You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, June 24th 2010, 8:59pm

Abstimmung yaVDR raus aus dem portal !

soll yaVDR das Portal verlassen?

A total of 233 Votes have been submitted.

86%

yavdr soll hier bleiben (200)

7%

yavdr soll gehen (17)

7%

mir ist das egal (16)

klar, mehrheit für ein verschwinden aus dem portal, und wir sind weg.

This post has been edited 2 times, last edit by "hotzenplotz5" (Jun 24th 2010, 9:35pm)


2

Thursday, June 24th 2010, 9:07pm

Sorry, aber mache Postings verstehe ich einfach nicht? :schiel

Ich nutzte zwar yaVDR selber nicht, aber mir fällt auch kein vernünftiger Grund ein, weshalb yaVDR aus den Forum "verschwinden" sollte.

Sind wir denn nichtmehr eine Community??

Egal ob nun ya-, free-, c't-, Gentoo-, oder wasauchimmer-VDR?? :schiel

:!: Hier nicht klicken!!



dreipo.cc

"Ubuntu" -- An african Word, meaning: "Gentoo is too hard for me".

my VDR


Gen2VDR V4.3PO

VDR: vdr-2.1.6
Mainboard: ASUS P8Z77-V LX2
CPU: i7-3770K
RAM: 16G
System HDD: OCZ-VERTEX4 SSD, 120 GB
Video HDD: WD Caviar Green, 3 TB
BD-ROM: Samsung SH-B123L
Gehäuse: Thermaltake DH202 Touch (VM90051N2Z)
DVB: DD Cine S2 V6.5 & DuofleX C/T
IR/FB: yaUSBIR v3 ; Harmony 885

This post has been edited 1 times, last edit by "C-3PO" (Jun 24th 2010, 9:08pm)


3

Thursday, June 24th 2010, 9:09pm

RE: Abstimmung yaVDR raus aus dem portal !

Im Portal sollte Platz für jede Distribution sein die sich an die Spielregeln hält. Wenn "Ihr" also wirklich raus wollt, einfach bei der Standardinstallation das "Du weißt schon wer"-Plugin mit installieren. ;-)

Die Entwickler können ja nichts für die Nutzer die einfach kein read.me lesen wollen oder unfähig sind die Suchfunktion oder eine Suchmaschine zu benutzen und deshalb immer wieder die selben Fragen stellen.
1. gen2vdr ActivyEdition auf Activy 330, HD WD-10EAVS mit Digitus DS-33151 IDE-SATA Konverter
2. gen2vdr v2 auf Aopen i915GMm-HFS und CeleronM 360J, RAM 1GB, HD Samsung HD401LJ, DVD Pioneer DVR-A05, Funk-Tastatur Cherry mit USB-Empfänger, TT FF 1.5 (System nur noch selten im Einsatz)
3. gen2vdr v3 auf Gigabyte GA-E7AUM-DS2H (NVidia 9400 Onboard-Grafik) mit Core2Duo E8500, RAM 4 GB, SATA-Festplatte im Wechselrahmen, SATA BD-ROM/DVD-Brenner Pioneer, Tastatur, Skystar HD2

4

Thursday, June 24th 2010, 9:18pm

@halbfertiger

von "wollen" kann nun wirklich nicht die Rede sein. Es ist wohl eher anders herum: LINK

5

Thursday, June 24th 2010, 9:21pm

Hi,

ich persönlich bin auch der Meinung yaVDR gehört hier ins Forum. Ich selbst setze derzeit yaVDR auch nicht ein finde aber es ist die beste "fertig" Distri die man sich derzeit installieren kann. Habe bei einigen bekannten yaVDR laufen und es löppt.
Und wenn die Entwicklung von yaVDR so weiter geht ist das doch super und zwar für alle hier.
Meine Hardware: OrigenAE S16V, Seasonic Platinum Series Fanless 400 ATX, Intel® DH77EB, Intel Celeron G1620T (FC-LGA4, Ivy Bridge), Dynatron K-618, Kingston 4GB Kit HyperX PC3-10667 DDR3-1333 CL7, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 60 GB, Western Digital WD20EFRX 2 TB, LG GH20NS10, Digital Devices Cine S2 V6.5 + DuoFlex S2 (Bundle)

Meine Software: Ubuntu 14.04 LTS x86_64 Trusty Tahr, VDR 2.1.6, media_build_experimental DVB Treiber, IRTrans Server, SoftHDDevice Plugin, LCDProc Plugin, Femon, markad, Live Plugin, EPGSearch Plugin, Streamdev Plugin, skin nOpacity, TVGuide Plugin, TVScraper Plugin

6

Thursday, June 24th 2010, 9:26pm

Quoted

Original von sewn4
Hi,

ich persönlich bin auch der Meinung yaVDR gehört hier ins Forum. Ich selbst setze derzeit yaVDR auch nicht ein finde aber es ist die beste "fertig" Distri die man sich derzeit installieren kann. Habe bei einigen bekannten yaVDR laufen und es löppt.
Und wenn die Entwicklung von yaVDR so weiter geht ist das doch super und zwar für alle hier.


Hi,

wenn man den anderen Thread aufmerksam liest, geht es nicht darum ob yavdr raus soll...

Sorry, aber bleibt bitte alle mal auf dem Teppich.

Im Thread von Mr.N!ce geht's darum, insgesamt eine bessere Übersicht zu behalten, eben für die Jungs die kein yavdr nutzen oder nutzen wollen.

Gruß
Wolfgang
Hardware: -
Software: -

7

Thursday, June 24th 2010, 9:28pm

ich finde es schade, wie ein thread in nichtmal einem tag eine welle auslösen kann, wie man ein hawaianer nie in seinem leben gesehen hat.

da machen ein paar alte foren hasen auf dicke welle und zack heisst "alle user wollen yavdr weg". ich find das schwachsinn.

können beide parteien bitte sich ein paar kühle blonde genehmigen, den holländer zujubeln und das thema nochmal durchdenken?

keine lust auf verhärtete fronten... reisst euch bitte am riemen, ich denke das yavdr hier im forum eine bereicherung ist!

KEINE abspaltung!
kuifje
asus m2n-vm | Athlon 5600 | Nvidia 9300GE | TT S2-3200
yaVDR 0.4 | 1.7.21
haddock
asus p4pe | 2ghz | 3x DVB-S Budget | 2x500gb
debian lenny 2.6.29.3 | e-tobi 1.7.0 | streamdev cvs | live

<30.12.07 <igel>sid fuer den gewissen kick>
<01.04.08 <igel>ich kann eh nix ausser debian pakete installiern>
<15.12.09 igel hasst linux>
<23.02.10 <igel> easyvdr is nur easy wenn es easy is>

8

Thursday, June 24th 2010, 9:28pm

Aus Spass wurde Ernst?

Hier wird keiner ausgesondert/ weggewählt. Wenn auf der Übersichtsseite halt sehr viel yaVDR Posts sind dann spricht das für das grosse Interesse/ den Erfolg - Glückwunsch.

Jeder kann selber rechts die Navigation nutzen und den gewünschten Themenbereich anwählen. Durch den Newsbereich verpasst man auch die eigentlichen VDR News nicht. Erst wenn ihr hier auch noch postet, dann wird gemotzt :D

Ich habe yaVDR bisher nicht probiert, aber es scheint eine Bereicherung zu sein.

In diesem Sinne: Freiheit für Grönland, weg mit dem Packeis

Mein VDR

Asus P5N7A, E5200, Kingston 2 GB, 128 GB SSD, BR LG 8x, verpackt in einem HP VL400 Desktop Gehäuse, DigitalDevices Octopus, 2x DuoFlex C V3 (somit 4 Tuner), oneForAll Smartcontrol 7960, Merlin Tastatur, Gen2VDR V4
http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=86408

TV: Philips 42PFL9603 / Receiver: Onkyo TX-NR616 / Boxen: Teufel System 4 Cinema


9

Thursday, June 24th 2010, 9:28pm

und in den nebensätzen wurde dabei ein eigenes yavdr forum vorgeschlagen.
es ist doch keiner beleidigt.
UND ihr habt ja recht !
ich würde auch lieber mehr :
[ANNOUNCED]
lesen wollen .... das liegt dann aber an euch.

MarkusH

Professional

Posts: 1,152

Location: Niederbayern

Occupation: Systemadministrator

  • Send private message

10

Thursday, June 24th 2010, 9:31pm

:abgelehnt

Ganz klar: yaVDR muss hier bleiben!

Ich bin nicht für ein eigenes Forum! Gibt ja eh schon genug, lasst euch da von keinem an die Eier pinkeln!

Markus
Streamingclient 1:
[-] yaVDR 0.5
[-] Asus C8HM70
[-] Gainward GT630 [-] 2 GB Ram [-] 32GB SDD [-] yaUSB V3 IR-Empfänger [-] Harmony 600

Streamingclient 2:

[-] yaVDR 0.5
[-] Asus AT3IONT-I DELUXE [-] 2 GB Ram [-]
60 GB SSD [-] yaUSB V3 IR-Empfänger [-] Harmony 200

Streamingserver:
[---] VMware ESXi-Server v5.1: Hardware Fujitsu-Siemens TX150S7
[- ] Ubuntu precise mit yaVDR Repo
[-] CineS2 v6.2 (4 Tuner) SCR-Anschluss

11

Thursday, June 24th 2010, 9:33pm

Ich lege gleich noch einen nach,

wenn ihr (=yavdr-Team) wirklich so viel Verständnis für den Thread von Mr.N!ce habt, man liest das fast von jedem Team-Mitglied, könntet ihr ja mal über eine passable Lösung nachdenken, wie man das lösen kann.

Wie gesagt nur darum geht es, um nichts anderes:

Wie kann man die Flut an Posts für euere Distrie filtern, wenn man sie nicht in der Foreneingangsansicht/Letzte-24-Sunden-Ansicht haben will?
Im Moment wird man ja gezwungen diese Posts manuell auszufiltern und das ist absolut übel...

Gruß
Wolfgang
Hardware: -
Software: -

bexbier

Professional

Posts: 600

Location: bremen

  • Send private message

12

Thursday, June 24th 2010, 9:33pm

lol ...ihr seid echt lustig, da denkt man hier sind überwiegend erwachsene menschen unterwegs, und dann kommt wieder son "beleidigte leberwurst" thread zum vorschein. Ist doch schon wieder völlig überzogen formuliert. Leute schaltet mal den PC aus, geht in den Garten und atmet mal tief durch ;)
MfG

bex

server -> Asus p8h67-i -Intel 2100T - Cine CT v6
client 1 -> Asus p5n7a-vm -Intel E5200 - Technisat Cablestar HD 2
client 2+3 -> Raspberry Pi - Openelec

13

Thursday, June 24th 2010, 9:36pm

ach bex ... keiner ist beleidigt ...

14

Thursday, June 24th 2010, 9:38pm

RE: Abstimmung yaVDR raus aus dem portal !

Quoted

Original von hotzenplotz5
klar, mehrheit für ein verschwinden aus dem portal, und wir sind weg.

jetzt braucht es einen mod ...


jaja... ist ja gut.. :D
Weil ich von Dir darum gebeten wurde, habe ich die Abstimmung so rein gesetzt.

Meine persönliche Meinung ist, das yavdr Bestandteil dieses Forum bleiben soll.
Ich habe weder mit den anderen Moderatoren gesprochen,
noch wurde mir persönlicher Vor-Ort-Support von einem yavdr-team-Mitglied versprochen ;)


Vor dem Hintergrund das diese Diskussion schon verschiedene Male aufkam,
wenn eine neue Distri eine Zeitlang im Blickpunkt stand und dieses vdr-portal.de es jedesmal überlebt hat,
finde ich eine Ausgliederung nicht gut.

Ein Forum - viele Themen - das fand ich bisher gut.

Wie gesagt: meine persönliche Meinung


jo01
Wofür war die Signatur nochmal gedacht? *kopfkratz* :idee

15

Thursday, June 24th 2010, 9:38pm

Bin mal auf das Ergebnis und die Analyse danach gespannt..

Ich hole mir gerade mal eine Chipstüte...

Mein VDR

Asus P5N7A, E5200, Kingston 2 GB, 128 GB SSD, BR LG 8x, verpackt in einem HP VL400 Desktop Gehäuse, DigitalDevices Octopus, 2x DuoFlex C V3 (somit 4 Tuner), oneForAll Smartcontrol 7960, Merlin Tastatur, Gen2VDR V4
http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=86408

TV: Philips 42PFL9603 / Receiver: Onkyo TX-NR616 / Boxen: Teufel System 4 Cinema


16

Thursday, June 24th 2010, 9:40pm

Quoted

Original von wbreu

Quoted

Original von sewn4
Hi,

ich persönlich bin auch der Meinung yaVDR gehört hier ins Forum. Ich selbst setze derzeit yaVDR auch nicht ein finde aber es ist die beste "fertig" Distri die man sich derzeit installieren kann. Habe bei einigen bekannten yaVDR laufen und es löppt.
Und wenn die Entwicklung von yaVDR so weiter geht ist das doch super und zwar für alle hier.


Hi,

wenn man den anderen Thread aufmerksam liest, geht es nicht darum ob yavdr raus soll...

Sorry, aber bleibt bitte alle mal auf dem Teppich.

Im Thread von Mr.N!ce geht's darum, insgesamt eine bessere Übersicht zu behalten, eben für die Jungs die kein yavdr nutzen oder nutzen wollen.

Gruß
Wolfgang


Hi,

ich hatte den anderen Thread ebenfalls gelesen. Allerdings ist er von dem was Mr.N!ce vorgeschlagen hat abgeschweift.
Meine Hardware: OrigenAE S16V, Seasonic Platinum Series Fanless 400 ATX, Intel® DH77EB, Intel Celeron G1620T (FC-LGA4, Ivy Bridge), Dynatron K-618, Kingston 4GB Kit HyperX PC3-10667 DDR3-1333 CL7, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 60 GB, Western Digital WD20EFRX 2 TB, LG GH20NS10, Digital Devices Cine S2 V6.5 + DuoFlex S2 (Bundle)

Meine Software: Ubuntu 14.04 LTS x86_64 Trusty Tahr, VDR 2.1.6, media_build_experimental DVB Treiber, IRTrans Server, SoftHDDevice Plugin, LCDProc Plugin, Femon, markad, Live Plugin, EPGSearch Plugin, Streamdev Plugin, skin nOpacity, TVGuide Plugin, TVScraper Plugin

Posts: 3,600

Occupation: Admin;Support

  • Send private message

17

Thursday, June 24th 2010, 9:40pm

Notbremse!!!
Hallo ihr habt mich falsch verstanden. Ich vote natürlich für bleiben.
Es sollte hier keine Hexenjagd entstehen sondern der Wunsch / die Bitte ob man das anders organisieren kann.
So das es nicht so geflutet aussieht.
Wenn das mit Boardmitteln nicht geht muss man da halt mit leben.
Ich wollte hier jedenfalls keinen vertreiben oder Funktionalität(wegen BetaTest) in Frage stellen.

Gruß N!ce <- stimmt für bleiben
Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
Links für Neueinsteiger

"Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

18

Thursday, June 24th 2010, 9:42pm

@wbreu

Quoted

könntet ihr ja mal über eine passable Lösung nachdenken, wie man das lösen kann


warum ?`mich störte das nicht ... ich hab aber verständnis, dass es "euch" stört.
aber als lösung wurde bisher nur das auslagern in ein eigenes forum genannt.

aber jo hat recht ... kommt die nächste distri, kommt das nächste genöle ...

19

Thursday, June 24th 2010, 9:48pm

@Mr.N!CE

Dafür trägst du auf dem nächsten VDR Camp ein "Ich bin für yaVDR" T-Shirt ;)

@wbreu
Eine Filterung von yavdr in der Übersicht könnten nur die Mods machen. Ist das sinnvoll? Das pendelt sich auch wieder ein. Ich würde da nichts regulieren. Oder sind wir hier auf der animals farm (All animals are equal, but some animals are more equal than others)?

Mein VDR

Asus P5N7A, E5200, Kingston 2 GB, 128 GB SSD, BR LG 8x, verpackt in einem HP VL400 Desktop Gehäuse, DigitalDevices Octopus, 2x DuoFlex C V3 (somit 4 Tuner), oneForAll Smartcontrol 7960, Merlin Tastatur, Gen2VDR V4
http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=86408

TV: Philips 42PFL9603 / Receiver: Onkyo TX-NR616 / Boxen: Teufel System 4 Cinema


aelo

Professional

Posts: 1,059

Location: Österreich/Vlbg

  • Send private message

20

Thursday, June 24th 2010, 9:50pm

nett dass es mal angesprochen wird.
aber ich bin 100% dafür dass das yavdr-Forum HIER BLEIBT!

denn das ist genau ein Punkt den ich sehr schade finde, egal ob bei freevdr, gen2vdr, easyvdr oder yavdr, überall wird teils an den selben Themen gewerkelt aber aus irgendwelchen Gründen hat sich die Community aufgeteilt in verschiedene Foren...

mir persönlich wäre sogar am liebsten wenn all die anderen Distri-Maintainer auch ins VDR-Portal kommen würden.

Die 24h-Ansicht sollte ja schließlich ein eher geringes Übel sein, dafür gibts ja möglicherweise sogar einen Filter der die Distri-Foren herausfiltern kann...

Außerdem hat das yavdr-Team nicht gerade wenig dazu beigetragen (natürlich unter vielen anderen (z.B. wbreu)) dass sich VDPAU weiter verbreitet hat... und das wäre schade wenn das nicht auch weiters teils durch das VDR-Portal geschehen würde!

just my opinion :-)
nice regards
aelo

Ps.: Es gab auch schon Tage da war die 24h-Ansicht voll mit Posts über XBMC PVR-Testing(2) :-)

This post has been edited 2 times, last edit by "aelo" (Jun 24th 2010, 9:56pm)