Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 25. Februar 2012, 12:23

Hehe, ich habe das nur auf dem Client PC gemacht und seit dem läuft es.... :)

mein VDR Stuff... :)

Thermaltake DH101: M2N68 Plus - 1 x HD-FF-6400 - 1 x L4MV6.2
angeschlossen über (SCR Inverto Black Unicable Multiswitch UST111-CUO10-8PP an Selfsat DQ)
yavdr-0.5 - vdr-2.2.0 - Plugins: dvbhddevice - targavfd - skinnopacity - osdteletext - xmltv2vdr
Neu: RaspberryPi3 mit rpihddevice Plugin (git) + sat2ip (an GSSBox) sowie USB-S2 DVB Empfänger (DVB-SKY) oder DVB-T(2)

MarkusH

Profi

Beiträge: 1 237

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

22

Samstag, 25. Februar 2012, 12:25

Dann hab ich ja was zum testen :D
Streamingclient 1:
[-] RaspiVDR MLD 5.x an Panasonic TV mit CEC :D

Streamingclient 2:

[-] RaspiVDR MLD 4.x - IR an GPO PIN18 - FB URC7960


Streamingserver:
[---] VMware ESXi-Server v5.1: Hardware Fujitsu-Siemens TX150S7
[- ] MLD 5.x Server - OctopusNet 4 Tuner

23

Samstag, 25. Februar 2012, 12:29

...
Und 2.: Ich dachte Client damit sei Client gemeint?

Ich habe auf dem ClientPC das streamdev-server Plugin gepatcht. Danke an Johns für den tollen Tipp! :)
Mit folgender Änderung:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
--- a/client/socket.h
+++ b/client/socket.h
@@ -30,13 +30,13 @@ protected:
           Returns false on failure, setting errno appropriately if it has been
           a system failure. If Expected is zero, returns immediately after
                 sending the command. */
-       bool Command(const std::string &Command, uint Expected = 0, uint TimeoutMs = 1500);
+       bool Command(const std::string &Command, uint Expected = 0, uint TimeoutMs = 15000);
 
        /* Fetch results from an ongoing Command called with Expected == 0. Returns
           true if the response has the code Expected, returning an internal buffer
                 in the array pointer pointed to by Result. Returns false on failure, 
                 setting errno appropriately if it has been a system failure. */
-       bool Expect(uint Expected, std::string *Result = NULL, uint TimeoutMs = 1500);
+       bool Expect(uint Expected, std::string *Result = NULL, uint TimeoutMs = 15000);
 
 public:
        cClientSocket(void);

mein VDR Stuff... :)

Thermaltake DH101: M2N68 Plus - 1 x HD-FF-6400 - 1 x L4MV6.2
angeschlossen über (SCR Inverto Black Unicable Multiswitch UST111-CUO10-8PP an Selfsat DQ)
yavdr-0.5 - vdr-2.2.0 - Plugins: dvbhddevice - targavfd - skinnopacity - osdteletext - xmltv2vdr
Neu: RaspberryPi3 mit rpihddevice Plugin (git) + sat2ip (an GSSBox) sowie USB-S2 DVB Empfänger (DVB-SKY) oder DVB-T(2)

24

Samstag, 25. Februar 2012, 12:51

Noch gar nicht, da ich dem Link nicht folgen konnte. Ich werde mal sehen, muss mir erst den User-Patch-Algorithmus von Gentoo dazu anschauen.
Und 2.: Ich dachte Client damit sei Client gemeint?


Der ebuild unterstützt dies nicht. Du mußt ein anderes Packet installieren, dann kann man jeden ebuild patchen, aber ich weiß nicht mehr wie dies hieß. Ich mache:

Quellcode

1
2
3
ebuild /usr/portage/media-plugins/vdr-streamdev/vdr-streamdev-0.5.1.ebuild unpack
sed -i /var/tmp/portage/media-plugins/vdr-streamdev-0.5.1/work/streamdev-0.5.1/client/socket.h -e" s/1500/15000/"
ebuild /usr/portage/media-plugins/vdr-streamdev/vdr-streamdev-0.5.1.ebuild merge


Johns
Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?

Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

Immortal Romance Spielautomat