Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dyl0n

Fortgeschrittener

  • »Dyl0n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Wohnort: ~Paderborn

Beruf: Azubi Eelektroniker FR Energie- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

201

Freitag, 10. März 2006, 20:19

RE: Money 4 nothing

@LightYear
ich werd ab morgen bis Dienstag oder Mittwoch da sein.

webcharlyx

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Nürnberg

Beruf: student + hiwi

  • Nachricht senden

202

Donnerstag, 16. März 2006, 12:56

gibzz was neues? *thread nach oben hol* was kam auf cbit raus?
greez, webcharlyx
my MMbox

Hard:Nexus&Nova,P3-1GHz,256MB,160GBSP14,typhoon5.1,240x128glcd,Powermate
Soft:debian2.6.12,Samba-ADS,VDRDevel1.3.27,elchiaio4d,ac3overdvb,nvram
Wird stets mehr:~35Plugins&vdrconvert&noad,...

Dyl0n

Fortgeschrittener

  • »Dyl0n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Wohnort: ~Paderborn

Beruf: Azubi Eelektroniker FR Energie- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

203

Sonntag, 19. März 2006, 16:38

HI,
also auf der Cebit hat ich nen paar ganz intressante Diskussionen zum Verein, Mirko (cooper) hat dne vorschalg den Verein nach Möglichkeit auf dem Linux Tag 2006 zu gründen. Doch zur vereinsgründung fehlt immer noch das leidige Thema Mitgliedsbeitrag, deshalb hier nochmal ein Vorschlag. 15 € bzw. 20 €.
Das wären wnen wir am Anfang mal von 20 Mitgliedern ausgehen 300 bzw. 400 €. Womit man zb. schonmal ein Textilbanner/-Fahne drucken könnte die dann bei Veranstaltungen wie der Cebit oder dem Linux Tag über dme Stand gehängt werden kann um ihn etwas besser sichtbar zu machen. Denn auf der Cebit waren wir etwas versteckt ;).
Gruss,

Mattheus

Dyl0n

Fortgeschrittener

  • »Dyl0n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Wohnort: ~Paderborn

Beruf: Azubi Eelektroniker FR Energie- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 19. März 2006, 17:12

--hoch schieb--

Django

Meister

Beiträge: 1 963

Wohnort: Pliening

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

205

Sonntag, 19. März 2006, 17:17

HI,

Zitat

Original von Dyl0n
--hoch schieb--
Aha, von Heute, 17:12 auf Heute, 16:38, :wow Ist Dir langweilig, oder was? :rolleyes:

cu,
BC

:evil: Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! :evil:

VDR-Server: ASUS A7V8X, Duron 1.300, 256 MB, 3x 120 GB Maxtor HD, PIONEER DVR-106, Design Tower AIR Black, 40x4 LCD,
1x TT-DVB-S V1.6, 3x DVB-S Nova, URC-7562, CentOS 5.5, VDR: 1.6.0

TecVDR: AOPEN MK73LE-N, Duron 1.300, 256 MB, 1x 120 GB Samsung HD, Pioneer DVR-A04, Gehäusesonderbau, 1x TT-DVB-S V1.6 4MB, 1x DVB-S Nova, 1x AV-Board, SuSE 9.0, VDR: 1.3.11

206

Sonntag, 19. März 2006, 17:18

Zitat

Original von Dyl0n
--hoch schieb--


meine Güte, seid ihr alle Informationsgeil und Aufmerksamkeitssüchtig.


ich würde auch zu einem Gründungstreffen auffen LinuxTag kommen. Die weiteren Details sollten wir dort besprechen...

bitte. reicht dir das?

mfg bn

207

Sonntag, 19. März 2006, 20:26

Zitat

Original von Dyl0n
Doch zur vereinsgründung fehlt immer noch das leidige Thema Mitgliedsbeitrag, deshalb hier nochmal ein Vorschlag. 15 € bzw. 20 €.


Ich wäre für 10 €/Jahr - das ist ein Betrag den kann man eher ausgeben.
Darüber fängt schon für viele die Schmerzgrenze an, vor allem wenn
sie nicht unbedingt direkt und sofort was davon haben.
Glaubt mir: ich weiss wovon ich bei Beiträgen rede - vor allem wenn man
in mehreren Vereinen Mitglied ist.

Gruss,
Bernd
:vdr1 $myVDR

Monroe

Profi

Beiträge: 868

Wohnort: Schellerten bei Hildesheim bei Hannover

  • Nachricht senden

208

Sonntag, 19. März 2006, 22:04

Zitat

Original von berni123

Zitat

Original von Dyl0n
Doch zur vereinsgründung fehlt immer noch das leidige Thema Mitgliedsbeitrag, deshalb hier nochmal ein Vorschlag. 15 € bzw. 20 €.


Ich wäre für 10 €/Jahr - das ist ein Betrag den kann man eher ausgeben.
Darüber fängt schon für viele die Schmerzgrenze an, vor allem wenn
sie nicht unbedingt direkt und sofort was davon haben.
Glaubt mir: ich weiss wovon ich bei Beiträgen rede - vor allem wenn man
in mehreren Vereinen Mitglied ist.

Gruss,
Bernd

Ich denke auch, 10€ sind OK, oder vielleicht 12€ (1€ pro Monat).

Bei der CeBIT standen wir im Austellerkatalog unter "Mirko Dölle",
nicht "VDR", da das keine juristische Person ist.
Von daher sehe ich darin den wichtigsten Grund des Vereins.

Wenn mal mehr Geld benötigt wird, ziehen wir einfach eine Spendenaktion durch.


Monroe
VDR Wiki - Jeder kann mitmachen :rtfm

209

Sonntag, 19. März 2006, 22:31

Zitat

Original von Monroe
Ich denke auch, 10€ sind OK, oder vielleicht 12€ (1€ pro Monat).


Bei 12 Fragezeichen würde ich ungesehen beitreten. Das ist kein Betrag, der einem "weh" tut. ;)
#67

Debian 5 - 64bit diskless - Linux 2.6.33-rc4 - 1.6.0-13ctvdr2 - DVB Kernel - FuSi DVB-C 4MB, FW f12623 - TT C1500 - AC Light - 2x DVB-T
EP-8KDA7I & Sempron64 - 62W - Harmony 655 - lirc-0.8.6-CVS - gLCD Umbau - TV: Samsung LE40B750 U1 PXZG SQ01 - PS3 slim für Blu-Ray - DLNA: MiniDLNA 1.0.16.3
obsolet:AMD Geode & M811

210

Sonntag, 19. März 2006, 22:44

Du hast wohl den falschen Schriftsatz in deinem Browser ?(

Hier werden in Euronen bezahlt. Ich denke das 12 Euro ok wäre.
Das sind nur 1 Euro pro Monat. Ich hätte aber auch kein Problem damit 3 Euro pro Monat (also 36Euro im Jahr) zu bezahlen.

Oder vielleicht 12 Euro für Schüler, Studenten, ...
Und 36 Euro für uns arbeitende Leute.

Meine VDRs

VDR Server: Ubuntu Lucid Lynx mit 6TB im RAID und quadtuner DVB-S2
VDR Client1: Raspbian @ Raspberry Pi 2
VDR Client2: Ubuntu @ Laptop
VDR Client3: MDL @ Raspberry Pi
VDR Client4: zen2vdr @ SMT-7020s (wird zZ nicht benutzt)
VDR Client5: Android @ HP Touchpad mit VDR Manager App


211

Montag, 20. März 2006, 06:41

Zitat

Original von Monroe
Ich denke auch, 10€ sind OK, oder vielleicht 12€ (1€ pro Monat).

12 € sind ein guter Kompromiss :-)

Gruss,
Bernd
:vdr1 $myVDR

212

Montag, 20. März 2006, 07:03

Zitat

Original von decembersoul
Du hast wohl den falschen Schriftsatz in deinem Browser ?(

"Moi?" Ne ne - aber gucke mal in's Usenet... :wand Ist aber hier OT.

Zitat

Oder vielleicht 12 Euro für Schüler, Studenten, ...
Und 36 Euro für uns arbeitende Leute.

Erhöht doch nur den Aufwand (Überprüfung,...).
#67

Debian 5 - 64bit diskless - Linux 2.6.33-rc4 - 1.6.0-13ctvdr2 - DVB Kernel - FuSi DVB-C 4MB, FW f12623 - TT C1500 - AC Light - 2x DVB-T
EP-8KDA7I & Sempron64 - 62W - Harmony 655 - lirc-0.8.6-CVS - gLCD Umbau - TV: Samsung LE40B750 U1 PXZG SQ01 - PS3 slim für Blu-Ray - DLNA: MiniDLNA 1.0.16.3
obsolet:AMD Geode & M811

Dyl0n

Fortgeschrittener

  • »Dyl0n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Wohnort: ~Paderborn

Beruf: Azubi Eelektroniker FR Energie- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

213

Mittwoch, 22. März 2006, 20:02

Wie wär es nun mit 10€ und 15 € ?

Monroe

Profi

Beiträge: 868

Wohnort: Schellerten bei Hildesheim bei Hannover

  • Nachricht senden

214

Mittwoch, 22. März 2006, 20:08

12€
Perfekt, gut ist.


Monroe
VDR Wiki - Jeder kann mitmachen :rtfm

215

Mittwoch, 22. März 2006, 20:08

lass doch ne umfrage aufmachen...

weniger
10
12
15
mehr

ich bin auch für 12€

VDR1: ECS 945GCD-M, Atom 330, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, Tevii S470, 6.4" VGA TFT
VDR2: Asus P5GC, C2D E4400 2GHz, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, TS SkyStarHD, PSOne TFT
VDR3: Asus CUSL2, P3800, 128Mb Ram, TT3600, eHD
SERVER: Tualatin 1133, 512Mb, 8 x ST 320Gb Gb RAID 5
SERVER: Intel D945GSEJT, Chenbro ES30068

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mav_« (22. März 2006, 20:09)


ULF

Erleuchteter

Beiträge: 3 898

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

216

Mittwoch, 22. März 2006, 20:15

mit bei 12€
aber wofür?

- Coopers Werbeausgaben und ???

Gruss Ulf
Antec Fusion Black, M3N78-VM, Athlon 4850e, 2xDVB-c, yavdr

Monroe

Profi

Beiträge: 868

Wohnort: Schellerten bei Hildesheim bei Hannover

  • Nachricht senden

217

Mittwoch, 22. März 2006, 20:29

Zitat

Original von ULF
mit bei 12€
aber wofür?

- Coopers Werbeausgaben und ???

...GEMA, wirklich keine kleiner Posten.


Monroe
VDR Wiki - Jeder kann mitmachen :rtfm

ULF

Erleuchteter

Beiträge: 3 898

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

218

Mittwoch, 22. März 2006, 21:00

Zitat

Original von Monroe

Zitat

Original von mir
A) Coopers Werbeausgaben und ???

...GEMA, wirklich keine kleiner Posten.
Monroe


jep gehört zu A)

aber was ich meinte ist die noch fehlende Vereinszieldefinition ;)

Gruss Ulf

http://www.vdr-foundation.org/cms/index.…w&id=1&Itemid=9

da lese ich komische Dinge:

Zitat


...die _wissenschaftliche_ Arbeit um den VDR...

§4 Rechte und Pflichten der Mitglieder

1. Die Mitglieder sind berechtigt, die Leistungen des Vereins in Anspruch zu nehmen.

2. Im Gegenzug hat aber kein Mitglied genauso wie Nichtmitglied das Recht auf regelmäßige Updates oder Entwicklungen dem Verein genauso wie freien Entwicklern gegenüber.

3. Die Mitglieder sind verpflichtet, die satzungsgemäßen Zwecke des Vereins zu unterstützen und zu fördern. Sie sind verpflichtet, die festgesetzten Beiträge zu zahlen.


Bitte? Samstag gehört Papi mir?

um nur ein paar zu nennen
Antec Fusion Black, M3N78-VM, Athlon 4850e, 2xDVB-c, yavdr

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ULF« (22. März 2006, 21:04)


Django

Meister

Beiträge: 1 963

Wohnort: Pliening

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

219

Mittwoch, 22. März 2006, 21:35

HI,

Zitat

Original von ULF
mit bei 12€

Jepp, find ich voll in Ordnung, 12€ sind absolut o.k. Das gibt dann bei 12 Monaten 144 € pro Mann und Nase. Bei den angestrebten 250 Mitgliedern gibt das eine Summe von läppischen 36.000 €.

Zitat

aber wofür?

- Coopers Werbeausgaben und ???


Na, da fällt mir schon noch was ein:
° div. Messen (Standgebühren)
° giveaways
° Feste und Feiern
° Unkostenerstattungen für, Telefon, Internet etc. pp.
° Hardwarepark
° Testequipment
° "Trinkgeld" für herausragende Coder
° ...

:mua

Ciao,
BC

:evil: Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! :evil:

VDR-Server: ASUS A7V8X, Duron 1.300, 256 MB, 3x 120 GB Maxtor HD, PIONEER DVR-106, Design Tower AIR Black, 40x4 LCD,
1x TT-DVB-S V1.6, 3x DVB-S Nova, URC-7562, CentOS 5.5, VDR: 1.6.0

TecVDR: AOPEN MK73LE-N, Duron 1.300, 256 MB, 1x 120 GB Samsung HD, Pioneer DVR-A04, Gehäusesonderbau, 1x TT-DVB-S V1.6 4MB, 1x DVB-S Nova, 1x AV-Board, SuSE 9.0, VDR: 1.3.11

220

Mittwoch, 22. März 2006, 21:41

pro monat??? pro JAHR...

VDR1: ECS 945GCD-M, Atom 330, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, Tevii S470, 6.4" VGA TFT
VDR2: Asus P5GC, C2D E4400 2GHz, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, TS SkyStarHD, PSOne TFT
VDR3: Asus CUSL2, P3800, 128Mb Ram, TT3600, eHD
SERVER: Tualatin 1133, 512Mb, 8 x ST 320Gb Gb RAID 5
SERVER: Intel D945GSEJT, Chenbro ES30068

Immortal Romance Spielautomat