Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PanamaJack

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Sprockhövel, NRW

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

41

Freitag, 25. Juni 2004, 16:46

Hallo,

Zitat

Original von teach47
ich bekomme es hier -vorübergehend- zum Laufen, wenn ich in der channels.conf im dritten Feld (Quelle) den Eintrag "C0" auf "C0B6D45" ändere. Das hält allerdings nur bis zum nächsten Start von vdrdevel; der ursprüngliche Wert "C0" scheint irgendwie wieder zurückgeschrieben zu werden...


das klingt ganz danach, daß der Patch für den vdr nicht drin ist. Im patches Verzeichnis des analogtv plugins gibt es für die verschiedenen vdr Versionen einen Patch, der genau dieses Problem behebt.

Lars
Chieftech BE-01B-SL-B mit ExtensionBoard + LCD + eigene Frontplatte (noch in Arbeit), Siemens DVB-C, PVR-250, Athlon XP 1800, SAMSUNG SV160, Gentoo gentoo-dev-sources-2.6.11

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 366

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

42

Freitag, 25. Juni 2004, 17:47

Eben..

ohne patch verhält sich vdr genau so.

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

43

Freitag, 25. Juni 2004, 19:46

tja, möglicherweise ist der fehlende Patch der Grund für das seltsame Verhalten von vdrdevel in Bezug auf die channels.conf. Ich habe das Plugin nicht selbst kompiliert, sondern das fertige von Tom G. installiert.

teach47

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 366

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

44

Freitag, 25. Juni 2004, 19:57

Nicht vdrdevel, der vdr selbst!

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

45

Freitag, 25. Juni 2004, 20:00

Ich bin mal gespannt, ob ich ein Bild bekomme, wenn ich die Channelcof umgeschriebenn habe- jetzt erst mal die Kid´s Richtung Bett und danach mal schauen - auch wenn der Haussegen wieder ein paar Grad zunimmt :D
Hardware : Hewlett500 130mm Geh.,DVB-C,PVR350,Nova-T,MVP,248*128 GLCD,DVD NEC 3540,Intel 2,4Ghz mit Pipe101&SK2,Asus P4P800VM,512RAM,Powermate,STB-Erw.,mod. Hardware Wakeup von Steini,2*MVP

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 366

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

46

Freitag, 25. Juni 2004, 20:03

versuchs gleich mit

RTL:203250:C0D45B6:C:0:160:80:0:A0:12003:0:0:0

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

47

Freitag, 25. Juni 2004, 21:19

Ich geb es fast auf : wie oben eingetragen : Scharzes Bild und der InterruptHandler schägt zu :

IC hau noch mal alles trunter und versuche es noch einmal nur den VDR Plain und analogTv Plugin : DAas Tei raubt mir noch den letzten Nerv ... Das war schon ein Kampf in der 126 bis alle Fehlermeldungen weg waren, aber da wenigstens schon mal ein Bild -> hier geht ja erst mal gar nichts auf analog .....


Heute bleibt die Kiste aus - so -basta - ende - schnauze voll ---> innner halben Std. schaut das schon wieder anders aus :D
Hardware : Hewlett500 130mm Geh.,DVB-C,PVR350,Nova-T,MVP,248*128 GLCD,DVD NEC 3540,Intel 2,4Ghz mit Pipe101&SK2,Asus P4P800VM,512RAM,Powermate,STB-Erw.,mod. Hardware Wakeup von Steini,2*MVP

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 366

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

48

Freitag, 25. Juni 2004, 21:26

Bei Gelegneheit würde mich auch noch interessieren, wie man bei analogen Sendern epg hinbekommt.

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

Zwickel

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: NRW

Beruf: Admin/EDI-Programmierer

  • Nachricht senden

49

Freitag, 25. Juni 2004, 21:28

Hallo Wesie,

du hast aber die ivtv-treiber 0.1.9 mit akool´s patch gepacht? (mit 0.1.10pre,oder auch ohne patch, geht es auch bei mir wie beim Blinklicht - geht - geht nicht - geht... )

Zusätzlich habe ich als weitere ivtv-Modulparameter eingetragen: mpg_buffers=100 video_nr=1 (wenn's als zweites Device geladen wird, ansonsten 0)

Gruß
Zwickel
yavdr 0.2, POV 330, Cine S2 Dual DVB-S2 (V5.5), OriginAE M10, mit HDMI an Samsung UE32B7090

50

Samstag, 26. Juni 2004, 00:09

Hab es schon raus bekommen, warum es nicht läuft - ein Patch war schuld :(
Aber anyway - muß ich anders lösen

zu dem Problem mit TvMovie2Vdr :

die channels.pl muß so angepaßt werden :

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
@chan{"ard.de"}                      = ["S19.2E-1-1101-28106"    ,"0" ,"001" ,"37"  ,"ARD" ,"71"];
@chan{"zdf.de"}                      = ["S19.2E-1-1079-28006"    ,"0" ,"002" ,"36"  ,"ZDF" ,"37"];
@chan{"ndr.de"}                      = ["S19.2E-1-1073-28224"    ,"0" ,"019" ,"15"  ,"NDR" ,"47"];
@chan{"sat1.de"}                     = ["C-0-196-46"             ,"3" ,"005" ,"38"  ,"Sat1" ,"39"];
@chan{"rtl.de"}                      = ["C-0-168-12003"          ,"3" ,"004" ,"23"  ,"RTL" ,"38"];
@chan{"rtl2.de"}                     = ["C-0-154-12020"          ,"3" ,"009" ,"24"  ,"RTL2" ,"41"];
@chan{"prosieben.de"}                = ["C-0-189-898"            ,"3" ,"006" ,"22"  ,"Pro7" ,"40"];
@chan{"kabel1.de"}                   = ["C-0-203-899"            ,"3" ,"008" ,"12"  ,"Kabel1" ,"44"];
@chan{"vox.de"}                      = ["C-0-238-12060"          ,"3" ,"011" ,"34"  ,"VOX" ,"42"];
@chan{"superrtl.de"}                 = ["C-0-280-12040"          ,"3" ,"179" ,"25"  ,"Super RTL" ,"43"];
@chan{"einsmuxx.ard.de"}             = ["S19.2E-1-1073-28203"    ,"0" ,"513" ,"9"   ,"EinsMuXx" ,"101"];
@chan{"einsfestival.ard.de"}         = ["S19.2E-1-1073-28202"    ,"0" ,"512" ,"8"   ,"EinsFestival" ,"146"];
@chan{"einsextra.ard.de"}            = ["S19.2E-1-1073-28201"    ,"0" ,"551" ,"111" ,"EinsExtra" ,"100"];


Interessant sind hier u.a die Einträge mit C-0... . Rau bekommst du es mit dem mitgelieferten Tool siehe auch hier :

guckst du unten -> dann läuft es ;)
Hardware : Hewlett500 130mm Geh.,DVB-C,PVR350,Nova-T,MVP,248*128 GLCD,DVD NEC 3540,Intel 2,4Ghz mit Pipe101&SK2,Asus P4P800VM,512RAM,Powermate,STB-Erw.,mod. Hardware Wakeup von Steini,2*MVP

51

Sonntag, 27. Juni 2004, 00:29

Sooo -Rennt :D :D :D

Jetzt gehts weiter mit den kleinen Addons :)

BTW - Die analogen Channel werden bei mir nicht verschrieben -> die passen und laufen erst mal sauber durch
Hardware : Hewlett500 130mm Geh.,DVB-C,PVR350,Nova-T,MVP,248*128 GLCD,DVD NEC 3540,Intel 2,4Ghz mit Pipe101&SK2,Asus P4P800VM,512RAM,Powermate,STB-Erw.,mod. Hardware Wakeup von Steini,2*MVP

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 366

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 27. Juni 2004, 11:30

Und epg geht endlich auch dank deines Tips. :)

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

Immortal Romance Spielautomat