You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

81

Tuesday, February 21st 2012, 3:36pm

Und v. w. "kostenlos", Du hast jetzt bestimmt, dass Linux-Treiber ab sofort "kosten"?


Arbeitszeit kostet, und damit kosten auch Linux Teiber was (auch wenn sie uns meist nicht in Rechnung gestellt werden). Und du stampfst hier dauernt mit einem "ich will aber" mit den Füssen auf und jammerst das hier keiner umsonst für dich arbeiten will.

Also, bezahle dafür *) oder nimm was es umsonst gibt. Aber rumquengeln das dir jemand was schenken soll kommt nicht gut.

cu

*) Ja, brauchst nur Geld in die Hand nehmen, dann bekommst du den Treiber. Es gibt viele Leute die sowas gegen Bezahlung machen weil sie damit ihren Lebensunterhalt verdienen.

Mein VDR

Mein VDR
Digitainer2xBouget DVB-SDebian Squeeze (Kernel 2.6.35.3 von kernel.org)Softdevice Ausgabepluginvdr 1.6.0-3 (Extensions Patch 72) und viele Plugins von SourceMedion X10 FernbedienungSDC-Megtron Display (240x128x1) mit GraphLCD-PluginFreevo 1.9.0
Vodcatcher Helper in ein freundliches DEB verpackt, Tester Willkommen: http://dl.dropbox.com/s/705bh6ydgisfrqu/index.htmlFingerprint: 8A104A00D5031773A9F72A19BAEE135EA7860149

82

Tuesday, February 21st 2012, 4:53pm

Bei wie vielen "neuartigen" Budget-Karten gab es denn zur Markteinführung bzw. kurz danach einen Treiber im Kernel? Aktuell fummel ich hier z.B. mit dem 3.3er Kernel rum, in der Hoffnung, damit eine vernünftige Unterstützung für mein Sandybridge-System (Grafik) zu bekommen (Intel ist ja keine kleine chinesische Hinterhofklitsche). Immerhin ein Jahr nachdem die ersten Systeme im Handel erschienen. Und wenn ich an die Qualität meiner "Siemens-DVB-S-1.3-Baugruppe" denke (gegen die, Geldentwertung berücksichtigt, auch eine S2-6400 fast noch ein Schnäppchen ist) , hoffe ich es doch mit der neuen Karte von der Hardware-Seite her zumindest nicht schlechter getroffen zu haben.
OK: "Linux-Support" seitens des Herstellers ist das sicher (noch?) nicht und der Eintrag im Wiki von Linuxtv als "Supported DVB-S2 PCIe Card" ist schlicht falsch, wenn damit die Unterstützung seitens der Kernel-Entwickler gemeint sein sollte. Was "0815"-User, die sich über die Linux-Unterstützung informieren, nicht unbedingt auf die richtige Fährte führt.
Hier würde ich gern wissen, - ja, doch, ich lern' tatsächlich immer gern noch was dazu - was Du darunter, ja, "0815"-User", konkret verstehst. Wo liegt für Dich die Grenze, ab der man von dieser - 'übrigens' ja alles andere als "höflichen", oder? - Bezeichnung verschont wird? Erst wenn man auch programmieren kann? Wenn man aber 'nur' seit Jahren sein Debian-System fast völlig ohne jedenfalls aktive Hilfe erfolgreich betreibt und täglich auf dem neuesten Stand ("Sid/Squeeze") hält, das reicht noch nicht, um bei Dir als "normaler Anwender" wegzukommen?

Bezüglich "...Fährte.." stimme ich Dir natürlich zu. Aber Du mir auch, wenn ich das als "schon mal ärgerlich" bezeichne? Tja, und wenn man sich dann weiter "informieren" will und im Netz nach Treibern sucht und auch welche findet, nämlich die des Herstellers, allerdings 'nur' deren Quellen, diese testweise kompiliert und installiert, auch, um in ../syslog rauszufinden, wie die Treiber heißen, - und dann in einem Treiber-Thread eines (doch wohl) 'zuständigen' Forums (oder?) konkret nach diesen bestimmten fragt, dort aber nichts anderes als "Information" erhält, dass seine Karte eine andere ist und nicht unterstützt wird - dann ist das für Dich nicht noch ärgerlicher? Und man bleibt so auf jeden Fall "0815"-User"? Weil man so noch nicht genug "an irgendeiner Stelle mal selbst Hand anlegt" hat, ja?

Quoted

Aber ich habe auch keine Probleme damit, an irgendeiner Stelle mal selbst Hand anzulegen, die ersten Jahre ging das ja nur so und Support
seitens der Hersteller war doch die Ausnahme.
In diesem Zusammenhang für Nostalgiker (da ungefähr zehn Jahre alt): http://www.linuxdvb.tv/driver/index.html

grüße

ralf
Ja, meine alte FF da nun im Schrank ist jetzt 11 Jahre alt...


Grüße
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

83

Tuesday, February 21st 2012, 5:20pm

hi
@Carlo os
11 jahre dabei ?
nichts gelernt ?
gibs auf .
mfg det
Jeder sollte sein Leben so leben können wie er/sie es möchte, frei und
unabhängig, in der Not anderen zur Seite stehend, nie vergessen was man
ist, eben einfach nur Mensch sein mit allen Schwächen und Stärken
Lieber stehend sterben als ewig gebückt leben

ralf

Professional

Posts: 588

Location: Schleswig-Holzbein

  • Send private message

84

Tuesday, February 21st 2012, 7:29pm

Hier würde ich gern wissen, - ja, doch, ich lern' tatsächlich immer gern noch was dazu - was Du darunter, ja, "0815"-User", konkret verstehst.
Vielleicht den Otto-Normal-Verbraucher unter den Linux-Anwendern? ?(
Tatsächlich zitiere ich hier übrigens nur den von s_mario genutzten Begriff zwei Beiträge zuvor, von daher auch die Anführungszeichen.
Ich habe etwas undifferenziert auf zwei Beiträge gleichzeitig geantwortet und keine Zitate eingefügt.
Zu deinen Ausführungen: Ich habe keine Dünkel gegenüber anderen Linux-Nutzern: erstens ist das nicht meine Art (da habe ich andere Fehler), zweitens ist die Beschäftigung mit dem VDR für mich ein hauptsächlich zur Entspannung dienendes Hobby (Stress habe ich im Arbeitsleben schon genug) und da liegen mir Streitereien nicht am Herzen, drittens würde ich mich selbst auch nur als langjährigen Anfänger bezeichnen, denn ich habe einige Jahre ohne große Basteleien und Veränderungen meine Linux-Installationen laufen lassen und merke jetzt, bei der Einrichtung eines neuen VDRs, wie schwer mir doch inzwischen vieles fällt.

grüße

ralf
Asus TUSL2C / Intel i815e, Celeron 900, 256mb Ram, DVB-SAT 1.3, SAT-Budget 1.1, TBE Extensionboard
LFS 6.0-einhalb mit Kernel 2.6.25, VDR 1.6
Testgerät: Intel DH67BLB3 / Intel H67, Intel Celeron G530 (Sandybridge), 2GB Ram, DVBSky S952

85

Wednesday, February 22nd 2012, 6:48am

Um mal die Kurve zu bekommen,

mit den patches von dvbsky.net für kernel 3.3 geht die Karte mit media-build-experimental wirklich perfekt.
Signalstärke ist falsch, aber das ist ja bei vielen frontends der Fall.

86

Wednesday, February 22nd 2012, 1:16pm

Nicht aufregen steffen :( - das ist es nicht wert.
Na, dann lass' Du es doch auch, mh'? Wenn Du schon meinst, ihm das und wieder mal ja soo "höflich" anraten zu müssen?

Quoted

Scheinbar resistent und nicht belehrbar ...
"Kleinkind" hast Du vergessen. Ach, und "belehren" will der Herr! Nun, das klärt für mich jedenfalls dann jetzt mal so einiges. Aber dann versuch' das doch endlich auch mal wirklich! Wenn Du das wirklich kannst, zumindest "überwiegend" aber fachlich bitte, meine ich.

Quoted

Niemand hat behauptet, dass Deine Karte in linuxtv nicht supported ist!!
Doch, das ist hier und nicht nur einmal sehr wohl behauptet worden.

Quoted

Du solltest mal genau lesen, was die Leute schreiben. Das Problem ist das Zusammenspiel mit Deiner 6400er. Und da steht nirgendwo, dass das treibermässig funktioniert (aktueller Stand).
Ach was! Mensch, mit genau dem Problem bin ich hier überhaupt "aufgelaufen"! Und Du meinst, in Linux wäre (jetzt) Standard, dass zwei Karten nebeneinander im System "funktioniert, funktioniert nicht, funktioniert... vielleicht...", ja? Und jetzt wissen wir doch beide auch, wo's dran hakt, nicht wahr? Nämlich zumindest auch wesentlich an media_build_experimental, oder etwa nicht?

Quoted

Und freies Forum hin oder her bzw. sich als "nur-User" hinzustellen, ändert nichts an der Tatsache, dass Du für Dein Vorhaben nicht lauffähige Hardware zugekauft hast.

Ich verstehe dieses ganze Theater nicht. Du hast Mist gekauft und beschwerst Dich bei jemanden, der dafür ja nun rein gar nichts kann.
Wieso "hinzustellen"? Bin ich, tatsächlich, 'nur' ein Linux-Anwender. Möchtest Du etwa, dass ich hier als äh "Besonderer" hochstaple? "Supported DVB-S2 PCIe Card" habe ich gekauft, aber "Mist" schon mal sowieso nicht.

Und: "Beschwert" habe ich mich bei "jemandem" allein über seine völlig indiskutable "Antwort"! Und für die er sehr wohl und "rein alles kann"!

Aber dass das hier ganz offensichtlich so gut wie niemand und immer noch nicht "verstehen" kann - oder wohl eher will - das habe jedenfalls ich hier längst begriffen! Begreifen müssen.

Quoted

Das einfachste und sinnvollste für eine "nur-User", ohne jegliches Verständnis für die Technik, Software und Programmierung,
Wie kommst Du dazu, Dir anzumaßen, das da hinzuschreiben?! Und nicht nur von wegen "Tonfall"? Dir fehlt hier jegliches Vermögen, das auch nur ansatzweise beurteilen zu können!

Quoted

wäre ein Frage vor dem Kauf gewesen, ob es denn zusammen mit Deiner restlichen Hardware funktioniert.

Und wenn ich mich hinstellle und mich dahinter verschanze, dass ich es nur benutzen und nicht verstehen will, dann ist man besser aufgehoben, wenn man sich eine SetTopBox zulegt, wo man Support vom Hersteller hat und nicht ein "freies" Forum zur Hilfe zu nötigen. Keiner muss hier was machen!
Mich "hinter" was auch immer zu "verschanzen" habe ich nicht nötig. Und hier schon mal sowieso nicht.
Nein, natürlich "muss hier keiner was". Aber vor allem "musstest" Du diese Deine "Belehrung" hier nicht "machen"! Hättest'e mir, aber besonders Dir selbst, besser ersparen sollen.
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

87

Wednesday, February 22nd 2012, 2:28pm

Und v. w. "kostenlos", Du hast jetzt bestimmt, dass Linux-Treiber ab sofort "kosten"?
Arbeitszeit kostet, und damit kosten auch Linux Teiber was (auch wenn sie uns meist nicht in Rechnung gestellt werden). Und du stampfst hier dauernt mit einem "ich will aber" mit den Füssen auf und jammerst das hier keiner umsonst für dich arbeiten will.
Ach weißt'e, 'mien Jung', sowas mach' ich höchstens, wenn ich schon wieder so'nen ...... zu lesen kriege.

Quoted

Also, bezahle dafür *) oder nimm was es umsonst gibt. Aber rumquengeln das dir jemand was schenken soll kommt nicht gut.
Ach, sollte ich jetzt verstehen, was Du hier eigentlich willst?! Geld?! "Penunse, Asche, Kohle...."?

Na, dann nenn' ihn doch nun mal, Deinen Preis! Na los, jetzt keine Hemmungen mehr vorschützen, Keine_Ahnung, trau' Dich! - Vielleicht überleg' ich's mir ja tatsächlich...

Quoted

*)
Ja, brauchst nur Geld in die Hand nehmen, dann bekommst du den Treiber. Es gibt viele Leute die sowas gegen Bezahlung machen weil sie damit ihren Lebensunterhalt verdienen.
Ach so, Du nicht, Du kannst könntest es gar nicht machen - mhm, fast irgendwie schade jetz.

Nun, aber dann schreib' doch mal an Linus, dass Du meinst, es müsste viel mehr "in Rechnung gestellt werden" in/bei Linux. Vielleicht hört er ja sogar auf dich und macht ja tatsächlich was in Richtung wie Du's gern hättest. :D
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

88

Thursday, February 23rd 2012, 4:30pm

Moin moin,

Um mal die Kurve zu bekommen,

mit den patches von dvbsky.net für kernel 3.3 geht die Karte mit media-build-experimental wirklich perfekt.
Signalstärke ist falsch, aber das ist ja bei vielen frontends der Fall.
Ach ja?! - Also mit S2-6400 - bist Du Dir auch ganz sich... na ja, entschuldige die blöde Frage, aber frag' mich eben wie das (jetzt auf einmal) - haben die von dvbsky sich nun quasi bei media-build-experimental "eingeklinkt", mit den Patches? Denn mit linux-3.0-media-20111024-bst-20120215 allein ging ja noch nix mit beide zusammen bzw. nacheinander, oder? Und Kernel 3.3 gibt's ja jetzt sowieso noch nur als rc...

Aber wie hast Du es denn konkret gemacht? Die Patches doch auf linux-3.0-media-20111024-bst-20120215 anwenden - oder etwa auf media-build-experimental?
Und wie hast Du beide konfiguriert? cx23885 und welche noch in linux-3.0-media-... und nur da? In ...experimental dann nur alles für 6400? Und dann erst linux-3.0-media-... und danach ...experimental installieren? - Ja? Oder...? :]

Würde mich gern bei Dir bedanken für Deine helfenden Antworten.

Grüße
Jürgen
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

89

Sunday, February 26th 2012, 6:39pm

11 jahre dabei ?
nichts gelernt ?
gibs auf .

Wie Recht Du hast! Endlich sind wir beide mal einer Meinung.

Albert

Signatur

HD-VDR | yaVDR 0.5.0 | Cooltek AH-01 | Intel DH67BL | i3-2100 + Kozuti | 4GB | Zotac GT630 | 60GB SSD + 1TB 2,5" | L4M-Twin S2 6.2 | Harmony ONE+ CIR | Samsung UE40C6200
SD-VDR | yaVDR 0.3.2 | MSI Hermes 845GV | P4 2,53 | 2GB | 250GB | TT Premium S-2300 RGB + TT-budget | SCR/Unicable | ausgeborgt
HD-Win. | DVBViewer Pro | Bluechip MT tuned | Core i7 | 16GB | ENGT430 passiv | 240GB SSD + 1TB | TT S2-3200 | X10

90

Monday, February 27th 2012, 1:29pm

Cant tell if Troll or just stupid

:P
slime has attached the following image:
  • cant_tell_if_stupid_or_trolling_149.jpg
Meine Homepage mit VDR-Projekten: http://ca.rstenpresser.de/~cpresser/

91

Monday, February 27th 2012, 2:11pm

@Carlo_os

patches auf media_build_experimental anwenden und compilieren.

Und es geht nicht auf einmal ging im Dezember auch schon, nur die Änderung an der API haben kurzzeitig verhindert das es mit den neuesten Versionen aus experimental ging.

92

Monday, February 27th 2012, 4:25pm

Zitat von »det«


11 jahre dabei ?
nichts gelernt ?
gibs auf .

Wie Recht Du hast! Endlich sind wir beide mal einer Meinung.

Albert
Na da gratuliere ich dann doch auch mal herzlichst! Wie wunderbar, dass Ihr Euch nun endlich gefunden habt!

Und der Anlass: einem langjährigen immerhin VDR-Anwender gemeinsam zu raten: "gibs auf"

Wirklich ganz toll! Was man als solcher wirklich von Euch "lernen" kann - sonst aber weiterhin nix, wie?
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

93

Monday, February 27th 2012, 5:07pm

Na da gratuliere ich dann doch auch mal herzlichst! Wie wunderbar, dass Ihr Euch nun endlich gefunden habt!

Danke sehr. :D

einem langjährigen immerhin VDR-Anwender gemeinsam zu raten: "gibs auf"

Immerhin? ?(

Wirklich ganz toll!

Ja mei. :mua

Albert

Signatur

HD-VDR | yaVDR 0.5.0 | Cooltek AH-01 | Intel DH67BL | i3-2100 + Kozuti | 4GB | Zotac GT630 | 60GB SSD + 1TB 2,5" | L4M-Twin S2 6.2 | Harmony ONE+ CIR | Samsung UE40C6200
SD-VDR | yaVDR 0.3.2 | MSI Hermes 845GV | P4 2,53 | 2GB | 250GB | TT Premium S-2300 RGB + TT-budget | SCR/Unicable | ausgeborgt
HD-Win. | DVBViewer Pro | Bluechip MT tuned | Core i7 | 16GB | ENGT430 passiv | 240GB SSD + 1TB | TT S2-3200 | X10

94

Monday, February 27th 2012, 10:30pm

@ Carlo_os

http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=82316
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Li…zeit-ISO_4.0.29
det → Howto: LinVDR auf Activy mit em84xx-Unterstützung, er hat
den Stein mit der Activy ins Rollen gebracht

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/FreeVDR
nur so fiel zum selber machen
und was kann Mann von dir lernen außer ich bin ein Kind macht mal bitte für mich ?
mfg det
Jeder sollte sein Leben so leben können wie er/sie es möchte, frei und
unabhängig, in der Not anderen zur Seite stehend, nie vergessen was man
ist, eben einfach nur Mensch sein mit allen Schwächen und Stärken
Lieber stehend sterben als ewig gebückt leben

95

Tuesday, February 28th 2012, 11:36am


einem langjährigen immerhin VDR-Anwender gemeinsam zu raten: "gibs auf"

Immerhin? ?(

Ja klar. Daran verstehst Du aber was nicht? Oder besser, willst Du nicht akzeptieren?

Quoted

Zitat von »Carlo_os«


Wirklich ganz toll!

Ja mei. :mua

Albert
Ach, Du bist Ba.. äh Bayer? Na ja, dann... :D
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

96

Tuesday, February 28th 2012, 12:03pm


@ Carlo_os

http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=82316
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Li…zeit-ISO_4.0.29
det → Howto: LinVDR auf Activy mit em84xx-Unterstützung, er hat
den Stein mit der Activy ins Rollen gebracht

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/FreeVDR
nur so fiel zum selber machen
Ja und? Ich meine, wo man doch hier nichts anderes als

hi
@Carlo os
11 jahre dabei ?
nichts gelernt ?
gibs auf .

von Dir "lernen" durfte?

Quoted

und was kann Mann von dir lernen außer ich bin ein Kind macht mal bitte für mich ?
Nun, was das Zwischenmenschliche, das Miteinander angeht, - "kannst" weiß ich nicht -, solltest Du somit unbedingt dazulernen! Und egal, ob nun von mir oder welchem "Kind" auch immer.
"nur so fiel zum selber machen" Jou, ebend. :D
Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurande. G.

97

Tuesday, February 28th 2012, 12:27pm

Ach, Du bist Ba.. äh Bayer? Na ja, dann...

Na Mann, du hast heut’ aba wieda ’ne Kodderschnauze. Wieda falsch. Icke Bayer? Det issen Ding! Kicke ma det an. :haehaehae

Albert

Signatur

HD-VDR | yaVDR 0.5.0 | Cooltek AH-01 | Intel DH67BL | i3-2100 + Kozuti | 4GB | Zotac GT630 | 60GB SSD + 1TB 2,5" | L4M-Twin S2 6.2 | Harmony ONE+ CIR | Samsung UE40C6200
SD-VDR | yaVDR 0.3.2 | MSI Hermes 845GV | P4 2,53 | 2GB | 250GB | TT Premium S-2300 RGB + TT-budget | SCR/Unicable | ausgeborgt
HD-Win. | DVBViewer Pro | Bluechip MT tuned | Core i7 | 16GB | ENGT430 passiv | 240GB SSD + 1TB | TT S2-3200 | X10

Posts: 3,600

Occupation: Admin;Support

  • Send private message

98

Tuesday, February 28th 2012, 12:47pm

Quoted

Na Mann, du hast heut’ aba wieda ’ne Kodderschnauze.

Und Du jemand, der anscheinend nur in Rudeln Minderheiten auf den Keks gehen kann.
Zudem könnte das Gefühl haben, das manche einfach nur des Postings (count) wegen posten.
Zähl mal die Anzahl Deiner Beiträge in diesem Thread und dividiere diese mit der Anzahl der von Dir ausgesprochenen Frozzeleien.
Ist schon traurig wenn man anderweitig keine Bestätigung findet. :mua

P.S.: Kann mir mal einer sagen warum hier nicht langsam "Ruhe" ist?
Er (Carlos) hat irrtürmlich geglaubt er könne die S26400 mit der dazugekauften Karte betreiben, was ja mittlerweile geht.
Da jetzt wochenlang nen Fass von aufzumachen weil er mit der falschen Erwartungshaltung an die Treiberentwickler herangegangen ist,
bzw. sich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt hat. Na das verstehen vermutlich nur welche im Chip Forum oder wo man sich sonst so langweilt.
Ich denke es sollten sich mal alle entspannen damit hier wieder Ruhe reinkommt, ansonsten kann man es gerne mit vertauschten Rollen fortsetzten.
Bin mal gespannt ob sich der ein oder andere dann noch genauso toll vorkommt.

Gruß N!ce
Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
Links für Neueinsteiger

"Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

This post has been edited 1 times, last edit by "Mr.N!ce" (Feb 28th 2012, 1:00pm)


99

Tuesday, February 28th 2012, 1:04pm

hi
@Carlo_os

Allein das du einen Franken Bayer nenst ist schon ein zeichnen deiner Intelligenz und sagt mir das die schule bei dir nichts gebracht hat.
Also was würde es dann bringen dir zu erklären wie Mann Patsche einbaut und dvb Treiber baut ?
Ich denke du solltest unbedingt dazulernen wie verhalte ich mich in einer Gemeinschaft die in ihrer Freizeit unentgeltlich etwas für andere macht ,
was muss ich beachten wen ich ein System mit möglichst wenig Aufwand zum laufen bringen will , hier hast du schon grundlegende Fehler gemacht ,
dich nicht richtig erkundigt geht die von mir gewählte Hartware auch in Linux und führst dich dann hier auf wie die Axt im Wald gehst auf Leute los .
das mann da keine Lust hat dir zu helfen ist jeden außer dir verständlich
das wars bey
Jeder sollte sein Leben so leben können wie er/sie es möchte, frei und
unabhängig, in der Not anderen zur Seite stehend, nie vergessen was man
ist, eben einfach nur Mensch sein mit allen Schwächen und Stärken
Lieber stehend sterben als ewig gebückt leben

100

Tuesday, February 28th 2012, 2:00pm

Und Du jemand, der anscheinend nur in Rudeln Minderheiten auf den Keks gehen kann.

Nö, schaffe ich allein. :mua

Zudem könnte das Gefühl haben, das manche einfach nur des Postings (count) wegen posten.

Jo, deswegen bist Du ein 5 Sterne General! :D

Na das verstehen vermutlich nur welche im Chip Forum oder wo man sich sonst so langweilt.

Was ist ein Chip Forum? ?(

Albert

Signatur

HD-VDR | yaVDR 0.5.0 | Cooltek AH-01 | Intel DH67BL | i3-2100 + Kozuti | 4GB | Zotac GT630 | 60GB SSD + 1TB 2,5" | L4M-Twin S2 6.2 | Harmony ONE+ CIR | Samsung UE40C6200
SD-VDR | yaVDR 0.3.2 | MSI Hermes 845GV | P4 2,53 | 2GB | 250GB | TT Premium S-2300 RGB + TT-budget | SCR/Unicable | ausgeborgt
HD-Win. | DVBViewer Pro | Bluechip MT tuned | Core i7 | 16GB | ENGT430 passiv | 240GB SSD + 1TB | TT S2-3200 | X10