You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DJBrandy

Beginner

  • "DJBrandy" started this thread

Posts: 4

Location: Dillenburg

  • Send private message

1

Sunday, July 3rd 2011, 2:47pm

Webmin als Auto DJ

Hallo zusammen.

Weiss nicht, ob ich hier richtig bin. Ich habe Webmin und nutze ihn als Auto DJ bei meinem Webradio. Allerdings kann ich so viele Lieder auf den Server laden. Er spielt immer die gleichen 10-15 Titel ab. Mir wurde Webmin eingerichtet. Diese person will es mir nun nicht erklären und meldet sich auch nicht mehr. Wie und wo kann ich einstellen das mehr oder sogar alle Titel gespielt werden?
Ausserdem schaltet sich der AutoDJ nach 3 bis 4 Wochen ab weil er wohl den Traffic oder ähnliches voll hat. Der " Helfer " hatte einmal irgendwas gelöscht und alles lief wieder. Auch hier weiss ich nicht wie und wo ich dies mache damit ich löschen kann.

Brauchen dringend jemanden, der mir das mal erklären könnte damit ich es selbst machen und einstellen kann. Ist ja für Hörer auch eher nervend andauernd die gleichen Songs zu hören.

Grüsse aus Hessen

2

Sunday, July 3rd 2011, 5:20pm

bist du dir sicher, dass du webmin benutzt?
les' mal hier oder hier was webmin ist...

ok, das ding nennt sich DJ Webmin


grüße.
wayne
VDR-SW: yavdr 0.5 testing, ...
VDR-HW: Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, TT S2-3200, MSI C847MS-E33, Zotac GT630, 4GB, 2,5" 1TB Seagate ST1000LM010, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...
AV-Geräte: Toshiba 47VL863G, Denon AVR-1312

DJBrandy

Beginner

  • "DJBrandy" started this thread

Posts: 4

Location: Dillenburg

  • Send private message

3

Sunday, July 3rd 2011, 5:39pm

Erstmal danke für deine Antwort.
Webmin 1.550 nutze ich. Darüber wird der Autostream gesteuert. Dieser liegt auf meinem Server. Dort kann ich aber nichts einstellen. Das Shuffle muss ja, denke ich anders eingestellt werden damit nicht andauernd das Gleiche läuft. Ok, bin kein Profi, aber ich gehe stark davon aus, das, wenn Webmin drauf steht, auch Webmin drin ist, oder?

DJBrandy

Beginner

  • "DJBrandy" started this thread

Posts: 4

Location: Dillenburg

  • Send private message

4

Saturday, July 9th 2011, 7:04pm

Also ich bin immernoch nicht weiter gekommen.Schon blöd,wenn das einer einem einrichtet und dann kein Interesse mehr es einem beizubringen bevor man aufhört.Benutzt irgendjemand Webim ebenfalls als Autostream und könnte mir Hilfestellung geben?Wäre sehr dankbar

duke24

Intermediate

Posts: 354

Location: Jeddeloh II

Occupation: Service-Techniker und EDV-Typ ;)

  • Send private message

5

Saturday, July 9th 2011, 8:48pm

Hi,

wie wäre es, wenn Du mal ein paar weitere Infos gibst. Webmin ist ein Webfrontend um einen Linux server zu administrieren (grob ausgedrückt, hat oben ja auch schon jemand geschrieben ;)).
Was genau willst Du denn da machen?
Screenshots?
Was für ein System?
Was für eine Hardware?
Was funktioniert nicht?
Was funktioniert?

MfG
Daniel

DJBrandy

Beginner

  • "DJBrandy" started this thread

Posts: 4

Location: Dillenburg

  • Send private message

6

Saturday, July 9th 2011, 8:58pm

Screenshot bringt hier glaube nichts, weil ich ja nicht weiss wo ich die Einstellungen vornehmen muss. Wie erwähnt wurde ich damit allein sitzen gelassen.
Der Autostream des Radios wird darüber gesteuert. Dieser hat aber Macken und spielt immer nur so 10 Lieder im Wechsel ( Shuffle ) - selbst wenn ich 50 oder mehr hochlade. Er spielt immer die gleichen Songs. Dann habe ich gehört muss ich zwischendurch irgendwo was löschen damit er weiter läuft, wenns da voll ist. Komme ich auch nicht dahinter. Wenn man Webmin nicht kennt ist es schwer was zu verstehen. Vor Allem, wenn man ihn nicht selbst eingerichtet hat.
Bin da absoluter Anfänger und ärgere mich auch. Aber wir brauchen den Autostream. Daher muss ich es so laufen lassen

Similar threads