Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Juni 2009, 19:03

[fixed] Reihenfolge der plugins über order.conf?

Hallo,

ich versuche gerade die Plugins die ich nutzen will in die richtige Reihenfolge zu bekommen.
Die Plugins habe ich mit +<Name> in die order.conf unter /etc/vdr/plugins eingetragen.
Alle anderen Plugins stehen mit -<Name> in der order.conf

Aber die Reihenfolge die angezeigt wird, ist leider eine andere.

... Wie bekomme ich die richtige Reihenfolge hin?


Danke!
yavdr 0.5: Gigabyte GA H61M, Pentium 645, 4GB RAM, 1x2 TB, 1x64 GB SSD, 1x CineS2 V6, 1x Hauppauge S2-1600 , Nvidia GF210

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »warhammer« (16. Juni 2009, 19:17)


skiller2k1

Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Freiberuflicher Webdesigner

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juni 2009, 19:06

RE: Reihenfolge der plugins über order.conf?

Zitat

Original von warhammer
Die Plugins habe ich mit +<Name> in die order.conf unter /etc/vdr/plugins eingetragen.

Das ist so verkehrt. Das "-" steht nur für die Plugins, die du nicht laden möchtest. "+" gibt es nicht.

Wenn du die Plugins in einer bestimmten Reihenfolge laden möchtest, trage die Plugins einfach in der order.conf ohne + oder - ein:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
arghdirector
atmo
avards
audiorecorder
burn
conflictcheckonly
usw.

Grüße
Michi
Wohnzimmer: Techsolo TC-400 :: ASUS P5N7A-VM :: Intel Core 2 Duo E7400 :: GeForce 9300 onboard :: vdr 1.7.15 e-tobi ::
In Rente: Pimped Scenic 600 (Bilder und Aufbau) :: PIII 600Mhz :: Hauppauge Nexus-S 2.1 4MB :: vdr 1.5.2 e-tobi ::

"Wer denkt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten." Zeit zum ändern!

3

Dienstag, 16. Juni 2009, 19:17

... kaum macht mans richtig, schon gehts. ;)


Danke!
yavdr 0.5: Gigabyte GA H61M, Pentium 645, 4GB RAM, 1x2 TB, 1x64 GB SSD, 1x CineS2 V6, 1x Hauppauge S2-1600 , Nvidia GF210

4

Montag, 6. Juli 2009, 12:04

eine frage diesbezüglich

muß man die namen angeben so wie es im osd menü steht?
da die nummerierung der plugins bei 9 aufhört,kann man die irgendwie fortführen?

gruß

dippes

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

5

Montag, 6. Juli 2009, 17:12

fuer mehr als 9 eintraege brauchst nen patch, is in vdr-standard wohl nicht drin.

angabe des pluginnamen.

also wenn plugin (bei debian) vdr-plugin-burn heisst schreibst burn in die order.conf.
hat nix mitn namen im menue zu tun.
2003 - 2011 - R.I.P.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wilderigel« (6. Juli 2009, 17:12)


6

Montag, 6. Juli 2009, 17:16

Zitat

Original von wilderigel
fuer mehr als 9 eintraege brauchst nen patch, is in vdr-standard wohl nicht drin.

angabe des pluginnamen.

also wenn plugin (bei debian) vdr-plugin-burn heisst schreibst burn in die order.conf.
hat nix mitn namen im menue zu tun.

ja danke,kannste mir sagen wie der patch heißt?

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

7

Montag, 6. Juli 2009, 17:18

gibt verschiedene.

bei ctvdr sollte es liemikuutio sein.
2003 - 2011 - R.I.P.

8

Montag, 6. Juli 2009, 17:45

habe jetzt mal versucht meine plugins zu sortieren,aber da tut sich nix

ist da irgendwas falsch?

#
# If you like a fixed plugin order in your menu place the plugin base names
# here. Remember that the first entry a plugin may get, starts at five in
# VDR's OSD.
#
# If you want a certain Plugin not to be loaded automatically at
# vdr-startup, then you can simply write "-pluginname" in this file.
#
# If you want to add commandline-options for a certain plugin, this file is
# not the right place - you can add them in the file(s)
# /etc/vdr/plugins/plugin.<pluginname>.conf - each option in one line

firstplugin
secondplugin
-thirdplugin
-fourthplugin
Programm
Kanäle
Timer
Aufzeicnhungen
Programmführer
Mplayer
Mp3
Befehle
Newsticker

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

9

Montag, 6. Juli 2009, 17:53

Zitat

Original von dippes
Programm
Kanäle
Timer
Aufzeicnhungen

keine plugins also nicht beeinflussbar ueber order.conf.

Zitat

Original von dippes
Programmführer
Mplayer
Mp3

falsche namen, heissen:
epgsearch (?)
mplayer
mp3

Zitat

Original von dippes
Befehle
Newsticker

kein plugin
keine ahnung wie das plugin heisst.
2003 - 2011 - R.I.P.

skiller2k1

Moderator

Beiträge: 2 361

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Freiberuflicher Webdesigner

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Juli 2009, 17:55

Zitat

Original von dippes
ist da irgendwas falsch?

Ja, und zwar alles :monster2

Du musst den Pluginnamen (siehst du z.b. bei Einstellungen -> Plugins) eintragen, und nicht die Übersetzung der Hauptmenüeintrage. Eher so:

Quellcode

1
2
mplayer
mp3
Wenn du die normalen Hauptmenüeinträge sortieren willst, geht das nicht über diese Datei. Sie ist schließlich nur für die Pluginreihenfolge. Du brauchst z.B. das menuorg-Plugin.

Da du ja eh die ctvdr/e-tobi Packages zu benutzen scheinst, entfällt das Patchen des VDR Pakets. Ein 'apt-get install vdr-plugin-menuorg' und das Anpassen der '/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml' sollten dann genügen.

Grüße
Michi

Grüße
Michi
Wohnzimmer: Techsolo TC-400 :: ASUS P5N7A-VM :: Intel Core 2 Duo E7400 :: GeForce 9300 onboard :: vdr 1.7.15 e-tobi ::
In Rente: Pimped Scenic 600 (Bilder und Aufbau) :: PIII 600Mhz :: Hauppauge Nexus-S 2.1 4MB :: vdr 1.5.2 e-tobi ::

"Wer denkt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten." Zeit zum ändern!

11

Montag, 6. Juli 2009, 18:11

Zitat

Original von dippes
Befehle
Newsticker

Zitat

Original von skiller2k1
Da du ja eh die ctvdr/e-tobi Packages zu benutzen scheinst, entfällt das Patchen des VDR Pakets. Ein 'apt-get install vdr-plugin-menuorg' und das Anpassen der '/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml' sollten dann genügen.

hm, wenn dei reihenfolge schon so ist, ist menuorg schon drauf :schiel
2003 - 2011 - R.I.P.

12

Montag, 6. Juli 2009, 18:17

Zitat

Da du ja eh die ctvdr/e-tobi Packages zu benutzen scheinst, entfällt das Patchen des VDR Pakets. Ein 'apt-get install vdr-plugin-menuorg' und das Anpassen der '/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml' sollten dann genügen.


habe menuorg installiert....aber wie konfiguriere ich die menuorg.xml??

kannst du mir mal nen beispiel nennen? steige da wirklich nicht durch.


gruß

dippes

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

13

Montag, 6. Juli 2009, 18:33

http://vdr-wiki.de/wiki/index.php/Menuorg.xml

/usr/share/doc/vdr-plugin-menuorg/examples/menuorg.xml
2003 - 2011 - R.I.P.

14

Montag, 6. Juli 2009, 19:48

ich habe mal die menuorg.xml ein wenig bearbeitet und unter Einstellungen/Menü/Plugins/Menuorg Benutzerdefiniertes Menü aktiv ja gesetzt. aber einen unterschied zu vorher sehe ich nicht.

muß noch was eingestellt werden?

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

15

Montag, 6. Juli 2009, 20:13

ausser menuorg.xml und aktivieren gibts nix.
2003 - 2011 - R.I.P.

16

Dienstag, 7. Juli 2009, 08:03

hmm dann weiß ich auch nicht weiter.

ich stelle mal mein menuorg.xml rein.vielleicht ist da der hund begraben

in der menuorg.xml sind plugins aufgelistet die bei mir nicht installiert sind.das ist ja nicht schlimm,oder?


gruß

dippes
»dippes« hat folgende Datei angehängt:
  • menuorg.xml.txt (1,73 kB - 98 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. August 2015, 08:02)

Meine Vdrs

VDR 1: yavdr 0.6.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2 + Sundtek SkyTV IV Stick über Netzwerk | ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Panasonic TX-P46S20E
VDR 2: yavdr 0.6.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | Gainward GT 730 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB| Philips 4000 serie 26"
HP Proliant MicroServer Gen8 Xeon E3-1230 v2, 10 GB RAM, 3xWD red 3TB und 1 x WD red 4 TB im RAID 0 Modus | 1xSundtek SkyTV Ultimate IV 2015 (DVB-S/S2), Ubuntu Server 14.04.2, Plex Media Server,vsftp

Immortal Romance Spielautomat