You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

andreas_h

Intermediate

  • "andreas_h" started this thread

Posts: 224

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Admin

  • Send private message

1

Thursday, November 29th 2007, 8:13pm

URC-8060 defekt, reparabel?

Hallo,

meine One4all URC-8060 (Kameleon 6-in-1, 1. Generation) ist gestern kaputt gegangen, es hat sich im inneren offensichtlich eine Art kleiner Spule (ca. 4-5mm groß) gelöst. Dadurch ist die Beleuchtung der Tastaturmatte ausgefallen; die Fernbedienung funktioniert noch wenn man die Tasten richtig rät oder im Gegenlicht anschaut.
Das ganze übersteigt definitiv mein Lötkolben-können, sieht vom Schwierigkeitsgrad her ähnlich aus wie z.B. der 4MB-Mod für FF-Karten (winzig dünner Draht, der angelötet werden muss). Gibt's noch eine Chance, das repariert zu bekommen? Wollte auch direkt beim Hersteller mal Anfragen, aber da komme ich auf der Homepage nicht mal zu einem Kontaktformular o.ä. durch, nur eine Postadresse finde ich. Hat da jemand Telefonnr. und/oder Mail-Adresse?

Danke,
Andreas
:vdr2 ASUS P5GC, Core2Duo E6300, 500 GB, 2GB RAM, GT220, TT-S2 3200, Airstar 2, DVD+R/RW, Graphik-LCD - Debian wheezy + e-tobi

SHF

Sage

Posts: 3,861

Location: hessische Bergstrasse

  • Send private message

2

Friday, November 30th 2007, 2:37am

Quoted

Hat da jemand Telefonnr. und/oder Mail-Adresse?
Steht die nicht in der Anleitung?
Ich kann morgen gerne mal schauen, jetzt hab ich aber keine Lust mehr die raus zu suchen.

Ich befürchte aber, dass die Reperatur mit Versand und allem drum und dran nicht billig wird.

Das Abgefallene Teil dürft mit grosser Wahrscheinlichkeit das Problem sein. Am günstigsten währe es wohl, wenn du jemanden in der deiner Nähe finden würdest, der sich das zu löten traut.
Gruss
SHF


Mein VDR:

vdr-1.4.3-4 mit BigPatch und Plugin BigPack, SuSE 9.0, Kernel 2.4.21, DVB Treiber 06.07.2005 FullTS-Patch, noad 0.6.1
auf HP Vectra VLi8 (PIII 500, 256MB), 16GB 2,5" SSD (Sytem und Swap), 2TB HDD* (Video), 1x TT FF DVB-S 1.5 FullTS-Mod, 1x TT Budget DVB-S

(* Weil ich das inzwischen öfters gefragt wurde: Nein, das BIOS erkennt die grossen Platten nicht vollständig, das stört Linux aber nicht!)

3

Saturday, May 10th 2008, 9:26am

hallo

der ring ist mir auch gerade rausgefallen, habe allerdings eine neuere version der fernbedienung, da ich sie erst ein halbes jahr habe. das fehlen des ringes hat bei mir irgendwie keine auswirkungen, es funktioniert alles wie gewohnt. werde den ring irgendwann wieder reinlöten, das trau ich mir zu. habe auch die kugel damals rausgenommen, wegen dem stromsparen, da musste ich auch löten.
mfg
sarahsteffi