Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 9. Mai 2011, 14:05

Moin

Das Skalieren der BIlder das uebernimmt imagemagick , kann sein dasses manchmal dauert,
weil das recht praezise ist.
Vielleicht bau ich noch mal imlib2 ein , da geht das fixer.
Beim Start des Plugin sollte sowas wie nen Splashscreen erscheinen und ein
Druck auf OK oeffnet die Dateienasicht. WEnn da jetzt nen schwarzes Bild
erscheint , dann wird da wohl nicht der Ordner moronsuite and er richtigen Stelle sitzen
oder das Bild ist nicht vorhanden (kann auch nen eigenes sein)
\plugins\moronsuite\picselshow\images\splash.png

Zu den anderen Plugins:
Music hat noch Bugs bzw. einen bekannten (Beschriftung der unteren Buttons erscheint manchmal net,
komischerweise hat dann auch das Betatigen der Keys keine Auwirkung..kurios;)
Wetterplugin muss ich mal schauen , wollte da anstatt durchblaettern der Radarmaps lieber gleich ne
9 seitige Vorschau machen und ausserdem mich ums rechtliche kuemmern.
Hole das nun von accuweather wie einmal im easyvdr forum vorgeschlagen.
Seitdem habe ich keine Ausfaelle mehr wie bei weather.com.
hoffentlich bleibt das so , nicht dass ich mich selber besch@isse :D
So keep cool..WEnn ihr wissen wollte iwe das wetter heute so ist..Sonnig ;)

62

Montag, 9. Mai 2011, 17:06

Ich habs auch ausprobiert und es läuft hier perfekt mit den Testbildern! Freue mich sehr auf ein neues Music-Plugin

Spoiler Spoiler

yavdr 0.6 @ Frodo testing / SilverStone ML03 / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4 GB Ram / NVIDIA GT630 / 65" Panasonic LED TV / 8" GraphTFT / 240GB SSD & 4TB HDD

63

Montag, 9. Mai 2011, 18:57

Hallo,

ich habe gerade picselshow mal getestet und bei mir werden die Bilder überwiegend unvollständig angezeigt.
Meistens, aber nicht immer, wird nach dem Starten der Slideshow das erste Bild korrekt angezeigt, ab dem Zweiten dann nur noch teilweise. Beim Format Breit fehlen oben so ca. 60-70%, beim Format Hoch oben etwa 5-10%.
Das Ganze ist auch noch abhängig von der Plugineinstellung Resolution. Wenn es ganz schlimm ist, sieht man nur noch vertikale oder horizontale Streifen.
Soll das Verhalten tatsächlich nur an der hier eingesetzten TT6400 liegen, mmmh.
Die getesteten Originalfotos haben unterschiedliche Auflösungen bis 15MPixel.
Fehlermeldungen im Log treten nicht auf.

Gruß Karl
VDR 2.2.0: ASUS M5A97 PRO, FX6100, 16GB, 2TB HD, GT630, Fedora 24 Kernel 4.6.7 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

64

Montag, 9. Mai 2011, 22:27

Zitat

Soll das Verhalten tatsächlich nur an der hier eingesetzten TT6400 liegen, mmmh.


Das klingt uebelst.
Ich weiss ja nicht was und wie das alles schon im Ausgabeplugin integriert ist aber
die Bilderchen werden so generiert und angezeigt , wie es eigentlich sein soll.
Im Plugin ist da mit ziemlicher Sicherheit kein Fehler.
Son 24 bit Bild auf FullHD skaliert hat so ~ 7-9 MB

Es kann eigentlich nur mit Imagemagick oder der Karte bzw. deren Treiber/Plugin zusammenhaengen.

Beiträge: 554

Wohnort: Wendelstein (Roth)

Beruf: IT-Nase für Alles

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 10. Mai 2011, 21:30

[...] - ich hatte gedacht, ...

Tja, das mit dem Denken ist halt immer so eine Sache... :lol2

da war was mit Pferden, meine ich mich zu erinnern, und deren größeren Köpfen :))

Dann muss ich mich halt in geduld üben wegen dem music Plugin - und das fällt schwer 8-<
  1. VDR 01 (Server): 2.2.0 (menusel/resumereset), 2 x TT Budget S2-3200, 1 x Terratec Cinergy 1200 DVB-T
    Plugins: [channellists - epgsearch - remote - streamdev-server - svdrposd - xineliboutput - xmltv2vdr]
  2. VDR 02 (Client): 2.2.0 (menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (HDMI an TV), 1 x Hauppauge Nova-T, 1 x xineliboutput (HDMI an TV); TV Grundig 40 VLE 8160 SL
    Plugins: [channellists - dvbhddevice - dvbsddevice - epgsync - graphtftng - noepg - osdteletext - remote - remoteosd - remotetimers - skinnopacity - svdrpservice]
  3. VDR 03 (Client): 2.1.6 (binaryskip/menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (S-Video an TV), 1 x xineliboutput; TV B&O analog
    Plugins: [channellists - clock - dvbhddevice - epgsync - iptv - noepg - osdteletext - radio - remote - remoteosd - remotetimers - skinelchi - svdrpservice - tvguide - tvscraper - vodcatcher - xineliboutput]

Beiträge: 554

Wohnort: Wendelstein (Roth)

Beruf: IT-Nase für Alles

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:01

Zitat

Soll das Verhalten tatsächlich nur an der hier eingesetzten TT6400 liegen, mmmh.


Das klingt uebelst.
Ich weiss ja nicht was und wie das alles schon im Ausgabeplugin integriert ist aber
die Bilderchen werden so generiert und angezeigt , wie es eigentlich sein soll.
Im Plugin ist da mit ziemlicher Sicherheit kein Fehler.
Son 24 bit Bild auf FullHD skaliert hat so ~ 7-9 MB

Es kann eigentlich nur mit Imagemagick oder der Karte bzw. deren Treiber/Plugin zusammenhaengen.
bei mir kommt beim Starten von picselshow nur:

picselshow: ERROR! OSD open failed! Can't handle areas (3)-Depth not supported
picselshow: ERROR: Cannot build areas -> ABORT

Mach ich was falsch?

Ciao.
Michael.
  1. VDR 01 (Server): 2.2.0 (menusel/resumereset), 2 x TT Budget S2-3200, 1 x Terratec Cinergy 1200 DVB-T
    Plugins: [channellists - epgsearch - remote - streamdev-server - svdrposd - xineliboutput - xmltv2vdr]
  2. VDR 02 (Client): 2.2.0 (menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (HDMI an TV), 1 x Hauppauge Nova-T, 1 x xineliboutput (HDMI an TV); TV Grundig 40 VLE 8160 SL
    Plugins: [channellists - dvbhddevice - dvbsddevice - epgsync - graphtftng - noepg - osdteletext - remote - remoteosd - remotetimers - skinnopacity - svdrpservice]
  3. VDR 03 (Client): 2.1.6 (binaryskip/menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (S-Video an TV), 1 x xineliboutput; TV B&O analog
    Plugins: [channellists - clock - dvbhddevice - epgsync - iptv - noepg - osdteletext - radio - remote - remoteosd - remotetimers - skinelchi - svdrpservice - tvguide - tvscraper - vodcatcher - xineliboutput]

Beiträge: 554

Wohnort: Wendelstein (Roth)

Beruf: IT-Nase für Alles

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 11. Mai 2011, 21:32

Jo, hilft nix, hatte ich schon probiert - die Meldungen kommen nur, wenn HighLevel OSD aus ist.
Wenn es an ist, kommt garnix an Meldungen, es passiert ab auch weiter nix.
In beiden Fällen läuft das Fernsehbild weiter, nur der Ton ist aus, bis man Stop drückt.

Weitere Ideen? Thx!

Ciao.
Michael.
  1. VDR 01 (Server): 2.2.0 (menusel/resumereset), 2 x TT Budget S2-3200, 1 x Terratec Cinergy 1200 DVB-T
    Plugins: [channellists - epgsearch - remote - streamdev-server - svdrposd - xineliboutput - xmltv2vdr]
  2. VDR 02 (Client): 2.2.0 (menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (HDMI an TV), 1 x Hauppauge Nova-T, 1 x xineliboutput (HDMI an TV); TV Grundig 40 VLE 8160 SL
    Plugins: [channellists - dvbhddevice - dvbsddevice - epgsync - graphtftng - noepg - osdteletext - remote - remoteosd - remotetimers - skinnopacity - svdrpservice]
  3. VDR 03 (Client): 2.1.6 (binaryskip/menusel/resumereset), 1 x TT Premium S2-6400 (S-Video an TV), 1 x xineliboutput; TV B&O analog
    Plugins: [channellists - clock - dvbhddevice - epgsync - iptv - noepg - osdteletext - radio - remote - remoteosd - remotetimers - skinelchi - svdrpservice - tvguide - tvscraper - vodcatcher - xineliboutput]

carel

Fortgeschrittener

Beiträge: 480

Wohnort: Niederlande

Beruf: Satelliet und ICT

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 9. August 2011, 09:07

Zitat

picselshow: ERROR! OSD open failed! Can't handle areas (3)-Depth not supported
picselshow: ERROR: Cannot build areas -> ABORT


Bitte um Hilfe, hier auch dieser Fehler mit vdr-sxfe und vdpau. OSD Einstellung in xineliboutput = automatisch...

Danke, Carel

70

Sonntag, 4. September 2011, 02:53

Mal nen Update fuer die "1 1/2 verbliebenen Moronsuite Nutzer".
Das Teil ist eigentlich so gut wie fertig ;)
MusicHD hat nun eine Alsa Ausgabe spendiert bekommen , womit es nun perfekt mit Softdecodern laeuft.
Ein Shoutcastmodul (siehe Gallerie)
Coverdownload von 5 Quellen
und ne Menge mehr
.......
....
..
Wobei ich auf externe Programme gesetzt habe , weil mir das sonst zuviel wird.
Ging ja garnix mehr weil jeder meint er muesse seine APIs woechentlich wechseln.
Cover -> Coverchosser
Lyrics -> Lyrics::Fetcher
Shoutcastmodul braucht nen Key
Weaher -> Accuweather
Unterstuetzung fuer FF-Karte fliegt wahrscheinlich raus (Jehova :mua)

Mal schauen wie und wann ich das verpacke ohne von Abmahnungen zu traeumen
Anleitung muss auch her
http://www.vdr.glaserei-franz.de/Gallery/index.html
Mal schauen wie und wann ich das verpacke ohne von Abmahnungen zu traeumen
Anleitung muss auch her , Skin gibts aber net

http://www.vdr.glaserei-franz.de/Gallery/index.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Morone« (4. September 2011, 02:58)


avjui

Fortgeschrittener

Beiträge: 398

Wohnort: Vorarlberg

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 6. September 2011, 12:47

Hi

Sieht sehr schön aus. Gefällt mir :tup

mfg

Signatur

Produktiv VDR : Gehäuse Silverstone LC17 in Silber, Foxconn G31M, Core2 Duo E7300 ,2 GB Ram (800MHZ), Zotac GT240 passiv ,2,5" 160GB SATA II, TV @nywhere S2 + Technotrend C1501, Atric rev.5,
Harmony 895 freeVDR entwicklerversion (Ubuntu 14.04, vdr-2.1.1, softhddevice git Stand 24.08.2014 ,xbmc Kodi)
zum Spielen 1: Raspberry Pi 256MB diverse Systeme (Openelec, Raspbmc)
zum Spielen 2: Solid Run Cubox
Link für besseres Google Ergebnis:www.js-tischler.at

72

Dienstag, 6. September 2011, 15:27

Wer.. Kylie ?! :mua

Beiträge: 9 072

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Bootmanager

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 6. September 2011, 18:11

Hi

Sieht sehr schön aus. Gefällt mir :tup

mfg

Stimmt, das kann ich nur bestätigen.
Wenn es das als Skin für den VDR geben würde, wäre das ne Wucht. ;)

74

Freitag, 9. September 2011, 19:50

So , ich habe mal nen kleines Video hochgeladen , was das Teil in Action zeigt.

Habe auch mal gezeigt , wie man mit vdr-plugins richtig Kohle machen kann , indem man
"Produtplacement" bereitstellt.. so ab 2:20 min :mua

..und ja Skinenigmang passt da wirklich nicht mehr zu hehe

http://www.youtube.com/watch?v=DrxtCkRNVEA

75

Freitag, 9. September 2011, 20:11

..und ja Skinenigmang passt da wirklich nicht mehr zu hehe

Dann hoffe ich, dass du da bald Abhilfe schaffst ;D
yaVDR-Doku

Meine VDRs

VDR 1: Point of View Ion-330-1 (Intel Atom 330@1,6 GHz). 2GB, 4TB HDD, KNC One DVB-C, Sundtek MediaTV Pro (DVB-C), Atric IR-Einschalter Rev.5, yaVDR 0.6 testing
VDR 2: Acer Revo 3610, 4GB Ram, 1x HDD 320 GB, Pinnacle PCTV SAT 452e, Medion X10, YaVDR 0.5 testing
VDR 3: Intel DH67BL, Celeron 540, 4 GB Ram, POV Geforce 210 512 MB, 500 GB, DD Duo-flex CT, Arch LInux, VDR 2.2.0, CIR-Empfänger
Client 1: Raspberry Pi Model B, Arch Linux ARM, VDR 2.2.0
Client 2: Raspberry Pi 2, Arch Linux ARM, VDR 2.3.1
vdr-epg-daemon + MariaDB auf Cubietruck mit 32 GB SSD, Arch Linux ARM, optional Sundtek MediaTV Pro III + VDR 2.2.0
Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.

avjui

Fortgeschrittener

Beiträge: 398

Wohnort: Vorarlberg

  • Nachricht senden

76

Freitag, 9. September 2011, 20:56

Hi

:tup

Und ja wie du schon selber erwähnt hast wäre ein passender Skin dazu der Hammer.
Weiter machen

Mfg

Signatur

Produktiv VDR : Gehäuse Silverstone LC17 in Silber, Foxconn G31M, Core2 Duo E7300 ,2 GB Ram (800MHZ), Zotac GT240 passiv ,2,5" 160GB SATA II, TV @nywhere S2 + Technotrend C1501, Atric rev.5,
Harmony 895 freeVDR entwicklerversion (Ubuntu 14.04, vdr-2.1.1, softhddevice git Stand 24.08.2014 ,xbmc Kodi)
zum Spielen 1: Raspberry Pi 256MB diverse Systeme (Openelec, Raspbmc)
zum Spielen 2: Solid Run Cubox
Link für besseres Google Ergebnis:www.js-tischler.at

77

Samstag, 10. September 2011, 08:17

Sehr schön. Ich bin gespannt!!

Grüße
iNOB

Mein VDR

Hartware: Gehäuse: Ahanix MCE 302, Mobo: Kontron 986LCD-M/mITX, CPU: Intel Core2 Duo Mobile T7400 2,16GHz, 2GB RAM, SAT: Digital Devices DuoFlex S2 miniPCIe, Graka: ASUS GeForce GT 730 ( GK208 ) Silent, 4x4TB 3,5" WD Red HD, 1x DVD-Brenner Pioneer, Atric IR-Einschalter+Empfänger, FB One-For-All URC-7960, SoundGraph iMON LCD ( MFP5I, 15c2:0038 )
Weichware: Jessie (x86_64), Kernel 3.16, NVidia v364.19, VDR 2.2.0 gepatched

78

Montag, 3. Oktober 2011, 13:44

VDR + Visualisierungen ala ProjectM/Milkdrop/Fische

Geht auch ohne XBMC :P
Habe mal etwas rumgespielt.
Irgendwann im Video ist zu sehen was eingestellt werden musst.
Funzt auch mit anderen Quellen (nur nicht auf FF- Karten);)

..ja ich weiss , "Warum immer nur Videos"..
Antwort : kein Ahnung....... musicHD ist nen Fake

http://www.youtube.com/watch?v=_BkAgtt86WU

79

Montag, 3. Oktober 2011, 15:19

....... musicHD ist nen Fake
machst uns wieder mal den mund wässrig - knackwurst (im sinne von hart zu knacken) :P
Lascala LC17 - tribute to viking ;o) + atric IR / AMD X2 BE-2400 / OctopusNet S4 / yavdr-(testing) vdr / output: graphTFT-fe via 6.4" TFT & DVB-S/S2 via FullHD / NVidia GT220 passiv

80

Sonntag, 30. Oktober 2011, 05:49

Ich werde mal was packen..aber nur zum Testen. ;)
»Morone« hat folgendes Bild angehängt:
  • test.jpg

Ähnliche Themen

Immortal Romance Spielautomat