Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. Mai 2012, 19:24

Intel Treiber für D2500/D2700 Cedar Tail

Bevor ich mich zu Tode suche.

Hat schon jemand VA-API und X11 Treiber für Cedar Tail gefunden und ausprobiert?

Meego müsste welche enthalten:
https://meego.com/downloads/releases/1.2/meego-v1.2-netbooks
bzw.
vaapi pvr Sourcen gibts hier: http://cgit.freedesktop.org/vaapi/pvr-driver/

Ansonsten wie schaut es mit Windows 7 aus? Taugen da die Treiber was!
Da fehlt zwar dann ein gescheiter VDR Klient für Windows, aber dafür würde Blu-Ray gehen.

Johns
Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?

Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

2

Dienstag, 8. Mai 2012, 11:30

Ansonsten wie schaut es mit Windows 7 aus? Taugen da die Treiber was!

Nein, taugen nix, selbst getestet. Für Windows gibt es nur für 32-bit Treiber und damit ruckelt sogar das Verschieben von Fenstern ... :(

Es soll mit diversen Alpha-/Beta-Versionen von Linux Distros was geben, gehört habe ich da Fedora, aber das glaube ich erst wenn ich es sehe. Und nachdem Intel das nichtmal für Windows hinbekommt, wie soll das bei Linux funktionieren. Bin aber sicher irgendwann kommt was, ..., in 1-2 Jahren ... :rolleyes:

Für ein Atom ist der D2700 recht flott, aber taugt aktuell nur als schmaler Server ohne Grafik. Aber VDR ist denkbar, in der Verbindung "Intel D2700DC" & einer "Zotac GT520 (PCI)" ...

Regards
fnu
>> HowTo: APT Pinning <<

>>click<< for my VDR stuff

[¹] Modu CD21, MeanWell (80W)/LC-Power (75W), Futaba MDM166A, Intel DH77EB, G1610T, 2x1GB DDR3, Intel 313 SSD 24GB, WD20EFRX 2TB, Zotac GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, CIR, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 35W)
[²] Modu CD21, MeanWell (80W)/PicoPSU (90W), Futaba MDM166A, ASRock Q1900M, 2x1GB DDR3, Intel 320 SSD 40GB, WD10JFCX, Palit GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, mceusb, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 22W)
[³] HP ProLiant ML10 v2, Xeon E3-1225v3, 2x8GB DDR3 ECC, Intel 320 SSD 120GB (Sys & HostCache), HPVSA B120i, HPSA P420 256MB BBWC, 4x WD7500BPKX, 5x WD1003FBYX, VMWare ESXi 6.0 (6 VM)(x64, 48W)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fnu« (8. Mai 2012, 11:49)


3

Dienstag, 8. Mai 2012, 16:54

Der D2500 soll Homeserver werden, aber solange ich noch damit spielen darf, dachte ich, ich spiele mit X11 und VA-API.

Die Zotac PCI ist zuteuer, da ist schon wieder Sandy Bridge Celeron + Asus EN GT 520 billiger.

Johns
Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?

Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

4

Dienstag, 8. Mai 2012, 17:01

dachte ich, ich spiele mit X11 und VA-API.

Ne, da wirst'e nicht viel zu spielen haben, dank Intel ... :thumbdown:

Regards
fnu
>> HowTo: APT Pinning <<

>>click<< for my VDR stuff

[¹] Modu CD21, MeanWell (80W)/LC-Power (75W), Futaba MDM166A, Intel DH77EB, G1610T, 2x1GB DDR3, Intel 313 SSD 24GB, WD20EFRX 2TB, Zotac GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, CIR, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 35W)
[²] Modu CD21, MeanWell (80W)/PicoPSU (90W), Futaba MDM166A, ASRock Q1900M, 2x1GB DDR3, Intel 320 SSD 40GB, WD10JFCX, Palit GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP (DVBS2-8), Jultech JESS, mceusb, Ubuntu LTS 14.04.3, VDR 2.2.0 (x64, 22W)
[³] HP ProLiant ML10 v2, Xeon E3-1225v3, 2x8GB DDR3 ECC, Intel 320 SSD 120GB (Sys & HostCache), HPVSA B120i, HPSA P420 256MB BBWC, 4x WD7500BPKX, 5x WD1003FBYX, VMWare ESXi 6.0 (6 VM)(x64, 48W)

Immortal Romance Spielautomat