sowie die graue Hauppauge-Fernbedienung der Nexus (über Original-IR-Empfänger der Nexus)
Gruß

sdu

*******************************************************************
gen2vdr 2.0
TT1.3, Skystar 2.6c, activy300, STBs AVBoard
*******************************************************************

4

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 13:18

Danke erstmal für die schnelle hilfe.

Ganz vergessen mus ich noch was beim Infrarot-Empfänger beachten . Oder geht dieser Remote-Empfänger



Achso eine weitere frage hätte ich da noch . Habe hier noch die Original Hauppauge FB liegen. Ist es sehr aufwendig diese zum laufen zu bekommen?
Kann sie leider nicht über den Internen Anschluß der Karte laufen lassen da dieser Defekt ist.

Danke nochmals für eure Hilfe.

MFG
Speedy

5

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 14:07

Zitat


Achso eine weitere frage hätte ich da noch . Habe hier noch die Original Hauppauge FB liegen. Ist es sehr aufwendig diese zum laufen zu bekommen?
Kann sie leider nicht über den Internen Anschluß der Karte laufen lassen da dieser Defekt ist.


nein, die geht prima auch über lirc und einen seriellen Empfänger
vdr1: yavdr 0.5 | Intel DH77EB MSI B75MA-E33 | Celeron G540 | GT 630 passiv | DD Cine CT v6 | Noctua NH-L12 | Seasonic SS-300TGW (semi-passiv) | targavfd | Atric v5 | im Revox B-226 Gehäuse
vdr2: yavdr 0.5 - GA-MA78GM-S2H - BE-2350 - GT 520 passiv - Seagate 250GB - Terratec Cinergy C/T Dual

6

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 14:23

aragorn könntes du mir kurz erklären wie ich die FB am besten einbinde.


Danke schon mal im voraus

mfg

Speedy

7

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 14:27

guck doch einfach mal im vdr wiki
da steht alle haargenau erklärt

http://www.vdr-wiki.de/


gruss scobby
YAVDR 0.3
DVB-S (noch ohne HD)
Asus M4N78 PRO mit onboard Geforce 9300 + AMD X2 250 3,00ghz
4 GB Ram
Wakeup mit Standby (das ganze schön via Telefon und Jabber steuerbar)

8

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 15:30

Moin!

Ich habe hier auch die Hauppauge FB über Lirc laufen.

Habe Dir mal meine remote.conf und lircd.conf mit angehängt.

Einfach den VDR stoppen:
/etc/init.d/runvdr stop

Und dann das Archiv entpacken:
tar xzvf /wo/ist/es/denn/hauppauge-fb-lirc.tar.gz -C /

Danach sollte sie funzen.
Wenn Dir die Belegung nicht gefällt, einfach alle LIRC Einträge aus der "/etc/vdr/remote.conf" löschen und neu starten. Der VDR beginnt dann mit einem Anlernvorgang.

Gruß

EDIT: Wenn Du die originalen Dateien von LinVDR mal behalten möchtest, musste die vorher natürlich eben weg sichern. Also
/etc/lircd.conf
/etc/vdr/remote.conf
»BOP« hat folgende Datei angehängt:
ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BOP« (1. Dezember 2005, 15:35)


9

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 15:34

Ach ja, die "nicht Standard"-Tasten sind folgendermaßen zugewiesen:

Go = User1
Mute = User2
NA = User3
Full = User 4
Replay = Audio
Skip = User 5
ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1

10

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 18:14

Werde ich die tage austesten . da ich leider nur den scheiß IR-Empfänger von der Pinnacle Karte hier rumliegen habe .. und da scheint nichts zu klappen. entweder der Empfänger ist im Arsch . oder der will einfach nicht.


MFG
Speedy

Immortal Romance Spielautomat