You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

PeterD

Master

Posts: 1,769

Location: Hessen

Occupation: Elektronikingenieur

  • Send private message

41

Monday, May 23rd 2005, 11:43am

Quoted

Original von irrer iwan
und wenns auf die Lautstärke nicht ankommt hab ich noch ein paar Robotron-Gehäuselüfter (120x120, 230V 18W 3000 U/min, Vollmetall) die richtig Durchsatz liefern.

Jetzt weiss ich endlich wo dein nick herkommt ;D

Es geht doch nix über gute vorkriegsware :D
(Bei der lüfterleistung muss man auf gute verankerung des gehäuses achten, bei dem "rückstoss")

gruss Peter
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

wirbel

Im Forum Zuhause

  • "wirbel" started this thread

Posts: 9,859

Location: Berlin

  • Send private message

42

Monday, May 23rd 2005, 12:04pm

Hmm..., ich hab noch nen 20cm Durchmesser Schaltschranklüfter mit 230V *gg*

Full_ack

Professional

Posts: 1,219

Location: NRW

  • Send private message

43

Monday, May 23rd 2005, 12:11pm

Ich hätte da noch einen alten Raumventilator. Propellerdurchmesser mindestens 50 cm. Drehgeschwindigkeiten laut, sehr laut und superlaut. Der gibt Kette... Hat so ca 300 Watt?!

mfg

Oliver