Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 16. Januar 2004, 00:22

mir bleibt nicht viel zu sagen ausser :) thx für diesen feinen patch!

mfg ... RobinP.

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

22

Freitag, 16. Januar 2004, 23:15

Bin am verzweifeln :wand

Version 2 sieht war schon ganz ok aus, ich hätte aber schon gern gewust warum die tabs nicht funktionieren.

Ich kann zumindestens keinen unterschied zum channel oder timer menü erkennen.
Irgendwer ne idee ? :idee
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

23

Samstag, 17. Januar 2004, 12:42

Hast Du Dir schon mal die Funktion näher angesehen, die den Text dann wirklich formatiert ausgibt (also den Tab in Space umwandelt)?
Vielleicht ist da ein Fehler bei kleinen Tab-Werten drinnen.

lg, Gerhard

24

Samstag, 17. Januar 2004, 14:40

Ist schon jemandem aufgefallen, dass die Darstellung im Setup-Plugins nicht mehr stimmt, wenn man das iosd verwendet?
»gestein« hat folgendes Bild angehängt:
  • test.jpg

25

Samstag, 17. Januar 2004, 15:34

Ein kleiner Workaround:
in der Datei osd.c in der Funktion cOsdMenu::hk(const char *s)
die Zeilen
if (++digit > 9)
snprintf(buffer, sizeof(buffer), " %2d\t%s", digit, s);
else
snprintf(buffer, sizeof(buffer), " %2d\t%s", digit, s);
ersetzen mit
if (++digit > 9)
snprintf(buffer, sizeof(buffer), " %2d %s", digit, s);
else
snprintf(buffer, sizeof(buffer), " %2d %s", digit, s);

Also einfach das \t durch ein Space ersetzen.

lg, Gerhard

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

26

Samstag, 17. Januar 2004, 18:51

@gestein

ist mir auch gerade aufgefallen;
irgentwo müssen die tabs ja verwendet werden :X(

Offensichtlich verwenden die menüs alle seperate formatierroutinen. Werd mal danach suchem...

Siehe frage/idee oben

Vermutlich sind ein (oder zwei) spaces den tabs vorzuziehen :D

Werde den patch oben dahin modifizieren.
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

27

Sonntag, 18. Januar 2004, 15:49

wenn ich in einstellungen plugins was ändern will, restartet der vdr. Kann das jemand bestätigen?

28

Sonntag, 18. Januar 2004, 16:01

z.B. newsticker, osdpip odergraphlcd.....

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 18. Januar 2004, 16:02

@Netrookie

Hast du noch die version 2 mit den tabs oder die 2a ohne?
Welche plugins hast du aktiv?

Ich habe die tabs bei mir wieder draussen.
Wäre moglich das die sehr langen zeilen im setup/plugin menü (sind stark nach rechts verschoben) zu irgentwelchen überläufen im displaypuffer führen (weis nicht ob die puffer dagegen geschützt sind?)

Ich hatte heute nacht einigen trouble nachdem ich osdpip ausprobiert hab...
Seit ich's heut früh wieder draussen hab scheint alles ok.

gruss Peter
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

30

Montag, 26. Januar 2004, 16:31

Hallo,

ich hätte da noch einen Verbesserungsvorschlag für den patch.

Wenn man eine Taste drückt, z.B. "1" sollte irgendwo am OSD eine "1-" erscheinen, ähnlich wie bei der channel info.

Wäre das möglich?
lg, Gerhard

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

31

Montag, 26. Januar 2004, 17:53

Hatte ich auch schon überlegt, dürfte aber schwierig werden, da das dann nicht zum menü sondern ehen das ganze OSD betrifft.

Was sicher ginge ist einfach den leuchtbalken auf die erste nummer setzen ohne diese anzuwählen.
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

32

Montag, 26. Januar 2004, 18:16

Vielleicht ließe sich das relativ einfach über die cInterface-Schnittstelle machen.
So ähnlich wie die OSD-Message.
Ich denke mal, das man es so machen könnte.

Gerhard

33

Samstag, 7. Februar 2004, 12:27

Hallo PeterD,
hast du in der Richtung schon mal was versucht?
lg, Gerhard

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

34

Samstag, 7. Februar 2004, 14:20

@Gestein

Komm im moment zu nix. Stress im Job.
Bin gerad beim frühstück und mein VDR ist ~15000km weg :D

grüsse aus Detroit
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

brst

Fortgeschrittener

Beiträge: 380

Wohnort: Essen

Beruf: Systemanalytiker

  • Nachricht senden

35

Samstag, 7. Februar 2004, 18:37

Alles bestens

Hi,

habe mir gestern auch das Plugin installiert und ich muss sagen, daß ich das Teil absolut klasse finde. Die Diskussion mit den versetzten Nummern kann ich nicht ganz nachvollziehen. Bei mir stehen sie schon verdammt gut untereinander.

Bis dahin

Ciao Stefan
Ciao Stefan

:vdr1 yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
HD: Samsung 1,5TB
Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
FB: Loewe

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 8. Februar 2004, 06:10

RE: Alles bestens

@brst

Ist auch klar, der link geht auf patch 0.0.2a.
Die verschiebungen gabs aber nur bei 0.0.2 (ohne a).
Da sind lediglich zwei TAB's in den strings entfallen. Ich dachte das rechtfertigt einfach keine neue versionsnummer ;D

Damit nicht noch mehr reinfallen hab ich die links angepasst.
Ist vieleicht nicht so rübergekommen.

gruss Peter
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

RavenIV

Profi

Beiträge: 587

Wohnort: Waldshut

Beruf: Diplom Informatiker

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 8. Februar 2004, 23:46

RE: Alles bestens

hallo

läuft dieser patch auch mit dem akool-patch zusammen?
bzw. ist es aufwendig, den menu-selection anzupassen?

gruessle
RavenIV

----------------------------------------------------------------------

LINUX - das längste text-adventure aller zeiten...

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

38

Montag, 9. Februar 2004, 04:09

RE: Alles bestens

@RavenIV

Ich denke eigentlich nicht das es probleme gibt.
Der patch ändert nur etwa drei prozeduren in menu.c (bzw menu.h).
Er stammt eigentlich von ner elchi version, später dann mit komplettpatch und nun improvedOSD.
Hat sich eigentlich als recht versionsunabhängig erwiesen.
(kann sich noch ändern wenn ich den wunsch mit der temporären ziffernanzeige noch hinkriege ;D)
Ich hab den akool patch selbst noch nicht ausprobiert aber improvedOSD dürfte in Menu.c wesentlich mehr ändern und sollte also eher nicht gehen (geht aber)

Probiers trotzdem erst mal an einer seperaten kopie und überprüfe eventuell noch mal ob er die richtigen proceduren erwischt.
Kannst ja dann mal erfolg oder pleite hier posten ...

gruss Peter
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

RavenIV

Profi

Beiträge: 587

Wohnort: Waldshut

Beruf: Diplom Informatiker

  • Nachricht senden

39

Montag, 9. Februar 2004, 04:18

RE: Alles bestens

es fuktioniert auch mit dam akool-patch

also der patch lief durch ohne fehler.
kompilieren ging auch gut.
allerdings zicken jetzt einige plugins (prefermenu und pilot) rum, wahrscheinlich muss ich die auch neu kompilieren...

gruessle
RavenIV

----------------------------------------------------------------------

LINUX - das längste text-adventure aller zeiten...

PeterD

Meister

  • »PeterD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 769

Wohnort: Hessen

Beruf: Elektronikingenieur

  • Nachricht senden

40

Montag, 9. Februar 2004, 04:33

RE: Alles bestens

Ziemlich sicher dass die neukompiliert werden müssen.
Der patch fügt variablen in einen C++ object zu. Das verschiebt 'ne menge im binärcode; sei froh wenn's nicht crashed :D

P.S Prefermenu hät ich aber nicht erwartet. Bei Pilot kann ich nichts sagen da ich's nicht benutze.

EDIT
PPS Schlaflos in ???
ich tippe hier in Michigan; welche entschuldigung hast du ;D
/EDIT
Mein anderer VDR ist (auch) ein EPIA
1)VIA M10000-Nehemiah, 160+120G Samsung; NEC 1300A; YY A106; LCD20x4 ...
2) ctvdr+e-tobi ; C3M266+1,2GHz-Nehmiah; 160G Samsung + 4x500G Seagate SATA; NEC3500; TT-Case; DVB-S 1.3+4MB + Nova ; gLCD 240x128 ...

. . .TB rulez. . .

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »PeterD« (9. Februar 2004, 04:36)


Immortal Romance Spielautomat