You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

141

Thursday, June 24th 2010, 9:38am

Hi,

@www-dvbshop-tv

naja Ihr könnt wahrscheinlich am allerwenigsten dafür. Ich bin euch da nicht böse drum.

@all
Ich habe mir jetzt ein Intel Atom Board sowie eine Mystique SaTiX S2 Dual V2 bestellt und werde vorerst nicht auf die S-6400 warten oder falls diese bald erscheint zulegen.

Mein jetziger VDR läuft soweit stabil das ich Live TV ohne Probleme schauen kann und zwar in SD und HD. Ich nutze xineliboutput mit VDPAU auf dem aktuellen Ubuntu. Bei Aufnahmen abspielen etc. klappts noch nicht so ganz aber das wird sicher auch bald erledigt sein.

Mit dem Atomboard habe ich mir auf jeden Fall die Option offen gehalten mit die S-6400 irgendwann mal zu kaufen. Dann werde ich das aber nur tun wenns die absolute Hammerkarte wird die man unbedingt benötigt und die Vorteile gegenüber xine, VDPAU etc. überwiegen.

In diesem Sinne danke an alle die an der Karte arbeiten macht weiter so und ich hoffe es war nicht umsonst.
Hardware VDR: OrigenAE S16V, Seasonic Platinum Series Fanless 400 ATX, Intel® DH77EB, Intel Celeron G1620T (FC-LGA4, Ivy Bridge), Dynatron K-618, Kingston 4GB Kit HyperX PC3-10667 DDR3-1333 CL7, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 60 GB, Western Digital WD20EFRX 2 TB, LG GH20NS10, Digital Devices Cine S2 V6.5 + DuoFlex S2 (Bundle)

Softwareversionen können in den untigen Step-by-Step HowTos nachgesehen werden:
Ubuntu HD VDR mittels SoftHDDevice und VDPAU
Raspbian VDR Streaming Client mittels Streamdev und rpihddevice

Posts: 46

Location: traders homeland

  • Send private message

142

Thursday, June 24th 2010, 9:54am

Quoted

Original von g3joker
ich war auch mal fest entschlossen mir die karte zu kaufe

ich habe aus gutem grund keine tt-budget-karte für mein hd-system gekauft, ich lasse mich nicht gerne vera****en bzw hinhalten, und das was die hier veranstalten ist mehr wie hinhalten. und solche hersteller belohne ich nicht mauch noch mit meinem geld, auch wenn die budget-karten besser laufen (sollen). meine nova war zwar teurer aber die läuft such..


Wenn TT Dich vera****en bzw. hinhält, dann poste doch mal hier Deine Quellen von TT, aus denen man ersehen kann, daß Sie Dir etwas versprochen haben und Dich anschließend laufend vertröstet haben ..... da wird wohl nicht kommen ! TT ist Pleite gegangen und wurde anschließend von Kathrein übernommen. Die Fa. Kathrein hat ihrerseits keinerlei Meldungen über diese Karte veröffentlicht, somit regst Du Dich über Gerüchte auf, die hier im Forum verbreitet wurden. Gerüchte die sicherlich auf Tatsachen beruhen, doch ohne offentliche Bekanntmachung Seitens Kathreins ist Dein Beitrag vollkommen unsachlich. Anscheinend bist Du der Meinung das die Karte wirklich gut ist und ärgerst Dich doch nur das sie noch nicht erschienen ist und meidest nun einen Hersteller, diskreditierst Ihn sogar, wissend, das sie die bessere Hardware herstellen, die auch noch günstiger ist. So zumindestens Deine Aussage. :lol2

Weder auf den Seiten von TT-PC noch Kathrein ist eine offizielle Meldung über diese Karte zu lesen. Der Artikel in der CT verrät auch nur das ungefäre Fertigstellungsdatum. Somit macht die Firma alles richtig, sie entwickelt, lässt die Software erstellen und wenn dann endlich alles fertig ist, wird sie an die öffentlichkeit treten. Was ist daran eigendlich falsch ?

Ach ja stimmt Du wolltest sie unbedingt jetzt schon haben aber man hat Sie dir nicht gegeben ...... !

Traders_Banquet
-=(traders banquet)=-

VDR 1: 1 x TechnoTrend 2300 FF DVB-S + 1 x Mystique Satix-S2 Sky Xpress Dual
VDR 2: 1 x TechnoTrend 2300 FF DVB-S + 1 x
TechnoTrend Budget DVB-T
2 x Axing AVM 2.01 Stereo Modulator Fernsehkanäle in der ganzen Wohnung
Server : INTEL Dual Core E3200, 4 GB Ram, 4 TB HDD, SuSE 12.1 , Kernel 3.2.7, VDR 1.7.26

fnu

Moderator

Posts: 8,262

Location: Böblingen

  • Send private message

143

Thursday, June 24th 2010, 10:17am

Quoted

Original von Moorviper
Ein absolut geniales Feature / Änderung für VDR-developer Version 1.7.16 wäre:
das man die Timer-Vorlaufzeit Senderspezifisch einstellen könnte

Bitte nicht, ist nur eine Konfigurations-Fehlerquelle mehr und IMHO nicht nötig. Jedem epgsearch-Suchtimer kann man individuelle Vor- und Nachlaufzeiten mitgeben, die automatisch eingehalten werden und bei manuellen Timer, kann und muß man das halt anpassen. => Beim manuellen Setzen des Timers mit der roten Taste im EPG, einfach direkt nochmal rot drücken, dann kann man den Timer sofort editieren ...

@Traders-Banquet

Ein Artikel in der c't ist nicht die Öffentlichkeit? Seltsame Sachlichkeit ...

@www-dvbshop-tv

Es muß sich niemand wundern wenn solche Aussagen kommen, immer dieses häppchenweise anfüttern mit wenig konkreten Informationen und diese über 2 Jahre dauernden Ankündigungen, oder sind es nun fast 3 Jahre? Und ich unterstelle mal, wenn Du/Ihr nicht mit einer veritablen Vorbestellung an Karten gewesen wärt, wäre die Karte vmtl. nie produziert worden.

Gruß
Frank
Gib HD+/CI+ keine Chance! >> HowTo: APT Pinning <<

>>click<< for my VDR stuff

[¹] Modu CD21, MeanWell (80W)/LC-Power (75W), Futaba MDM166A, Intel DH77EB, G1610, 4GB DDR3, Intel 313 SSD 24GB, WD20EFRX 2TB, Zotac GT630 ('GK208'), SHDD, L4M Twin S2 (V5.6)/FlexS2 (4x DVB-S2), rt Unicable®, CIR, Ubuntu LTS 12.04.4, VDR 2.1.6 (x64, 44W)
[²] Modu CD21, MeanWell (80W)/PicoPSU (90W), Futaba MDM166A, ASRock Q1900M, 2GB DDR3, Intel 320 SSD 40GB, WD10JFCX, Palit GT630 ('GK208'), SHDD, Octopus Net SAT>IP, rt Unicable®, mceusb, Ubuntu LTS 14.04, VDR 2.1.6 (x64, 24W)
[³] Cooler Master Elite 360, Xilence SPS-XP250.SFX (250W), Intel DH77KC, Xeon E3-1245v2, 8GB DDR3, Intel 313 SSD 24GB (Sys & HostCache), HP SA P400 256MB BBWC, 4x WD7500BPKX@Backpl., L4M Twin S2 (V5.4), VMWare ESXi 5.5 (6 VM)(x64, 45W)

This post has been edited 1 times, last edit by "fnu" (Jun 24th 2010, 10:42am)


www-dvbshop-tv

Intermediate

Posts: 495

Location: Oberding

Occupation: Selbständig

  • Send private message

144

Thursday, June 24th 2010, 11:09am

Quoted



@www-dvbshop-tv

Es muß sich niemand wundern wenn solche Aussagen kommen, immer dieses häppchenweise anfüttern mit wenig konkreten Informationen und diese über 2 Jahre dauernden Ankündigungen, oder sind es nun fast 3 Jahre? Und ich unterstelle mal, wenn Du/Ihr nicht mit einer veritablen Vorbestellung an Karten gewesen wärt, wäre die Karte vmtl. nie produziert worden.

Gruß
Frank


Problem ist/war, daß wir seitens TT auch immer häppchenweise gefüttert wurden und dies 1:1 weitergegeben hatten. Fatale Folgen, gebe ich zu ...

In der alten Konstellation (vor der Übernahme) wäre die Karte wohl wirklich nicht mehr gekommen ... Dennoch sehe ich/wir Potential für die Dualkarte, wenn man den letztlichen Marktpreis anschaut und in Vergleich setzt zu dem, was momentan auf dem Markt in Budget-Form angeboten wird.

145

Saturday, June 26th 2010, 11:06am

Quoted

Original von Moorviper
[...] Ich finde so ne Karte sollte schon ordentlich getestet werden. ...


Stimmt!....

Aber darum geht es ja gar nicht. Wenn ein Hersteller ein Produkt in einem Werbeflyer mit Bild angekündigt worauf sehr viele schon lange warten, dann sollte er es auch auf den Markt bringen.
Sollte sich die Auslieferung verzögern dann sollte man halt schon seine potentiellen Kunden auch informieren und nicht so wie TT einfach 2,5 Jahre garnichts dazu sagen!
Ich finde es traurig, das auch auf anfragen zum Produkt nicht geantwortet wird und wenn geantwortet wird, dann ist es eine Lüge.

Außerdem hätte man ja hier im Forum ruhig ab und zu mal berichten können, wie der Stand der Dinge ist. Hier wird seit der Ankündigung über 2 Jahre über die Karte diskutiert und dann erfährt man die News aus dem Käseblatt von Heise. Das finde ich ist ein Armutszeugnis. Wenn TT mit allen seinen Kunden so umgeht, dann wundert mich die Insollvernz erhlich gesagt nicht....

:!: Hier nicht klicken!!



dreipo.cc

"Ubuntu" -- An african Word, meaning: "Gentoo is too hard for me".

my VDR


Gen2VDR V4.3PO

VDR: vdr-2.1.6
Mainboard: ASUS Z97-PRO (Wi-Fi ac)
CPU: i7-4770K
RAM: 16G
System HDD: OCZ-VERTEX4 SSD, 120 GB
Video HDD: WD Caviar Green, 3 TB
BD-ROM: Samsung SH-B123L
Gehäuse: Thermaltake DH202 Touch (VM90051N2Z)
DVB: DD Cine S2 V6.5 & DuofleX C/T
IR/FB: yaUSBIR v3 ; Harmony 885

This post has been edited 1 times, last edit by "C-3PO" (Jun 26th 2010, 11:07am)


146

Saturday, June 26th 2010, 12:43pm

Quoted

Original von C-3PO
Wenn TT mit allen seinen Kunden so umgeht, dann wundert mich die Insollvernz erhlich gesagt nicht....




Es ist sicher unumstritten, dass die Kommunikation und die Verkaufspolitik dem Kunden gegenüber unter aller ... ist. Darum geht es aber doch gar nicht.
Es gibt ein Stück Hardware, welches als solche vorhanden ist und funktioniert. Und dann gibt es Leute, denen ich vertraue und dessen Wort ich wertschätze, die kommunizieren, das die HW auch schon mit jetzigem Stand recht gut läuft. Weiterhin habe ich die Hoffnung, das genau diese Leute die Software um die HW auch weiterhin so am Laufen halten können. Das Ganze gibt mir das Vertrauen, das diese Karte für mich interessant sein könnte.
Wichtiger als der Kontakt zu TT ist mir, das man fair mit seinem Händler kommunizieren kann. Dh. bei HW Problemen wird www-dvbshop-tv mir sicher helfen und mich nicht im Regen stehen lassen. Denn Null Support vom Hersteller und Null Support vom Händler - das würde ich auch nur kaufen, wenn ich mir sicher wäre, das es dort ausreichenden Usersupport im WWW gibt.

Gruß Fr@nk
Sent from my brain


"...ein Leben ohne VDR ist zwar vorstellbar aber sinnlos..."


derzeit altes Zeug.......

147

Friday, July 2nd 2010, 3:55pm

hallo Powarman,

Quoted

Original von powarman

Quoted

Original von Frodo
Da werden aber die Kritiker wieder meckern da der Chip keine Auflösung mit 1080p kann.
.....


1080p mit 24/25/30 Hz wird unterstützt, nur 1080p mit 50/60 Hz nicht.


bezog sich Deine Antwort eigentlich damals nur auf den Chip oder die 6400er Karte?

Gruß Fr@nk
Sent from my brain


"...ein Leben ohne VDR ist zwar vorstellbar aber sinnlos..."


derzeit altes Zeug.......

148

Monday, July 5th 2010, 2:27pm

Also ich hab jetzt heute bei TT nochmal angerufen und eine junge Frau (der Stimme zumindest nach) schaute im Computer nach weil ich wissen wollte wie der Stand der Dinge bei der TT6400 ist und erstaunlicherweise hatte Sie über die TT6400 im PC gar nichts gefunden und das obwohl ich ihr erzählte dass das Produkt ja noch gar nicht auf dem Markt ist.

Sie meinte jetzt zu mir Sie recherchiert da intern nochmal nach und schickt mir dann eine E-Mail.

-> Also man müsste ja zumindest meinen das die Leute dort über ihre Produkte bescheid wissen (so viel haben die schließlich auch nicht) und wenn in der ihr System das Produkt nicht mal eingepflegt ist dann habe ich da so meine Zweifel das es überhaupt noch kommt.

149

Monday, July 5th 2010, 2:58pm

Hier die Mail:

Sehr geehrter Herr XXX,

wir haben die Entwicklung einer neuen TT-premium S2-6400 abgeschlossen. Derzeit läuft gerade die Bauteilbeschaffung, sobald alles da ist, werden wir produzieren.

PCIe Schnittstelle
2 Tuner für DVB-S2
CI-Schnittstelle optional
HW-Decoder
HDMI-Anschluss

> Hardwareänderungen, diese wurden bereits verifiziert, Produktion freigegeben.

> Keykomponenten werden derzeit beschafft, verzögert sich durch lange Lieferzeiten, nach der Beschaffung kann sofort produziert werden.
> nach heutigen Stand ab Quartal 04 / 2010 abgeschlossen

Mit freundlichen Grüßen


Also unterm Strich nix neues. Mir ist aber echt Rätselhaft das man 1 Jahr allein für die Hardwarebeschaffung braucht. Manchmal hab ich echt das Gefühl das Zeug wird mit Eseln hier her gebracht.

Tja so wie ich das sehe landet die Karte auf dem Weihnachtswunschzettel ob Wünsche auch in Erfüllung gehen wird sich dann zeigen.

mav_

Master

Posts: 1,752

Location: Eppstein im Taunus

  • Send private message

150

Monday, July 5th 2010, 3:15pm

Quoted


Mir ist aber echt Rätselhaft das man 1 Jahr allein für die Hardwarebeschaffung braucht


A380
Dreamliner
Jäger90
NH90
Tiger

Die wären allesamt heilfroh nur 1-3 Jahre Verzögerung zu haben...
Anyway wir haben die eHD die prima läuft, wir haben VDPAU was auch läuft und wenn wir sonst keine Sorgen haben ausser wann oder ob diese Karte erscheint haben wir auch noch ein prima Leben.

Ich pflege diese neue Info mal ins Wiki ein.

VDR1: ECS 945GCD-M, Atom 330, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, Tevii S470, 6.4" VGA TFT
VDR2: Asus P5GC, C2D E4400 2GHz, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, TS SkyStarHD, PSOne TFT
VDR3: Asus CUSL2, P3800, 128Mb Ram, TT3600, eHD
SERVER: Tualatin 1133, 512Mb, 8 x ST 320Gb Gb RAID 5
SERVER: Intel D945GSEJT, Chenbro ES30068

151

Monday, July 5th 2010, 4:46pm

Quoted




-> Also man müsste ja zumindest meinen das die Leute dort über ihre Produkte bescheid wissen (so viel haben die schließlich auch nicht) und wenn in der ihr System das Produkt nicht mal eingepflegt ist dann habe ich da so meine Zweifel das es überhaupt noch kommt.



Seit wann muss denn eine Person im Service über ein Produkt, welches nie Offiziell angekündigt wurde, bescheid wissen? Und würdest du irgendeinem hansel "Betriebsgeheimnisse" zukommen lassen und dadurch deinen Job verlieren?

Dann hackt bitte auch auf L4M rum denn die haben ja auch "offiziell" :lol2 in einem deutschsprachigen Forum ne HD-FF angekündigt. ^^

und auch auf deren Homepage steht --------> N I C H T S

Produkte werden IMMER erst auf eine Firmenseite gestellt wenn sie auch verfügbar sind / fertig aber noch im Zulauf sind. (das 2. ist aber normal die Ausnahme)

Außerdem lies bitte erstmal alles zur 6400er durch dann merkst du vielleicht das in der "1 jährigen Beschaffungsphase" die Hardware geändert wurde. ;-)

Signatur

Server: ASRock Q1900M + 4GB RAM + cineS2 6.5 + Ubuntu Sever + vdr 2.x , epgsearch, live, dvb-hust, streamdev
Client: Macbook Pro Retina 2013 + 16GB ram 512GB ssd OSX 10.9 vlc 1.05 , Remote Buddy)
File-Server/client: GA-H67N-USB3-B3 + I3 2105 + 12GB RAM + HD3000 IGP + NVGF 650GTX 1GB, 250 GB-HD (sys)+ 11TB Storage OSX 10.8.4 VLC 1.05 , Remote Buddy, PS3-FB
EHD: D945GCLF2+ 1GB ram, 250gb HDD, mit BM2LTS 1.75A, serial-ir, smt7020s-FB
Cubieboard2: 2x Sundtek DVB-S2, 750GB 2,5 HD, Cubieez R2 mit VDR 2.1.2 + epgsearch, live(osdpatch), streamdev(0.6), soft-hd-device
Ausgabe:
Acer H7530D, T.amp Proline1300, 2x K&H sms 54T + horn sub - Eigenbau

This post has been edited 2 times, last edit by "Moorviper" (Jul 5th 2010, 4:49pm)


152

Monday, July 5th 2010, 5:42pm

> echt Rätselhaft das man 1 Jahr allein für die Hardwarebeschaffung braucht.

Jaja, das sagen die Reichelt-Käufer immer, die froh sind, wenn sie ihren 7805 aus obskurer China/Russlandquelle bekommen haben...

Zur Zeit gibt es extreme Allocation auf dem "Markt", d.h. man bestellt (bzw. gibt seinen Forecast ab) und mit Glück bekommt man das Zeug 3 Monate später. Das meiste wird aber zur Zeit eher in 5-8Monaten geliefert. Bei Avnet gibts so ein lustiges Lieferzeitbarometer. Minimum sind da gerade 8 Wochen, Maximum 40 Wochen bei Actel. Selbst die langweiligen Spulen von Coilcraft haben ca. 12 Wochen... In einer anderen Übersicht waren selbst die 7805 von Freescale oder so bei 20 Wochen. Planwirtschaft at its best ;)

153

Monday, July 5th 2010, 5:55pm

Hi,

Quoted

Zur Zeit gibt es extreme Allocation auf dem "Markt"

...das ist ja ganz was Neues in der zyklischen Elektronikbranche. :wow
Wundert mich jetzt aber irgendwie nicht, bei der Entwicklungsgeschichte der Karte.

Grüße
Funzt

154

Monday, July 5th 2010, 6:03pm

Quoted

Original von Moorviper
[...] Dann hackt bitte auch auf L4M rum denn die haben ja auch "offiziell" :lol2 in einem deutschsprachigen Forum ne HD-FF angekündigt. ^^

und auch auf deren Homepage steht --------> N I C H T S ...


L4M hat nie(!) eine HD-FF angekündigt, werder auf der Homepage, noch in irgend einem Forum, noch via Werbeflyer!!

:!: Hier nicht klicken!!



dreipo.cc

"Ubuntu" -- An african Word, meaning: "Gentoo is too hard for me".

my VDR


Gen2VDR V4.3PO

VDR: vdr-2.1.6
Mainboard: ASUS Z97-PRO (Wi-Fi ac)
CPU: i7-4770K
RAM: 16G
System HDD: OCZ-VERTEX4 SSD, 120 GB
Video HDD: WD Caviar Green, 3 TB
BD-ROM: Samsung SH-B123L
Gehäuse: Thermaltake DH202 Touch (VM90051N2Z)
DVB: DD Cine S2 V6.5 & DuofleX C/T
IR/FB: yaUSBIR v3 ; Harmony 885

This post has been edited 1 times, last edit by "C-3PO" (Jul 5th 2010, 6:04pm)


155

Monday, July 5th 2010, 8:05pm

Darum sind auch die Gänsefüßchen und der LOL Onkeln da... Das habe ja sogar ich erkannt.

Meine Konfiguration


- yavdr 0.4
- Gigabyte G41M-ES2H
- Core2Duo E6550
- S2-6400
- S2-1600
- WD20EARS
- Silverstone LC11
- MediaMVP
- Astra 19,2° + 28,2° (3 Diseqc Weichen)
- TV Philips PFL7605

156

Monday, July 5th 2010, 8:08pm

Quoted

Original von Funzt
Hi,

Quoted

Zur Zeit gibt es extreme Allocation auf dem "Markt"

...das ist ja ganz was Neues in der zyklischen Elektronikbranche. :wow
Wundert mich jetzt aber irgendwie nicht, bei der Entwicklungsgeschichte der Karte.

Grüße
Funzt


Das sind die Folgen der Wirtschaftskrise. Alle Bauteil-Hersteller haben letztes Jahr ihre Produktion kräftig gesenkt weil die Umsatzzahlen weggebrochen sind.
Heuer hat der Markt gegen alle Vorhersagen kräftig angezogen und jetzt gibt es nicht genügend Produktionskapazitäten.

Gruß
SieDu

157

Monday, July 5th 2010, 8:14pm

Hi,

Quoted

Das sind die Folgen der Wirtschaftskrise.

klar - Allocation hat es zuvor nie gegeben...

Grüße
Funzt

158

Monday, July 5th 2010, 10:08pm

Quoted

Seit wann muss denn eine Person im Service über ein Produkt, welches nie Offiziell angekündigt wurde, bescheid wissen? Und würdest du irgendeinem hansel "Betriebsgeheimnisse" zukommen lassen und dadurch deinen Job verlieren?


Wenn man bei der Presse (siehe ct Artikel) vorher die Werbetrommel geschlagen hat kann wohl kaum noch von einem Geheimnis die Rede sein (auf den Flyer Jahre vorher will ich mal gar nicht eingehen) mal davon abgesehen das laut ct das Ding schon längst auf dem Markt sein müsste. Tja und wenn man den Termin nicht einhalten kann ist das doch völlig normal das potentielle Kunden (Händler) da mal nachhaken und dann sollte das Servicepersonal auch über den Stand der Dinge bescheid wissen (war ja nicht mal meine erste telefonische Anfrage ein anderer Mitarbeiter wusste sofort bescheid) aber warscheinlich haben wir einfach unterschiedliche Vorstellungen was Kundenservice angeht.

Auf der anderen Seite ist es natürlich nett das Sie dem Kunden wenn man nachhakt schnell eine Antwort geben (das muss man Ihnen zumindest zu gute halten) aber Pünktlichkeit ist absolut nicht deren Stärke und da hätte ich mir schon gewünscht das man mal was den Termin angeht konkrete Fakten bekommt und nicht von paar Wochen in paar Monate und schließlich in Quartale übergeht.

159

Tuesday, July 6th 2010, 1:48am

> klar - Allocation hat es zuvor nie gegeben...

Aber meistens nur in recht speziellen Bereichen, beim Handy-Boom gab es zB. kaum mehr Tantal-Cs. Jetzt trifft es irgendwie alles und jeden. 20 Wochen für einen 7805? Geht's noch?

160

Tuesday, July 6th 2010, 6:52am

Quoted

Original von real_schorsch
> klar - Allocation hat es zuvor nie gegeben...

Aber meistens nur in recht speziellen Bereichen, beim Handy-Boom gab es zB. kaum mehr Tantal-Cs. Jetzt trifft es irgendwie alles und jeden. 20 Wochen für einen 7805? Geht's noch?


Naja, 20 Wochen sind es ja eigentlich nicht.
Momentan werden halt nur die "wichtigen Kunden" beliefert, also die Kunden bei denen mehr Geld verdient wird und wo das Prestige höher ist.

Da bleiben solche Projekte mal schnell auf der Strecke.

Gruß
SieDu