You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, May 8th 2003, 6:35pm

vdr-menü wird nicht richtig angezeigt!

Hallo Leute,

ich hab es jetzt geschafft vdr automatisch beim booten zu starten! Leider kann ich jetzt das VDR Menü nicht mehr richtig erkennen...

Kann mir jemand sagen, ob das ein bug ist, oder ob ich einen fehler mache?

MfG

Big-Bull
Mein VDR: PIII 450 Mhz || 2x9 GB IBM SCSI HD (RAID0) || Beamer :rolleyes: || Gentoo
Mein Rechner: Athlon XP 2400+ || FireGL Z1 || 768 MB RAM || 80 GB IBM HD || Gentoo

2

Thursday, May 8th 2003, 7:09pm

RE: vdr-menü wird nicht richtig angezeigt!

Hallo Big-Bull,

kannst du das mal näher beschreiben? Was siehst Du jetzt (bzw. was nicht) und wie startest Du VDR?

Grüsse,
J*
VDR: ASRock 4Core SATA2, Intel Core2Duo E4500, 1GB Ram, MSI GT210, 2 x Cinergy 1200 DVB-C, yaVDR 0.5a, iStreamdev

3

Thursday, May 8th 2003, 8:33pm

Nur mal so ne idee - in deinem startscript gibst du nicht zuuuufälig tty8 als standardkonsole an ?

Weeeeiiiil dann musst du nämlich nur einmal Alt+F8 betätigen. Danach sollten dann die Befehle an den VDR geleitet werden und sich das ding steuern lassen.

Falls du ein ganz anderes Problem hast nehme ich alles zurück und behaupte das gegenteil :P

4

Saturday, May 10th 2003, 8:17pm

sry, das ich mich nicht gemeldet habe...

ich sehe das menü zwar, aber leider in "komischen" farben! kann ich lieder nicht näher beschreiben... aber ich werde mal nen screenshot machen wenn ich die digicam wieder habe...

MfG

Big-Bull
Mein VDR: PIII 450 Mhz || 2x9 GB IBM SCSI HD (RAID0) || Beamer :rolleyes: || Gentoo
Mein Rechner: Athlon XP 2400+ || FireGL Z1 || 768 MB RAM || 80 GB IBM HD || Gentoo

5

Saturday, May 10th 2003, 11:57pm

:Moin ....

es gibt ja auch noch VDR um einen Screenshot zu machen .. nur so am Rande. (via telnet und dann mitr GRAB ---> siehe man vdr)

Andererseits, bitte starte den VDR *ohne* jedes Plugin ;D ... dann sollte das Weg sein.

Oder hast du den Elchi-Patch angewendet und deswegen die Farben verstellt ?

Grüsse
j*
VDR: ASRock 4Core SATA2, Intel Core2Duo E4500, 1GB Ram, MSI GT210, 2 x Cinergy 1200 DVB-C, yaVDR 0.5a, iStreamdev

6

Sunday, May 11th 2003, 10:29am

ich hab gar keine plugins drin... gar keine!! nur die 1.1.30er von ftp://ftp.cadsoft.de/vdr/Developer/ und neueste treiber.

System ist gerade erst aufgesetzt!

Wegen screenshot schaue ich gleich mal ins man!

MfG

Big-Bull
Mein VDR: PIII 450 Mhz || 2x9 GB IBM SCSI HD (RAID0) || Beamer :rolleyes: || Gentoo
Mein Rechner: Athlon XP 2400+ || FireGL Z1 || 768 MB RAM || 80 GB IBM HD || Gentoo

Dirk

Super Moderator

Posts: 4,791

Location: am Rande der Zivilisation

Occupation: DvD -> Depp vom Dienst

  • Send private message

7

Sunday, May 11th 2003, 12:42pm

Hi

zum grab!

kannst dir das mal anschauen!

http://www.vdrportal.de/board/thread.php?threadid=2360&sid=

auch wenn du evtl keine FB hast, kannst du das capture-Script direkt aufrufen

Meine Signatur

:]Heute ist nicht alle Tage, ich schreib wieder, keine Frage :]
VDR1: Silverstone LC14M, AMD X2-BE2350,2GB/1,5TB,DVB-s/s2/c,Gentoo,Kernel 3.8.5,VDR-2.0.0
VDR2: Silverstone GD05B, Intel G2020, Asrock B75-Pro3M, Asus GT610/2G, 8GB/1TB, YAVDR 0.5
VDR3: [Im Aufbau)Silverstone ML03, Intel G2020, Asrock B75-R2, 8GB/1TB

8

Sunday, May 11th 2003, 1:42pm

*mpf*

war mal wieder kla: war doch nicht der aktuellste treiber! hab upgedated und jetzt taucht der fehler nur noch sporadisch auf.... Aber da kann ich auch neustarten!

Vielen dank für eure mithilfe ;)

MfG

Big-Bull
Mein VDR: PIII 450 Mhz || 2x9 GB IBM SCSI HD (RAID0) || Beamer :rolleyes: || Gentoo
Mein Rechner: Athlon XP 2400+ || FireGL Z1 || 768 MB RAM || 80 GB IBM HD || Gentoo