Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

spenky

Schüler

  • »spenky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Wohnort: Ronneburg

Beruf: SYSTEM Administrator

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. April 2004, 17:46

Uni. FB von Tevion MD6461 (Aldi Süd) und LIRC-Modul mit dem vdr-plugin-remote

Leider ist bei Pollin-Elektronik die Nokia VCN 620 AUSVERKAUFT:-((((

Alternativ.
Universal FB.Tevion MD6461 (ALDI Süd)

Hat schon jemand erfahrung mit einer Tevion MD6461 und mal getestet ??

welchen code ??


info währe cool

grüsse
spenky
»spenky« hat folgende Datei angehängt:
  • md6461.gif (39,7 kB - 729 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Januar 2015, 23:59)

zuck

Schüler

Beiträge: 146

Wohnort: Unterfranggn

Beruf: Dipl. Inf.

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. April 2004, 18:16

RE: Uni. FB von Tevion MD6461 (Aldi Süd) und LIRC-Modul mit dem vdr-plugin-remote

Hallo,

IMHO sind eigentlich alle Aldi-FBs zueinander kompatibel. Zumindest die Codetabellen waren bei den letzten 4 angebotenenen Modellreihen absolut identisch.
Du solltest mal nach MD4868 (oder so ähnlich) suchen.
Unterschiedlich sind lediglich der Lernmodus und die Größe des internen Speichers.

Zuck

3

Dienstag, 6. April 2004, 18:46

Hallo

ich gehe mal davon aus, dass das die Fernbedienung ist die es Anfang des Jahres bei Aldi gab.
Da ich sie seitdem einsetze und fast keine negativen Eigenschaften aufgefallen sind kann ich sie empfehlen. Nur die All Off Tast ist etwas blöd wenn man ausversehen draufkommt. Die Fb funktioniert bei mir sogar mit dem org Haupauge Empfänger.

Bis dann
Matthias
VDR1: DVB-S 2.3 und Skystar, ctvdr, LCD, Brenner
VDR2: DXR3 und TT-Budget, ctvdr, LCD

spenky

Schüler

  • »spenky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Wohnort: Ronneburg

Beruf: SYSTEM Administrator

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. April 2004, 23:42

supi

die fb habe ich in oktober bei aldi gekauft

jetzt währe da nur die frage welchen code man nehmen kann bzw für welches gerät als referenz ??



grüsse spenky

RavenIV

Profi

Beiträge: 587

Wohnort: Waldshut

Beruf: Diplom Informatiker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. April 2004, 00:46

RE: supi

ich benutze für den VDR den code 327 auf VCR und es funktioniert alles gut.

such aber mal im forum nach "6461" und du wirst noch weitere empfehlungen finden...

gruessle
RavenIV

----------------------------------------------------------------------

LINUX - das längste text-adventure aller zeiten...

tomhog

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Wohnort: ~Freiburg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. April 2004, 00:52

Ich biete die 290...

Die All-Off geht da IMHO noch; bei der 4688 hab ich sie abgeschnitten weil ich auf AV die Kanalliste hab - und beim Blind-Drücken den TV aus und dafür CD und Verstärker anzuschalten war mir zu dumm :)

Gruß, Thomas

Immortal Romance Spielautomat